Beerseem Clover Plants: Wachsender Blütenklee als Deckfrucht



Die Beereem-Klee-Deckfrüchte liefern einen ausgezeichneten Stickstoff im Boden. Was ist Kleeblatt? Es ist eine Hülsenfrucht, die auch ein wunderbares Tierfutter ist. Die Pflanze soll aus einer wilden, in Syrien, dem Libanon und Israel ausgestorbenen Sorte stammen, die heute ausgestorben ist. Die Pflanze ist nicht tolerant gegenüber extremer Hitze oder Kälte, sondern gedeiht in mäßig trockenen bis extrem nassen Regionen. Aberseer Klee-Pflanzen sind auch recht attraktiv in Blüte, wenn sie als jährliche Bodendecker verwendet werden. Erfahren Sie, wie Sie Klee wachsen und alle Vorteile dieser wunderbaren Pflanze in Ihrem Garten nutzen können.

Was ist Klee?

Es gibt mehrere Gründe für den wachsenden Klee. Es ist nicht nur eine ausgezeichnete Deckfrucht und Futter, sondern ist auch nützlich als Unkrautunterdrücker, produziert fruchtbaren Samen, kann eine perfekte Begleiter Ernte mit Hafer, eine Gründüngung, und eine Baumschule für Luzerne. Weil es den meisten Wintertemperaturen nicht standhalten kann, wird es oft als wintertote Pflanze verwendet, bevor Mais angebaut wird. Diese schnell wachsende Pflanze produziert mehr Biomasse als vergleichbare Leguminosen.

Die Kleepflanzen von Klee ( Trifolium alexandrinum ) gehören zur Familie der Hülsenfrüchte, was bedeutet, dass ihre Wurzeln Knoten tragen, die den Stickstoff im Boden fixieren. Dies ist eine gewinnbringende Eigenschaft in Kombination mit schweren Stickstoff-Futterern wie Sojabohnen und Mais. Diese Sorte produziert mehr Samen und Laub als Rotklee und ist tolerant gegenüber alkalischen Böden.

Der Klee von Berseem erinnert an Luzerne mit flauschigen weißen Blütenköpfen. Die Stängel sind hohl und werden bis zu 2 Fuß (0, 61 m) lang und die Blätter sind länglich, haarig und haben kein Wasserzeichen. Obwohl sie im Mittelmeer beheimatet ist, wurde die Pflanze in Florida, Kalifornien und anderen Teilen der südlichen USA eingeführt. Es dauert zwischen 50 und 90 Tagen, um eine Samenernte zu erhalten, abhängig davon, zu welcher Jahreszeit die Pflanzen ausgesät werden.

Wie man Bersem Kleeblatt anbaut

Im Frühherbst gezüchtete Samen reifen in nur 50 Tagen. Es kann als Sommer einjährig in feuchten, kühlen Regionen und als ein Winterjahrgang wachsen, wo kein Frost auftritt und der Winter lang und warm ist. Um Samen zu produzieren, wird vorgeschlagen, dass der Februar der ideale Zeitpunkt ist, um den Klee zu säen.

Die Beereem-Klee-Deckfrüchte werden im Winter in den meisten Zonen abgetötet und sollten im Spätsommer bis zum frühen Herbst gepflanzt werden. Die Sorte neigt im Herbst und Frühjahr dazu, schneller zu wachsen. Der Samen ist ziemlich klein, viel kleiner als Weißklee und wird normalerweise auf einem festen Saatbett ausgestrahlt. Die Samen werden mit sehr wenig Feuchtigkeit keimen. Die empfohlene Aussaatmenge beträgt 20 lbs. pro Morgen (9.07 / .406 Std.). Der Samen sollte von 1 bis 2, 5 cm Boden bedeckt sein.

Wenn Melisse vor der Blüte geschnitten wird, kann sie nachwachsen oder beweidet werden. Es wird oft mehrmals gemäht und anschließend als Gründüngung untergegraben. Die Stecklinge können 4 bis 6 Mal in 4-Wochen-Intervallen im Winter bis Frühsommer geerntet werden. Mähen, wenn die Pflanzen 9 Zoll (23 cm) hoch sind, veranlasst sie, Seitentriebe auszusenden. Um Saatgut zu produzieren, können nur drei Stecklinge vorkommen.

Wenn es als Silage geschnitten wird, verursacht die Pflanze weniger Blähungen von Wiederkäuern als andere Klee. In den gemäßigten Klimazonen kann die Beserem-Region eine wichtige Nahrungs- und Futterpflanze sein.

Vorherige Artikel:
Kinder lieben es, "geheime" Plätze zu finden, in denen sie sich verstecken oder spielen können. Solche umzäunten Bereiche können viele Geschichten in ihrer Fantasie auslösen. Sie können einen solchen Platz für Kinder in Ihrem Garten mit nur ein bisschen Arbeit machen. Und der Bonus ist, dass Sie auch eine Wunder Ernte von grünen Bohnen oder Stangenbohnen in den Prozess bekommen können. Werfen
Empfohlen
Wenn Sie Jelena Zaubernuss-Pflanzen in Ihrem Hinterhof haben, wird Ihre Winterlandschaft mit ihren reichen kupfer-orange Blüten leuchten. Und dieser süße Duft ist entzückend. Wachsende Jelena Hamamelis bringt eine ungewöhnliche Pflanze in Ihren Garten. Lesen Sie weiter für mehr Jelena Hamamelis Informationen, einschließlich Tipps, wie Jelena Hamamelis wachsen. Jelen
Eukalyptus sind hohe Bäume mit flachen, sich ausbreitenden Wurzeln, die an die harten Wachstumsbedingungen in ihrem Heimat Australien angepasst sind. Während dies hier kein Problem darstellt, kann in der Heimatlandschaft die flache Wurzeltiefe von Eukalyptus problematisch werden. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Eukalyptus seichten Wurzel Gefahren. Eu
Gärtner in Zone 8 können eine Vielzahl von Wetterbedingungen erwarten. Die durchschnittliche jährliche minimale Temperaturen können 10 bis 15 Grad Fahrenheit (-9, 5 bis -12 C) sein. In der Regel haben die Gebiete jedoch lange Wachstumsperioden und milde bis warme Jahreszeiten. Das bedeutet, dass es genügend blühende Sträucher der Zone 8 gibt, die für das Gebiet geeignet sind. Einhei
Ich liebe Blumenkohl und normalerweise wachsen einige im Garten. Ich kaufe im Allgemeinen Beetpflanzen, obwohl Blumenkohl aus Samen gestartet werden kann. Diese Tatsache gab mir einen Gedanken. Woher kommen Blumenkohlsamen? Ich habe sie noch nie auf meinen Pflanzen gesehen. Lass uns mehr lernen. Wachsende Blumenkohlsamen Blumenkohl ist eine coole Saison Biennale in der Familie der Bassicaceae
Was ist Gasteraloe? Diese Kategorie von Hybrid-Sukkulenten zeigt einzigartige Farb- und Markierungskombinationen. Gasteraloes Anbauanforderungen sind minimal und Gasteraloe Pflanzenpflege ist einfach, so dass diese Sukkulenten eine gute Wahl für Anfänger Gärtner sind. Was ist eine Gastaloe? Gasteraloe Pflanzen, auch bekannt als x Gastrolea, sind eine ungewöhnliche Kategorie von Sukkulenten, die aus Gasteria und Aloe Pflanzen hybridisiert werden. Es
Haben Sie schon einmal von sekundären essbaren Gemüsepflanzen gehört? Der Name mag neuerer Herkunft sein, aber die Idee ist definitiv nicht. Was bedeutet sekundäre essbare Gemüsepflanzen und ist es eine Idee, die dir nützlich sein kann? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Info über essbare Teile von Gemüsepflanzen Die meisten Gemüsepflanzen werden für einen, manchmal zwei Hauptzwecke angebaut, aber sie haben tatsächlich eine Vielzahl von nützlichen essbaren Teilen. Ein Beispi