Hundeurin auf Gras: Schaden von Rasen vom Hundeharn stoppen



Hundeurin auf Gras ist ein häufiges Problem für Hundebesitzer. Der Urin von Hunden kann unansehnliche Flecken im Rasen verursachen und Gras töten. Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um Gras vor Hundeurinschäden zu schützen.

Ist Hund Urin auf dem Rasen wirklich das Problem?

Ob Sie es glauben oder nicht, Hundeharn ist nicht so schädlich, wie viele Menschen glauben. Manchmal können Sie den Hund für braune oder gelbe Flecken im Rasen verantwortlich machen, wenn es tatsächlich ein Graspilz ist, der das Problem verursacht.

Um festzustellen, ob der Hund den Rasen oder einen Graspilz tötet, ziehen Sie einfach das betroffene Gras hoch. Wenn das Gras an der Stelle leicht aufsteigt, ist es ein Pilz. Wenn es fest bleibt, ist es Hundeharnstoff.

Ein weiterer Hinweis darauf, dass es sich um Hundeharn ist, der den Rasen tötet, ist, dass der Fleck an den Rändern hellgrün ist, während ein Pilzfleck dies nicht tut.

Wie man Gras vom Hundeurin schützt

Potty Spot Training Ihres Hundes

Der einfachste Weg, Gras vor Hundeurin zu schützen, besteht darin, Ihren Hund so zu schulen, dass er in einem Teil des Gartens immer Geschäfte macht. Dadurch wird sichergestellt, dass der Rasenschaden in einem Teil des Gartens enthalten ist. Diese Methode hat auch den zusätzlichen Vorteil, nach dem Hund einfach zu reinigen.

Wenn Ihr Hund kleiner ist (oder Sie finden eine wirklich große Katzentoilette), können Sie auch versuchen, Ihr Haustier mit Katzenklo zu trainieren.

Sie können Ihren Hund auch trainieren, während Sie in öffentlichen Bereichen spazieren gehen, z. B. in Parks und auf Spaziergängen mit Hunden. Denken Sie daran, dass viele Bereiche Gesetze über die Reinigung nach Ihrem Hund haben, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Bürgerpflicht erfüllen und säubern Sie die Dodys Ihres Hundes.

Die Diät deines Hundes ändern, um Hund-Urin-Tötungs-Rasen zu stoppen

Änderungen in dem, was Sie Ihren Hund füttern können helfen, Schäden durch Hund Urin auf Gras zu reduzieren. Das Hinzufügen von Salz in die Nahrung Ihres Hundes wird ihn ermutigen, mehr zu trinken, was die Chemikalien im Urin verdünnt, die schädlich sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie ausreichend Wasser für Ihren Hund bereitstellen. Wenn ein Hund nicht genug Wasser bekommt, wird der Urin konzentriert und schädlicher.

Die Verringerung der Proteinmenge in der Nahrung kann auch dazu beitragen, dass der Hund den Rasen nicht tötet.

Bevor Sie Änderungen an der Ernährung Ihres Hundes vornehmen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Tierarzt. Manche Hunde können nicht zu viel Salz aufnehmen, während andere zusätzliches Protein benötigen, um gesund zu bleiben, und Ihr Tierarzt wird Ihnen sagen können, ob diese Veränderungen Ihrem Hund schaden könnten oder nicht.

Hund Urin resistente Gras

Wenn Sie Ihren Rasen neu säen, können Sie erwägen, Ihr Gras zu einem mehr urinresistenten Gras zu wechseln. Fescues und mehrjährige Roggengräser sind tendenziell härter. Aber sei dir bewusst, dass das Ändern deines Grases alleine nicht die Probleme von Hundeurin auf Gras beheben kann. Der Urin Ihres Hundes wird immer noch urinresistenten Gras schädigen, aber das Gras wird länger brauchen, um den Schaden zu zeigen und wird besser in der Lage sein, sich von dem Schaden zu erholen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie in einer Wohnung leben, in der es keinen Hof gibt, scheint die Aussicht auf Gartenarbeit unerreichbar zu sein. Sie können den ganzen Sommer über Blumen und frisches Gemüse haben, mit urbanem Fensterkästengarten. Solange Ihr Fenster Licht empfängt, können Sie Ihren eigenen Mini-Garten in der Privatsphäre Ihrer eigenen Wohnung pflegen. Aber
Empfohlen
Für einen Allergiker kann es in der Nähe von Folter sein, wenn Ihr Rasen oder Garten von Ambrosia angegriffen wird. Die Ragweed-Pflanze ( Ambrosia artemisiifolia ) ist ein gewöhnliches Unkraut in Höfen und ist einer der schlechtesten für die Pollenproduktion. Die Bekämpfung von Ambrosia wird nicht nur dazu beitragen, dass Ihr Garten schön aussieht, sondern hilft auch, die Allergiesymptome für Menschen in und um Ihren Garten zu lindern. Wie si
Ziergräser geben dem Hausgarten eine einzigartige Textur, Farbe, Höhe und sogar Klang. Viele dieser Gräser können invasiv werden, da sie sich durch Rhizome ausbreiten, aber gut in Gartentöpfen enthalten sind. Durch das Züchten von Ziergras in Containern können Sie auch zarte Exemplare an geschützte Orte transportieren, wenn es kalt oder schlechtes Wetter trifft. Erstel
Gärtner, die eine einzigartige Pflanze für schattige bis teilweise sonnige Standorte suchen, werden von Diphylleia grayi begeistert sein . Auch als Schirmpflanze bekannt, ist die Skelettblume ein Wunderwerk in Blatt- und Blütenform. Was ist eine Skelettblume? Diese erstaunliche Pflanze hat die Fähigkeit, ihre Blüten durchscheinend zu machen. Tem
Sie werden nie wieder eine Entschuldigung haben, keinen frischen grünen Salat zu haben, wenn Sie einen Salat in einem Topf anbauen. Es ist super einfach, schnell und wirtschaftlich. Plus, wachsende Grüns in den Behältern erlaubt Ihnen, die Arten der Grüns zu wählen, die Sie bevorzugen, anstatt sich für einen dieser Supermarktmischungen zu entscheiden. Cont
In dieser modernen Welt wollen wir das Beste aus beiden Welten haben. Wir wollen grüne, liebliche, immergrüne Sträucher, die unsere Straßen säumen, und wir wollen auch, dass bequeme, schneefreie Straßen weiterfahren. Leider vermischen sich Straßen, Salz und Sträucher nicht gut. Wer sich gefragt hat: "Wie wirkt sich Straßensalz auf das Pflanzenwachstum aus?",
Fass Kaktus sind die klassischen Wüstenbewohner der Überlieferung. Es gibt eine Reihe von Fasskakteensorten innerhalb zweier Gattentypen , dem Echinocactus und dem Ferrocactus . Der Echinocactus hat eine unscharfe Krone aus feinen Stacheln, während der Ferrocactus wild dornig ist. Jeder kann als Zimmerpflanze oder in selteneren Situationen als Trockengarten angebaut werden und ist eine attraktive Ergänzung zu einer saftigen Ausstellung. De