Pruning Leucadendrons - Wie man eine Leucadendron-Anlage beschneidet



Leucadendrons sind faszinierende und schöne Blütenpflanzen aus Südafrika. Die Blumen sind hell und haben ein gewisses prähistorisches Aussehen, das Ihnen sicher gefallen wird ... solange Sie wissen, wie man sich um sie kümmert. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann Leukade- drons beschnitten werden müssen, um ihr Blütenpotenzial optimal zu nutzen.

Wie man eine Leucadendron-Pflanze beschneidet

Leucadendrons blühen im Frühling und setzen dann den ganzen Sommer über frisches Wachstum fort. Da die Pflanze blüht, ist es eine gute Idee, verbrauchte Blüten zu entfernen, um sie sauber zu halten und mehr Blüten zu fördern. Einen Leucadendron zu schneiden ist am besten, nachdem die Blumen alle bestanden haben.

Leucadendron-Beschneidung ist keine exakte Wissenschaft, und die Pflanzen können sehr nachsichtig eine Menge Scheren nehmen. Die Hauptsache ist, dass ein holziger Stamm ohne Blätter kein neues Wachstum hervorbringt. Aus diesem Grund ist es wichtig, Leucadendrons zu beschneiden, um bei jedem Schnitt immer neues Blattwachstum zu hinterlassen.

Leucadendron-Beschneidung

Sobald Ihre Leucadendron-Pflanze für den Frühling blühend ist, entfernen Sie alle verbrauchten Blüten. Als nächstes schneiden Sie alle grünen Stämme zurück, so dass mindestens 4 Sätze Blätter übrig sind. Schneiden Sie nicht so weit zurück, dass Sie den verholzten, blattlosen Teil des Stiels erreichen oder kein neues Wachstum erscheint. Solange auf jedem Stamm noch Blätter stehen, kann man die Pflanze ziemlich drastisch abschneiden.

Während der gesamten Vegetationsperiode wird Ihr beschnittenes Leucadendron viel neues Wachstum in einer attraktiveren, dichteren Form hervorbringen und im nächsten Frühling sollte es mehr Blüten produzieren. Die Pflanze sollte nicht noch einmal für ein weiteres Jahr geschnitten werden, und an diesem Punkt können Sie die gleiche Schneidaktion durchführen.

Vorherige Artikel:
Lavendel ist ein Lieblingskraut vieler Gärtner, und das aus gutem Grund. Seine beruhigende Farbe und Duft kann Ihren Garten durchdringen, wenn frisch und Ihr Haus, wenn getrocknet. Wenige können ihren Reizen widerstehen. Leider leben nur wenige in einem Klima, das dem heißen und sandigen mediterranen Zuhause ähnelt. We
Empfohlen
Beginnende mehrjährige Gärtner sollten anfangen, etwas wie Knautia Macedonia zu wachsen. Es ist eine ziemlich sorglose, leicht wachsende Pflanze. Lassen Sie uns mehr über die Pflege von Knautia Pflanzen im Garten erfahren. Knautia Pflanzen Info Knautia ist eine einfache, lang blühende Staude im Garten. Di
Purple Rebe Flieder ist eine kräftig blühende Rebe aus Australien. Im Frühjahr bringt es Massen von auffälligen, schönen lila Blüten hervor. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Weinreben zu erfahren und wie man lila lila Weinreben im Garten anbaut. Lila Rebe-Flieder-Info Was ist hardenbergia? Lila
Wenn Sie an Palmen denken, neigen Sie dazu, Wärme zu denken. Egal, ob sie die Straßen von Los Angeles säumen oder Wüsteninseln bevölkern, Palmen halten einen Platz in unserem Bewusstsein als heiße Wetterpflanzen. Und es stimmt, die meisten Sorten sind tropisch und subtropisch und vertragen keine eisigen Temperaturen. Aber
Schilfgras wurde im Laufe der Geschichte für Strohdächer, Viehfutter und zahlreiche andere kreative Anwendungen verwendet. Heute jedoch erscheint es meist als einfache invasive Art, die Felder, offenes Grasland und an manchen Stellen sogar Höfe übernimmt. Während ein kleines Stück Schilf eine attraktive Ergänzung zum Landschaftsdesign sein kann, verbreiten sie sich so schnell, dass sie den gesamten Rasen übernehmen, wenn Sie keine Schritte unternehmen, um sie zu töten. Lesen S
Weißt du, wie manche Leute Katzenmenschen sind und manche Hunde? Dasselbe scheint auch bei Kuchen-gegen-Kuchen-Liebhabern zu sein und ich falle in die Kuchenliebhaber-Kategorie mit einer Ausnahme - Erdbeer-Rhabarber-Kuchen. Wenn einige von Ihnen, Freunde des südlichen Kuchens, dieses kulinarische Vergnügen probieren möchten, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie in warmen Regionen Rhabarber wachsen lassen können. Hie
Was ist ein Jaboticaba-Baum? Jaboticaba-Obstbäume, die außerhalb ihrer Heimat Brasilien kaum bekannt sind, gehören zur Familie der Myrtengewächse (Myrtaceae). Sie sind sehr interessante Bäume, weil sie Früchte auf alten Baumstämmen und Ästen tragen und den Baum so aussehen lassen, als sei er mit violetten Zysten bedeckt. Was is