Was sind Pilze: Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Pilzen



Über Jahre hinweg wurde die Gruppe der Organismen, die Pilze genannt wurden, mit Bakterien und anderen winzigen Pflanzen ohne Wurzeln, Stängel, Blätter oder Chlorophyll zusammengegossen. Es ist jetzt bekannt, dass Pilze in einer Klasse für sich sind. Was sind Pilze? Die breite Definition besagt, dass sie keine eigene Nahrung produzieren, ihre Zellwände aus Chiton bestehen, sich durch Sporen vermehren und Zellkerne haben. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was sind Pilze?

Es mag überraschend sein zu wissen, welche Gemeinsamkeiten und Bedingungen durch Pilze verursacht werden. Die Arten von Pilzen reichen von gefährlich bis vorteilhaft und sie treten in allen Umgebungen auf. Hefe ist ein Pilz. Der Fußpilz wird durch einen Pilz verursacht, und das lebensrettende Medikament Penicillin wird aus einem Pilz hergestellt. Pilze sind ein häufiges Pilzwachstum in Gärten, aber Pilznebenprodukte finden sich auch in einigen Käsesorten, Bier, Champagner und Brot. Das Pilzreich ist vielfältig und faszinierend mit ein paar Überraschungen, die auf dem Weg liegen.

Pilze können ihre Nahrung nicht wie die meisten Pflanzen produzieren. Sie sind entweder parasitär, zersetzen tote Materie oder sind mutualistisch oder symbiotisch. Sie haben extrazelluläre Verdauung und sekretieren Enzyme. Jeder Pilz sondert verschiedene Enzyme ab, die für die bevorzugte Nahrung dieses Organismus spezifisch sind. Interessanterweise speichern Pilze ihre Nahrung als Glykogen, genau wie Tiere. Pflanzen und Algen speichern Lebensmittel wie Stärke. Die meisten Pilze können sich nicht bewegen und müssen sich in Richtung Nahrung bewegen, indem sie sich ihr nähern. Viele Pilzarten sind mehrzellig, obwohl Hefe einzellig ist.

Pilz-Lebenszyklus

Pilzreproduktion ist nicht sehr romantisch. Es beinhaltet die Fusion der Hyphen von zwei verschiedenen Individuen in ein Myzel. Hier kommen Sporen ins Spiel, die vom Wind zerstreut werden und ein neues Myzel bilden können. Das Myzel enthält haploide Kerne aus beiden Proben. Die zwei Kerne verschmelzen zu diploiden Kernen, und die Meiose teilt die Kerne weiter in vier.

Pilze können sich sexuell oder asexuell vermehren. Bei asexueller Reproduktion produziert ein einzelnes Individuum exakte Klone von sich selbst. Diese Form des Lebenszyklus des Pilzes ist nur in Gegenden vorteilhaft, in denen die Klone gedeihen.

Pilzkontrolle

Pilze in Gärten oder Rasen, in Form von Pilzen, sind in der Regel nicht schädlich und erfordern keine Entfernung, es sei denn, Sie haben die Art, die giftig ist. Bestimmte Sorten können unangenehme Bedingungen wie Fußpilz verursachen, für den es in Ihrer Apotheke viele Marken von Pilzkontrolle gibt. Andere unerwünschte Pilze können durch Kontrolle der Umgebung entfernt werden.

Die Art des Pilzes wird bestimmen, welche atmosphärischen Bedingungen geändert werden müssen, um Pilze zu verhindern. Zum Beispiel sollte Fleisch im Kühlschrank oder Gefrierschrank gehalten werden, um Schimmel zu verhindern, aber viele andere Lebensmittel, die im Kühlschrank gehalten werden, werden immer noch Schimmel. Viele Arten von Pilzen benötigen hohe Hitze, um zu überleben. Einige Pilze brauchen Feuchtigkeit, während andere unter trockenen Bedingungen gedeihen.

Graspilze reagieren auf kommerzielle Fungizide, während Probleme wie Mehltau mit Backpulver behandelt werden können. Es ist wichtig, Ihre speziellen Pilze zu identifizieren, um die richtige Behandlung anzuwenden und die Bedingungen zu verwalten, unter denen sie blüht.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Antike Gartenpflanzen wie Erbstück Blumenzwiebeln sind sehr beliebt im Hausgarten, vor allem für diejenigen von uns, die das gleiche Ambiente wie die unserer Großmütter Gärten suchen. Wie bei jeder blühenden Zwiebel ist das Wachstum von Erbstückzwiebeln einfach, obwohl es schwierig sein kann, sie zu finden. Aber
Empfohlen
Der Feigenbaum gibt es schon lange; Archäologen haben Beweise für seine Kultivierung gefunden, die auf 5.000 vor Christus zurückgeht. Sie sind ein kleiner, warmer Klimabaum, der fast überall wachsen kann, mit einigen Feigensorten, die bei Temperaturen von -12 bis -6 ° C überleben. Feigenbäume werden gut für ungefähr 15 Jahre produzieren. Wenn Si
Trauerfeigen ( Ficus benjamina ) sind elegante Bäume mit schlanken grauen Stämmen und einer Fülle von grünen Blättern. Die Pflege der Feigen hängt davon ab, ob Sie faule Feigenbäume drinnen oder draußen anbauen. Lassen Sie uns mehr über die Pflege von Trauerfeigen erfahren. Weinende Feigenpflanzeninformation Wachsende Trauerfeigenbäume im Haus und wachsende Trauerfeigenbäume im Freien sind ganz andere Bestrebungen. Es ist fa
Ein jüdischer biblischer Garten ist eine gute Möglichkeit, Ihren Glauben auszudrücken und gleichzeitig einen schönen Ort für Ihre Familie oder Gemeinschaft zu schaffen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Erstellen von jüdischen Torah-Gärten. Was ist ein jüdischer Garten? Ein jüdischer Garten ist eine Sammlung von Pflanzen, die für Menschen jüdischen Glaubens von Bedeutung sind. Es ist ein
Fahren Sie durch die Straßen der Stadt und Sie werden Bäume sehen, die in unnatürlich aussehenden V-Formen um Stromleitungen herum gehackt sind. Der durchschnittliche Staat gibt ungefähr 30 Millionen Dollar pro Jahr aus, um Bäume von Stromleitungen und Versorgungsdienstbarkeiten zu trennen. Baumäste mit einer Höhe von 25 bis 45 Fuß befinden sich normalerweise in der Trimmzone. Es kan
Wenn Sie verrückt nach Nüssen sind und sich in den Zonen 5-9 des US-Landwirtschaftsministeriums aufhalten, dann können Sie das Glück haben, Pekannüsse zu pflücken. Die Frage ist, wann es Zeit ist, Pekannüsse zu ernten? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Pekannüsse ernten kann. Wann Pekannüsse ernten Statuenartige und stattliche Pekannussbäume fangen im Herbst vor dem Laubfall ihre Nüsse ab. Je nach S
Mandeln sind nicht wirklich verrückt. Sie gehören zur Gattung Prunus , zu der Pflaumen, Kirschen und Pfirsiche gehören. Diese Fruchtbäume werden normalerweise durch Knospung oder Pfropfung vermehrt. Wie wäre es mit Mandel Stecklinge? Kannst du Mandeln aus Stecklingen anbauen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Mandelstecklinge und andere Informationen über die Vermehrung von Mandeln aus Stecklingen genommen werden. Könn