Was sind Hollyhock Rüsselkäfer: Hollyhock Weevil Damage Linderung



Hollyhocks ( Alcea rosea ) verleihen der Rückseite der Gartengrenze einen altmodischen Charme oder dienen als saisonaler Wohnzaun und schaffen durch Frühling und Sommer ein wenig mehr Privatsphäre. Auch wenn diese Pflanzen oft extrem hart sind, wird eine kleine Malve Schädlingsbekämpfung Ihr Bett mit Blüten für die kommenden Jahre gefüllt halten.

Was sind Hollyhock Rüsselkäfer?

Hollyhock Weevils ( Apion longirostre ) sind graue Schnauzenkäfer mit orangefarbenen Beinen, die 1/8 bis 1/4 Zoll lang sind, einschließlich ihres ausgeprägten Rüssel, der bei Weibchen signifikant länger ist als bei Männchen. Hollyhock-Rüsselkäfer-Erwachsene überwintern in der Erde von befallenen Stockbetten, die aus dem Verstecken im Frühjahr hervorkommen, um ihre Eier zu füttern und zu legen. Die Frau kaut ein kleines Loch in einer Blütenknospe, bevor sie ein einzelnes Ei einführt, diesen Vorgang mehrmals wiederholend.

Das Hollyhock-Rüsselkäfer-Ei stört die Blütenbildung nicht, sondern wird während der Entwicklung in die Stockrose eingebettet. Hier ernähren sich die Larven und verpuppen sich als Erwachsene und fallen vom Spätsommer bis zum frühen Herbst in den Boden. Hollyhock-Rüsselkäfer produzieren an den meisten Standorten nur eine Generation pro Jahr.

Hollyhock Weevil Damage

Rüsselkäferschädlinge an Malven verursachen nur geringe sichtbare Schäden, kauen kleine Löcher in Malvenblütenblättern und Blüten. Sie können jedoch die Lebensdauer von Malve-Beständen ernsthaft beeinträchtigen. Larven-Stockrosen entwickeln sich innerhalb der Stockrose-Samenschalen, wobei embryonale Samen als Nahrung verwendet werden. Wenn die Samenkapseln reif sind, sind sie oft leer und verhindern, dass Stockrosen sich selbst säen. Da diese Pflanzen bestenfalls kurzlebige Stauden sind und zwei Jahre benötigen, um Blüten zu produzieren, können Stockrosenlarven den Lebenszyklus Ihres Malzbeetes ernsthaft stören.

Hollyhock Rüsselkäfer steuern

Eine sorgfältige Beobachtung für Erwachsene und Fütterungsschäden im Frühling werden Sie in die nächtlichen Besuche von Stockrosen einweihen. Sie sollten Ihre Pflanzen sorgfältig nach Einbruch der Dunkelheit mit einer Taschenlampe untersuchen, um das Ausmaß Ihres Schädlingsproblems zu bestimmen, bevor Sie entscheiden, wie Sie vorgehen sollen. Oft können Stockrüsselkäfer aus Stechpalmenblättern und -knospen handverlesen und in einen Eimer mit Seifenwasser fallen gelassen werden, um zu ertrinken.

Safer Insektizide Optionen sind verfügbar, wenn Hollyhock Rüsselkäfer fest an Blättern festhalten oder es gibt so viele Fütterung auf Ihre Pflanzen, dass Hand-Picking eine unüberwindliche Aufgabe wird. Insektizide Seife direkt auf diese Schädlinge sprühen; es wird sie bei Kontakt töten. Wenn Sie früh in der Saison gefangen werden, können Sie möglicherweise verhindern, dass sie Eier legen, indem Sie allnächtlich nachschauen und die Schädlinge, die Sie finden, zerstören, bis keine Stockrosen mehr zu sehen sind.

Wenn deine Stockrosensamen nicht von den Bemühungen des Stockrosenrüsslers verschont bleiben, solltest du Samenschoten zerstören, sobald sie sichtbar werden, um Eier, Larven und Puppen zu zerstören. Obwohl dies eine ernste Auswirkung auf die nächste Generation von Malven haben wird, sind die Chancen gut, dass viele der Samen bereits verbraucht wurden. Auf lange Sicht kann das Entfernen der Samen einer Saison Ihren gesamten Stand retten und die Gegend für zukünftige Malve-Anpflanzungen freundlich halten.

Vorherige Artikel:
Welche Früchte wachsen in Zone 9? Das warme Klima in dieser Zone bietet ideale Wachstumsbedingungen für viele Obstbäume, aber viele beliebte Früchte, einschließlich Apfel, Pfirsich, Birnen und Kirsche, benötigen Winterkälte, um zu produzieren. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über den Anbau von Obstbäumen in Zone 9. Zone 9 O
Empfohlen
Japanische Ahornbäume sind spektakuläre Landschaftsbaumarten, die das ganze Jahr über Farbe und Interesse bieten. Einige japanische Ahorne können nur 6 bis 8 Fuß wachsen, andere erreichen 40 Fuß oder mehr. Das Beschneiden von japanischen Ahornbäumen ist bei alten Bäumen selten notwendig, wenn sie in jungen Jahren trainiert wurden. Das an
Croton-Pflanzen ( Codiaeum variegatum ) sind unglaublich vielfältige Pflanzen, die oft als Zimmerpflanzen angebaut werden. Die Croton Zimmerpflanze hat den Ruf, pingelig zu sein, aber in Wirklichkeit, wenn Sie wissen, wie man sich für eine Croton Zimmerpflanze richtig sorgt, kann es für eine widerstandsfähige und schwer zu vernichtende Pflanze sorgen. Cr
Der Strauchgeißblattstrauch ( Diervilla lonicera ) hat gelbe, trompetenförmige Blüten, die sehr an Geißblattblüten erinnern. Dieser amerikanische Eingeborene ist sehr kalt, hardy und anspruchslos, macht Bush Geißblatt Pflege ein Kinderspiel. Lesen Sie weiter, um mehr über Diervilla-Geißblattgewächse und andere Diervilla-Strauch-Informationen zu erfahren. Diervil
Nichts ist in einem Garten nützlicher als ein pflegeleichtes Immergrün, das in schattigen Bereichen gut funktioniert. Taunton Eibe Sträucher passen die Rechnung als kurze, attraktive immergrüne mit einer schönen sich ausbreitenden Form, die Schatten tolerieren. Für weitere Informationen, einschließlich Tipps zur Pflege von Taunton Eibe, lesen Sie weiter. Taunt
Eichenblattgallmilben sind eher ein Problem für den Menschen als für Eichen. Diese Insekten leben in den Gallen auf Eichenblättern. Wenn sie die Gallen auf der Suche nach anderen Lebensmitteln verlassen, können sie ein echtes Ärgernis sein. Ihre Bisse sind juckend und schmerzhaft. Was genau sind Eichenblattmilben? Was
Die Wüstenweide ist ein kleiner Baum, der Ihrem Garten Farbe und Duft verleiht. bietet Sommer Schatten; und zieht Vögel, Kolibris und Bienen an. Die langen, schlanken Blätter lassen Sie an Weiden denken, aber sobald Sie einige Fakten über Wüstenweiden erfahren haben, werden Sie sehen, dass es überhaupt nicht in der Familie der Weiden ist. Wüst