Was sind Lygus Bugs: Tipps für Lygus Bug Insektizid Control



Lygus-Käfer, auch genannt befallene Pflanzenwanze, ist ein zerstörerisches Insekt, das in Obstgärten schwere Schäden verursacht. Sie ernähren sich auch von Erdbeeren und einer Reihe von Gemüsepflanzen und Zierpflanzen. Bei der Bekämpfung von Lygus-Käfern geht es um gute Frühjahrs- und Herbstreinigung, um Stellen zu eliminieren, an denen das Insekt überwintert, weil die Verwendung von Insektiziden nicht sehr effektiv ist und nicht allgemein empfohlen wird.

Was sind Lygus Bugs?

Lygus Käfer sind ¼-Zoll lange Insekten, die grün oder braun mit gelben Markierungen sind. Ihre Nymphen sind kleiner als die Erwachsenen und flugunfähig. Die Insekten produzieren jedes Jahr drei oder mehr Generationen.

Der befallene Pflanzenwurm überwintert als Erwachsene in Pflanzenresten und Unkräutern in Bereichen neben Gärten und um Obstbäume herum. Die erwachsenen Weibchen legen ihre Eier auf eine Reihe von Laubpflanzen, einschließlich vieler Unkräuter. Nachdem die Nymphen geschlüpft sind, verbringen sie auch den Winter damit, sich in Pflanzen und Trümmern zu verstecken. Der beste Weg, um das Insekt zu beseitigen, ist, diese Bereiche zu säubern, damit das Insekt keinen Platz hat, um den Winter zu verbringen.

Lygus Bugschaden

Der offensichtlichste Lygus-Bug-Schaden ist Lochfraß an Knospen, Frucht- und Stielspitzen sowie geschwärzten Triebspitzen. Lygus-Käfer fangen an, sich im frühen Frühjahr an den sich entwickelnden Knospen in Obstbäumen zu nähren, und stoppen sofort ihre Entwicklung. Die Fütterung kann die Bildung von Früchten durch Zwergbäume vollständig verhindern und die Fruchtproduktion auf Standardbäumen ernsthaft beeinträchtigen.

Bei der Entwicklung von Pfirsichen, Birnen und Erdbeeren verursachen Lygus-Käfer Dellen, die als "catfacing" bezeichnet werden (häufig bei Tomaten). Lygus-Käfer tragen auch Feuerbrandkrankheit, die sie in der gesamten Region verbreiten, während sie füttern. Feuerbrand ist eine verheerende Krankheit, die schwer zu kontrollieren ist.

Kontrolle von Lygus Bugs

Wenn Sie Lygus Insektizid versuchen wollen, verwenden Sie es früh am Morgen, wenn die Insekten weniger aktiv sind. Versuchen Sie drei Spritzungen mit Pyrethrum im Abstand von zwei oder drei Tagen. Pyrethrum ist ein Kontakt-Insektizid, das die Insekten tötet, aber wenn sie in großer Zahl vorhanden sind, ist die Gesamtwirkung auf die Bevölkerung minimal. Bei schwerem Befall mit Sabadilla abstauben.

Lygus Käfer fühlen sich zu weißen klebrigen Fallen hingezogen. Verwenden Sie 10-Zoll-Quadrate aus weißem Material mit Tanglefoot oder Vaseline beschichtet. Stellen Sie sie 2 ½ Fuß über dem Boden in Obstgärten oder angrenzend an, aber nicht über anfällige Pflanzen im Garten. Weiße Klebefallen sind wirksam zur Überwachung von Insektenpopulationen und können dazu beitragen, die Insektenpopulation zu reduzieren. Als Überwachungsgerät können sie Ihnen helfen zu entscheiden, wann Sie Insektizide sprühen.

Vorherige Artikel:
Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie man Erbsen ( Pisum sativum var. Saccharatum ) anbaut? Erbsen sind ein kühles Jahreszeitgemüse, das ziemlich frosthart ist. Wachsende Zuckerschoten brauchen nicht mehr Arbeit als andere Erbsen. Wie man Schneeerbsen anbaut Stellen Sie vor dem Einpflanzen von Zuckerschoten sicher, dass die Temperaturen mindestens 45 ° C (7 ° C) betragen und dass alle Frostgefahr für Ihr Gebiet vorüber ist. Obwoh
Empfohlen
Wie jeder mit Allergien weiß, ist Pollen im Frühjahr reichlich vorhanden. Pflanzen scheinen diese pulverige Substanz, die so viele Menschen zu miserablen Symptomen bringt, gründlich zu bestäuben. Aber was ist Pollen? Und warum produzieren Pflanzen? Hier sind ein paar Pollen Informationen für Sie, um Ihre Neugier zu befriedigen. Was
Gärtner haben fast so lange in ihren Gärten Buschbohnen wachsen lassen wie Gärten. Bohnen sind ein wunderbares Nahrungsmittel, das entweder als grünes Gemüse oder als wichtige Proteinquelle verwendet werden kann. Zu lernen, Buschbohnen zu pflanzen, ist nicht schwer. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Buschbohnen anbauen können. Was s
Mandeln sind nicht nur köstlich, sondern auch sehr nahrhaft. Sie wachsen in der USDA-Zone 5-8, wobei Kalifornien der größte kommerzielle Produzent ist. Obwohl kommerzielle Züchter sich über Pfropfung vermehren, ist auch der Anbau von Mandeln aus Samen möglich. Es geht jedoch nicht nur darum, geröstete Mandeln zu pflanzen. Obwoh
Äpfel sind ein bekannter beliebter Obstbaum, und das aus gutem Grund. Sie sind hart, sie sind köstlich und sie sind eine echte Stütze der amerikanischen Küche und darüber hinaus. Es werden jedoch nicht alle Apfelbäume in allen Klimazonen wachsen, und es ist eine gute Idee, einen Baum auszuwählen, der zu Ihrer Zone passt, bevor Sie pflanzen und enttäuscht werden. Lesen
Wenn Sie das Glück haben, in einer tropischen oder subtropischen Region, Zone 8 oder höher, zu leben, dann können Sie bereits eigene Avocadobäume anbauen. Ursprünglich nur mit Guacamole in Verbindung gebracht, sind Avocados heute in aller Munde, mit ihrem hohen Nährwert und ihrer Vielseitigkeit in vielen Rezepten. Wenn
Hepatica ( Hepatica nobilis ) ist eine der ersten Blüten im Frühjahr, während andere Wildblumen noch Blätter entwickeln. Die Blüten sind in verschiedenen Schattierungen von rosa, lila, weiß und blau mit einem gelben Zentrum. Hepatica Wildblumen wachsen in feuchten Wäldern in Laubwäldern und pflanzen sich jedes Jahr neu ein, um neue Pflanzen zu liefern. Kannst