Was ist eine grüne Asche - wie man eine grüne Esche anbaut



Grüne Esche ist ein anpassungsfähiger, einheimischer Baum, der sowohl in Naturschutzgebieten als auch zu Hause gepflanzt wird. Es macht einen attraktiven, schnell wachsenden Schattenbaum. Wenn Sie wissen möchten, wie man eine grüne Asche anbaut, lesen Sie weiter. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Grünaschern sowie Tipps zur Pflege von Grünem Eschen.

Was ist eine grüne Esche?

Wenn Sie noch nie eine grüne Esche gesehen haben, fragen Sie vielleicht "Was ist eine grüne Asche?" Grüne Esche ( Fraxinus pennsylvanica ) sind große Eschen, die im östlichen Nordamerika beheimatet sind. Laut Green Ash-Informationen erstreckt sich die Heimat des Baumes vom östlichen Kanada bis nach Texas und Nord-Florida. Es gedeiht gut in den Pflanzenhärtezonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Grüne Eschen gehören zu den anpassungsfähigsten Bäumen, die in diesem Land heimisch sind. Die Bäume wachsen schnell, wenn sie in voller Sonne in feuchten, gut durchlässigen Böden gepflanzt werden. Die Bäume tolerieren jedoch eine Vielzahl von Bodenbedingungen.

Grüne Eschen haben zusammengesetzte Blätter mit 5 bis 9 Blättchen, von denen jedes so lang wie Ihre Hand wachsen kann. Die Blättchen wachsen in einer langen ovalen Form mit einer sich verjüngenden Basis. Sie sind oben grün glänzend, während die unteren Flächen heller grün sind.

Wie man eine grüne Esche anbaut

Wenn Sie erwägen, grüne Eschen zu wachsen, müssen Sie ihre Größe berücksichtigen. Grüne Asche kann bis zu 21 m hoch und 12 m breit werden. Sie sollten eine Pflanzstelle mit ausreichend Platz auswählen, um sie unterzubringen.

Laut Grüner-Asche-Information ist die Frucht des Baumes ein paddelförmiges Samara. Diese Schoten sind attraktiv und können bis zum Winter am Baum bleiben. Jedes enthält jedoch viele Samen, die schnell keimen. Da grüne Aschekeimlinge unkrautbewachsen und invasiv sein können, beinhaltet die Pflege der grünen Aschenbäume das Entfernen der Sämlinge, so wie sie erscheinen. Dies kann zeitaufwendig sein, und viele Gärtner kaufen und pflanzen männliche Bäume, um das Problem zu vermeiden.

Ein erster Schritt in "Wie man grüne Asche anbaut" ist die Auswahl einer Sorte. Verschiedene Sorten bieten verschiedene Baumformen und einige haben eine hervorragende Herbstfarbe. Die beliebteste Sorte war seit vielen Jahren Marshalls Seedless oder Marshall. Diese Bäume produzieren nicht die unordentlichen Samen, die zusätzliche grüne Esche Pflege benötigen. Die dunkelgrünen Blätter färben sich im Herbst leuchtend gelb.

Für einen Baum mit helleren grünen Blättern, aber ebenso guter Herbstfarbe, betrachte den Kultivator 'Summit'. Seine Form ist auch aufrecht.

Vorherige Artikel:
Zu wissen, wie man Stinktiere loswird, ist keine leichte Sache. Die defensive und stinkende Natur der Stinktiere bedeutet, dass du, wenn du das Stinktier erschreckst oder verärgerst, am Ende in ernsthafte, stinkende Probleme gerätst. Aber Stinktiere loszuwerden ist nicht unmöglich. Werfen wir einen Blick auf die Möglichkeiten, ein Stinktier in Ihrem Garten loszuwerden. Na
Empfohlen
Nordamerika war der Gastgeber für diese wichtige Prärie-Pflanze; Prärie-Klee-Pflanzen sind in diesem Gebiet beheimatet und lebenswichtige Nahrungs- und medizinische Quellen für Menschen und Tiere. Klee Pflanzen fixieren Stickstoff im Boden. Purple Prärie Klee in Gärten hilft, diesen wichtigen Makronährstoff zurück in den Boden hinzuzufügen. Wachsen
Passionsfrucht ( Passiflora edulis ) ist ein südamerikanischer Eingeborener, der in tropischen und subtropischen Klimazonen wächst. Bei warmem Wetter erscheinen violette und weiße Blüten auf der Maracuja, gefolgt von würzigen, duftenden Früchten, die vor allem im Sommer und Herbst reifen. Die Passionsfrucht verfärbt sich bei der Reifung von grün nach dunkelviolett und fällt dann auf den Boden, wo sie gesammelt wird. Obwohl
Ixora ist ein immergrüner Strauch, der in den Zonen 10b bis 11 gedeiht und in den warmen Klimazonen von Süd- und Zentralflorida beliebt ist. Es kann ziemlich groß werden, aber auch gut formen und schneiden. Um seine Größe zu erhalten und eine ansprechende Form zu schaffen, ist das Zurückschneiden von Ixora wichtig und nicht schwierig. Soll
Die Papaya ist eine schmackhafte und ungewöhnliche Frucht. Aber die Früchte werden selten in Geschäften verkauft. Wenn es also keine wilden Bäume in deiner Gegend gibt, ist die einzige Möglichkeit, die Früchte zu bekommen, normalerweise, sie selbst anzubauen. Die Vermehrung von Papayawurzeln wird oft als eine Möglichkeit angesehen, dies zu erreichen. Aber
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Denver Rose Gesellschaft Mitglied Ich bekomme viele E-Mails von Leuten, die sich für alles interessieren, was mit Rosen zu tun hat, von der Pflege von Rosen bis zu Rosenkrankheiten, Rosenspeisen oder Düngemitteln und sogar wie verschiedene Rosen entstehen.
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Einige Indoor-Gärtner scheuen es, das Rüschen- und elegante Usambaraveilchen ( Saintpaulia ) zu züchten, weil sie sich von der Pflege des afrikanischen Veilchens einschüchtern lassen. Afrikanische Veilchenpflanzen haben ein paar Macken, aber das Lernen über sie und die richtige Pflege von Usambaraveilchen können das Wachstum der Pflanzen weniger einschüchternd machen. Tipps