Was ist Microclover - Tipps für Microclover Care In Lawn



Microclover ( Trifolium repens var. Pirouette) ist eine Pflanze, und wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Art Kleeblatt. Im Vergleich zu Weißklee, einem häufigen Teil des Rasens in der Vergangenheit, hat der Mikrobe kleinere Blätter, wächst auf den Boden und wächst nicht in Gruppen. Es wird zu einer gebräuchlicheren Ergänzung für Rasen und Gärten, und nachdem Sie ein wenig mehr Informationen über Mikrokreuze gelernt haben, möchten Sie es vielleicht auch in Ihrem Garten haben.

Was ist Microclover?

Microclover ist eine Kleepflanze, was bedeutet, dass sie zur Pflanzengattung Trifolium gehört . Wie alle anderen Kleeblätter ist der Mikrobe eine Hülsenfrucht. Dies bedeutet, dass es Stickstoff bindet, Stickstoff aus der Luft aufnimmt und mit Hilfe von Bakterien in Wurzelknollen in eine Form umwandelt, die von Pflanzen genutzt werden kann.

Der Anbau eines Mikrokloberrasen, der eine Mischung aus Gras und Klee enthält, erhöht den Stickstoffgehalt des Bodens und reduziert den Bedarf an Düngemitteln.

Anbau eines Microclover Lawn

Weißklee wurde oft in Rasensamenmischungen verwendet, da er als Leguminosen Stickstoff hinzufügte, um den Boden anzureichern und Gras besser wachsen zu lassen. Schließlich töteten Herbizide mit breitem Blattwerk, die zur Abtötung von Unkraut auf Rasenflächen verwendet wurden, schließlich Weißklee. Ein weiterer Nachteil dieser Art von Klee ist, dass es dazu neigt, Klumpen in einem Rasen zu bilden.

Microclover andererseits mischt sich besser mit Grassamen, hat eine geringere Wuchsform und wächst nicht in Klumpen. Die Anreicherung des Bodens ohne Dünger ist ein wichtiger Grund, einen Microclover-Rasen anzubauen.

Wie man einen Microclover-Rasen anbaut

Das Geheimnis für den Anbau eines Microclover-Rasens besteht darin, dass Sie den Klee und das Gras mischen, anstatt Gras oder Klee zu verwenden. Dies gibt Ihnen das Aussehen und Gefühl von Gras, ohne viel Dünger verwenden zu müssen. Das Gras gedeiht, dank dem Stickstoff aus dem Klee. Eine typische Mischung, die für einen Mikrokloberasen verwendet wird, ist 5 bis 10 Gew .-% Kleesamen.

Microcrover-Pflege unterscheidet sich nicht wesentlich von der regulären Rasenpflege. Wie Gras wird es im Winter schlummern und im Frühling wieder wachsen. Es kann etwas Hitze und Trockenheit tolerieren, sollte aber bei extremer Hitze und Trockenheit gegossen werden. Ein Microclover-Gras-Rasen sollte zu ungefähr 3 zu 3.5 Zoll (8 bis 9 cm.) Gemäht werden und nicht kürzer.

Seien Sie sich bewusst, dass der Mikrobe im Frühling und Sommer Blumen hervorbringt. Wenn Sie das Aussehen nicht mögen, entfernt ein Mähen die Blumen. Als Bonus jedoch ziehen die Blumen Bienen auf Ihren Rasen, Bestäuber der Natur an. Natürlich kann dies ein Problem sein, wenn Sie Kinder oder Bienenallergien in der Familie haben, also denken Sie daran.

Vorherige Artikel:
Von der großen Vielfalt der verfügbaren Zitrusfrüchte, eine der ältesten, aus dem Jahr 8000 vor Christus, trägt Etrog Früchte. Was ist ein Etrog, den du fragst? Vielleicht haben Sie noch nie davon gehört, Etrog-Zitronen zu züchten, da sie für die Geschmacksknospen der meisten Menschen zu sauer sind, aber für das jüdische Volk eine besondere religiöse Bedeutung haben. Wenn Sie i
Empfohlen
Wenn Sie an Sellerie denken, stellen Sie sich wahrscheinlich dicke, blassgrüne Stängel vor, die in Suppen gekocht oder mit Öl und Zwiebeln sautiert werden. Es gibt jedoch eine andere Sorte von Sellerie, die nur für ihre Blätter angebaut wird. Blatt-Sellerie ( Apium graveolens secalinum ), auch Schnittsellerie und Sellerie genannt, ist dunkler, leafier und hat dünnere Stiele. Die
"Abwechslung ist die Würze des Lebens." Ich habe diesen Satz unzählige Male in meinem Leben gehört, aber ich habe nie im wörtlichsten Sinn darüber nachgedacht, bis ich etwas über die Geschichte der irischen Kartoffeln gelernt habe. Eine wichtige Fußnote in dieser Geschichte, die Irish Potato Hungersnot, vermittelt die lebenswichtige Bedeutung der Anpflanzung genetisch unterschiedlicher Pflanzen. Dies
Astern erhellen den Garten mit ihren hellen, glücklichen Blüten. Aber was kannst du tun, wenn es einfach kein Feuerwerk mehr gibt? Lesen Sie weiter, um alles darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Astern wieder auf Kurs bringen und wie Sie mit einer Aster ohne Blumen umgehen können. Warum werden meine Astern nicht blühen? Ein
Ich wage zu erraten, dass wir alle wissen, was eine Pflaume ist, und wir alle wissen, was eine Aprikose ist. Was ist eine aprium Frucht? Aprium Bäume sind ein Kreuz oder Hybrid zwischen den beiden. Welche anderen aprium-Baum-Informationen könnten bei ihrer Kultivierung nützlich sein? Erfahren Sie mehr in diesem Artikel. W
Braune Hülsen, gesprenkelte Blätter und reduzierter essbarer Ertrag. Was haben Sie? Es kann ein Fall von südlicher Erbsenrostkrankheit sein. Rust auf südlichen Erbsen ist eine häufige Erscheinung, die sowohl kommerzielle als auch selbst angebaute Pflanzen trifft. Bei hohem Krankheitsaufkommen ist eine vollständige Entblätterung und Missernte möglich. Glückl
Sie können fragen: Sind fuchsia Pflanzen jährlich oder mehrjährig? Sie können Fuchsien als einjährige wachsen, aber sie sind tatsächlich zarte Stauden, hardy in US-Landwirtschaftsministerium Pflanzenhärtezonen 10 und 11. In kälteren Zonen sterben die Pflanzen im Winter, genau wie einjährige tun. Lesen S