Mit wildem Chinin den Garten - Tipps für Quinine Wildblumen wachsen



Der Anbau von Chinin Wildblumen ist ein leichtes Unterfangen und für viele Situationen geeignet. Was ist wildes Chinin? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanzen- und Chininpflege zu erfahren.

Was ist wildes Chinin?

Wildes Chinin ( Parthenium integrifolim ) ist eine aufrecht wachsende, ausdauernde Wildblume aus Illinois, die in der heimischen Landschaft oft nicht zu sehen ist. Diese reizende Blume hat aromatisches Laub, das dem Senfgrün und den hellen weißen Knopf-förmigen Blumen ähnlich ist, die vom späten Frühling während des Sommers blühen.

Wilder Chinin ist eine große Pflanze, die bei der Reife 3 bis 4 Fuß erreicht und tatsächlich eine schöne Ergänzung zu einem mehrjährigen Bett macht. Wegen seiner anhaltenden Blüte, fügt diese Pflanze eine großartige Farbe der späten Saison hinzu und macht eine schöne getrocknete Blume für die Innengestaltung. Viele Gärtner enthalten auch wildes Chinin in Regengärten. Schmetterlinge und Kolibris werden sich auf der Suche nach ihrem süß schmeckenden Nektar nach dieser schönen Wildblume scharen.

Quinine Wildblumen wachsen

Wildes Chinin gedeiht in USDA-Pflanzenhärtezonen 3 bis 7. Ein Mitglied der Familie der Sonnenblumen, Chinin Wildblumen wachsen in offenen Wäldern und Prärien gefunden. Die besten Wachstumsbedingungen für Chinin-Pflanze sind fruchtbare, gut durchlässigen Boden und voller Sonne bis Schatten.

Pflanzen werden leicht durch Samen vermehrt und am besten im Herbst oder frühen Winter gepflanzt. Bei der Anpflanzung im Frühjahr sollte die Keimung vier bis sechs Wochen lang kalt und feucht erfolgen.

Wild Chinin Pflege

Sobald Chinin in geeigneten Wachstumsbedingungen für Chininpflanzen gepflanzt und etabliert worden ist, benötigt es sehr wenig Aufmerksamkeit. Es besteht keine Notwendigkeit, diese robuste Pflanze zu düngen.

Minimales Wasser wird benötigt, da Chinin eine dicke Pfahlwurzel entwickelt und lange Perioden ohne Wasser tolerieren kann.

Es gibt keine bekannten Schädlinge oder Krankheiten des wilden Chinins, was es zu einer großartigen Ergänzung zu einem chemiefreien Garten macht. Da die Blätter rauh strukturiert und bitter schmecken, tendieren Hasen und Hirsche dazu, in Regengärten und Blumenbeeten auch wildes Chinin zu überspringen.

Vorherige Artikel:
"Die mächtige Eiche von heute ist nur die Nuss von gestern, die sich behauptete", sagte Autor David Icke. Pin Eichen sind mächtige Eichen, die sich seit Jahrhunderten als schnell wachsender, einheimischer Schattenbaum im Osten der Vereinigten Staaten behaupten. Ja, das stimmt, ich habe einfach "schnell wachsend" und "Eiche" im selben Satz verwendet.
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Fast jede Pflanze kann mit einem aeroponischen Wachstumssystem gezüchtet werden. Aeroponische Pflanzen wachsen schneller, liefern mehr und sind gesünder als bodenbewachsene Pflanzen. Aeroponics benötigt zudem wenig Platz und ist somit ideal für den Indoor-Anbau von Pflanzen geeignet. Ke
Wild-Senf-Kontrolle kann eine Herausforderung sein, weil dies ein hartes Gras ist, das dazu neigt, zu wachsen und dichte Flecken zu schaffen, die andere Pflanzen übertreffen. Wilder Senf ist ein Schmerz, aber es ist ein größeres Problem für Landwirte als für Hausgärtner. Sie können sowohl physikalische als auch chemische Strategien anwenden, um wilden Senf in Ihrem Garten oder Garten zu bekämpfen. Über W
Gärtner haben viele gute Gründe zu versuchen, nützliche Insekten für einen Garten zu locken. Aber wie geht das? Sie zu rufen oder leise zu pfeifen funktioniert selten. Sie sollten insektenfreundliche Gartenpflanzen verwenden, um mit der Entwicklung von Insektengärten zu beginnen. Lesen Sie weiter für insektenfreundliche Gartenideen, einschließlich Informationen darüber, wie man einen Insektengarten baut. Nützli
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Enzian Wildblumen sind manchmal schwer zu finden in ihrer Heimat, aber sobald Sie einen Blick erhaschen und diese Pflanzen knospend oder in voller Blüte gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich von ihrer auffälligen Schönheit beeindruckt sein. W
Chilenische Glockenblume ( Nolana paradoxa ), auch bekannt als Nolana, ist eine robuste Wüstenpflanze, die den Garten mit markanten, trompetenförmigen Blüten den ganzen Sommer lang schmückt. Die Pflanze ist mehrjährig in den USDA-Zonen 9 und 10. In kühleren Klimazonen wird sie jährlich angebaut. Nolan
Die Verwendung von Kompost in Verbindung mit Wasser, um einen Extrakt zu erzeugen, wird seit Jahrhunderten von Landwirten und Gärtnern verwendet, um den Pflanzen zusätzliche Nährstoffe hinzuzufügen. Heutzutage machen die meisten Leute einen gebrauten Komposttee anstatt einen Extrakt. Tees, wenn sie richtig vorbereitet sind, haben nicht die gefährlichen Bakterien, die Kompost-Extrakte machen. Abe