Tipps zur Verbesserung der Traubenfrucht durch Ausdünnen von Trauben



Der Anbau von Weintrauben ist eine wunderbare Möglichkeit, frisches Obst in Ihr Zuhause zu bringen oder Ihren eigenen Bedarf an Wein zu decken. Was auch immer Ihre Motivation ist, das Ziel ist es, eine große Ernte von Trauben zu bekommen und der beste Weg dies zu gewährleisten, ist das Lernen, Trauben zu düngen. Studien zeigen, dass die Erträge am höchsten sind, wenn sowohl Traubenausdünnung als auch Beerenausdünnung von Trauben zusammen mit Gibberlinsäure angewendet werden. Der Hausgärtner wird den Gibberlin wahrscheinlich nicht verwenden und kann die größte Ernte nur durch Ausdünnen der Cluster erzielen. Ein Zwei-Zinken-Ansatz ermöglicht jedoch die größten, vollständigsten Cluster und erzeugt die größten Einzelfrüchte, obwohl der Gesamtbruttoertrag beeinträchtigt sein kann.

Wie man Trauben mildert

Das Ausdünnen der Trauben ist nur eine der wichtigsten Aufgaben für eine gute Obsternte. Die Weinrebe sollte je nach Zone im Spätherbst oder sehr früh im Frühjahr beschnitten werden. Die Pflanze muss auch gedüngt werden, bevor Blumen ankommen, um eine größere Fruchtbildung zu fördern. Durch die Verdünnung wird verhindert, dass Früchte sich reibt, und es entsteht genügend Platz, um sich richtig zu entwickeln und zu reifen. Gute Ausdünnungspraktiken erzeugen auch enge Traubengruppen, die sich besser fortbewegen und halten als lose, dünne Trauben.

Trauben setzen typischerweise mehr Cluster, als sie die Energie zur Entwicklung haben. Die Entfernung einiger dieser Fruchtgruppen wird es dem Weinstock ermöglichen, sich auf die Reifung von lebensfähigen Trauben und einzelner Früchte zu konzentrieren. Es erlaubt auch Licht und Luft in die Pflanze, was die allgemeine Gesundheit verbessert. Die Ausdünnung der Traube ist nicht schwierig. Es bedeutet einfach, kleine, unförmige oder sogar zu große Cluster zu entfernen. Das Ausdünnen der Trauben erfolgt unmittelbar nach dem Abfallen der Blüten und dem Setzen der Beeren.

Berry Verdünnung von Trauben

Beerenausdünnung entfernt die Hälfte des Clusters, um dem Rest genügend Raum zu geben, um größer zu werden. Die Berberdünnung erfolgt kurz nach dem Ausdünnen des Strauches und sollte vier bis fünf Stiele im unteren Teil des Stängels hinterlassen.

Wenn die Beeren so groß wie BB sind, müssen sie von Hand verdünnt werden. Dies wird kommerziell von Fachleuten durchgeführt, die die optimale Größe der Frucht kennen. Sie entfernen alle Beeren, die in der Entwicklung zurückbleiben und werden die größten, saftigsten Früchte überladen. Beerenausdünnung ist am wichtigsten in kommerziellen Feldfrüchten, wo die Cluster dick werden müssen, um am besten zu reisen und zu lagern.

Vorherige Artikel:
Rübenheuschwürmer sind grüne Raupen, die sich von einer Vielzahl von Zierpflanzen und Gemüsepflanzen ernähren. Die jungen Larven ernähren sich in Gruppen und haben normalerweise keine einzigartigen Markierungen, um sie von anderen Raupen zu unterscheiden. Ältere Larven entwickeln jedoch einen gelben Streifen, der von Kopf bis Schwanz verläuft und die Identifizierung erleichtert. Es ist
Empfohlen
Zierkohlpflanzen können eine wundervolle rote, rosa, purpurrote oder weiße Show im Garten der kühlen Jahreszeit mit sehr minimaler Sorgfalt bilden. Lassen Sie uns weiterlesen, um mehr über blühenden Grünkohl im Garten zu lernen. Zier Grünkohl Pflanzen Zierkohlpflanzen ( Brassica oleracea ) und ihr Cousin, der Zierkohl, wurden wegen ihrer spektakulären Farben entwickelt und sind nicht essbar. Obwohl
Sie haben Mimosenbäume, häufige und vertraute Landschaftsbäume besonders im Süden gesehen. Sie haben ein tropisches Aussehen, mit schlanken Blättern, die an Farne denken, und schaumigen rosa Blüten im Frühsommer. Wenn Ihr Garten einen Hauch von Tropen oder ein wenig asiatisches Flair haben könnte, sollten Sie in Betracht ziehen, Chocolate Mimosa ( Albizia julibrissin 'Summer Chocolate') zu züchten . Was ist
Ivy kann eine wundervolle, helle Licht Zimmerpflanze machen. Es kann lang und üppig wachsen und ein wenig von der Natur nach innen bringen. Efeu im Haus anzubauen ist einfach, solange Sie wissen, was eine Efeupflanze glücklich macht. Lasst uns ein bisschen mehr über Efeu und die richtige Pflege von Efeupflanzen lernen. Ü
Können Sie Hopfenpflanzen kompostieren? Die Kompostierung von verbrauchtem Hopfen, der stickstoffreich und sehr gesund für den Boden ist, unterscheidet sich nicht wirklich von der Kompostierung anderer grüner Materialien. In der Tat ist Kompostierung eine der besten Anwendungen für Hopfen. Lesen Sie weiter, um mehr über Komposthopfen zu erfahren, einschließlich eines wichtigen Sicherheitshinweises für Tierhalter. Gebra
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Calla-Lilie ( Zantedeschia sp.) Wird zwar nicht als echte Lilie betrachtet, ist aber eine außergewöhnliche Blume. Diese wunderschöne, in vielen Farben erhältliche Pflanze wächst aus Rhizomen und ist ideal für den Einsatz in Beeten und Rabatten. Sie
Sind Sie auf dem Markt für trockenheitstolerante Pflanzen der Zone 9? Definitionsgemäß bezieht sich der Ausdruck "trockenheitstolerant" auf jede Pflanze, die einen relativ geringen Wasserbedarf hat, einschließlich derjenigen, die sich an trockene Klimate angepasst haben. Die Auswahl und der Anbau von Niedrigwasserpflanzen in Zone 9 ist nicht schwierig; Der schwierige Teil ist die Auswahl aus so vielen reizvollen Optionen. (D