Spiderettes verbreiten: Erfahren Sie, wie man Spinne Plant Babies Wurzeln



Wenn Sie Ihre Sammlung von Zimmerpflanzen vergrößern möchten, ohne Geld auszugeben, ist das Vermehren von Spideretten (Spinnenpflanzenbabys) aus einer bestehenden Pflanze so einfach wie es nur geht. Sogar Kinder oder brandneue Gärtner können leicht lernen, Spross Pflänzchen Wurzel. Lesen Sie weiter, um mehr über das Verbreiten Ihrer Spinnenpflanzen zu erfahren.

Spinne Pflanzenvermehrung

Wenn Sie bereit sind, Ihre Spinnenpflanzen-Babys zu vermehren, haben Sie die Möglichkeit, die Pflänzchen zu bewurzeln, indem Sie direkt im Boden wachsen, oder Sie können wählen, sie in Wasser zu verwurzeln.

Wachsende Pflänzchen aus Spinnenpflanzen

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Spinne Pflanzen Babys zu pflanzen, und sie sind beide leicht peasy. Schau dir genau die Spiderettes an, die an deiner erwachsenen Pflanze baumeln, und du wirst kleine noppenartige Vorsprünge und winzige Wurzeln auf der Unterseite jedes Spideretts sehen. Bei der Verbreitung von Spider-Pflanzen wird der Spiderette in einen Topf gefüllt, der mit einer leichten Eintopfmischung gefüllt ist. Stellen Sie sicher, dass der Topf über Drainagelöcher im Boden verfügt.

Sie können das Baby an die Elternpflanze gebunden lassen, bis die neue Pflanze Wurzeln schlägt, und es dann vom Elternteil trennen, indem Sie den Läufer schnappen. Alternativ können Sie das Baby von der Elternpflanze trennen, indem Sie den Läufer sofort schnippen. Spiderettes werden auf beide Arten leicht verwurzelt, aber wenn Sie eine hängende Spider-Pflanze haben, ist letztere der beste Weg zu gehen.

Wie Spinne Pflänzchen in Wasser Wurzeln

Das Pflanzen von Spideretten in Blumenerde ist der einfachste und schnellste Weg, um Spinnenbabies zu vermehren. Wenn Sie möchten, können Sie die Spiderette jedoch für ein oder zwei Wochen in ein Glas Wasser geben und dann die gerootete Spiderette in einen Topf mit Erde pflanzen. Dies ist ein unnötiger Schritt, aber einige Leute genießen es, eine neue Pflanze auf die altmodische Art zu wühlen - in einem Glas auf der Küchenbank.

Pflege für Spider Plant Babies

Wenn Sie eine dicke, buschige Pflanze haben möchten, fangen Sie mehrere Spinnenpflanzenbabys im selben Topf an. Ebenso, wenn Ihre erwachsene Spider-Pflanze nicht so voll ist, wie Sie möchten, pflanzen Sie ein paar Spiderettes neben der Mama-Pflanze.

Wässern Sie die jungen Spinnenbabys nach Bedarf, um den Boden leicht feucht zu halten, aber nie gesättigt, bis gesundes neues Wachstum anzeigt, dass die Pflanze angewurzelt ist. Ihre neue Spider-Pflanze ist auf dem besten Weg, und Sie können die normale Pflege wieder aufnehmen.

Vorherige Artikel:
Die Blume einer Stundenpflanze ( Hibiscus trionum ) hat ihren Namen von den hellgelben oder cremefarbenen Blüten mit dunklen Zentren, die nur einen Bruchteil eines Tages dauern und an bewölkten Tagen überhaupt nicht öffnen. Diese bezaubernde kleine Pflanze ist ein jährlicher Hibiskus, aber sie sät kräftig selbst, so dass sie jedes Jahr von den Samen zurückkommt, die von den Pflanzen des vorherigen Jahres fallengelassen wurden. Auch V
Empfohlen
Wenn Sie papierene Blätter auf Pflanzen sehen, oder wenn Sie Papieren auf Blättern bemerkt haben, haben Sie ein Geheimnis auf Ihren Händen. Es gibt jedoch mehrere mögliche Ursachen, wenn Blätter papierartig aussehen und brüchig sind. Lesen Sie weiter für Tipps, um dieses Rätsel zu entwirren. Warum sind meine Blätter trocken und wie Papier? Im Folg
Mit der möglichen Ausnahme von Wassermelone sind Erdbeeren eher ein Sinnbild fauler, warmer Sommertage. Wenn du sie so sehr liebst wie ich, aber der Platz ist knapp, könnte Erdbeeren in Containern nicht einfacher sein. Was sind die besten Töpfe zum Anbau von Erdbeeren in Containern? Erdbeeren sind im Allgemeinen ziemlich einfach zu züchten, und es gibt nichts wie eine frische Beere, die aus Ihrer eigenen Pflanze gepflückt wird. Die
Agrimonia ( Agrimonia ) ist ein mehrjähriges Kraut, das im Laufe der Jahrhunderte mit einer Vielzahl von interessanten Namen wie Stichkraut, Leberblümchen, Kirchtürme, Philanthropos und Garlive verschlagwortet wurde. Dieses uralte Kraut hat eine reiche Geschichte und wird bis heute von Kräuterkundigen auf der ganzen Welt geschätzt. Les
Boston Farn ( Nephrolepsis exaltata bostoniensis ) ist ein zuverlässiger, altmodischer Charmeur, der die Umgebung mit Kaskaden von anmutigen, tiefgrünen Wedeln schmückt. Boston Farn ist eine tropische Pflanze, die mit minimaler Sorgfalt gedeiht; Lichtanforderungen für Boston Farne ist jedoch ein kritischer Aspekt des erfolgreichen Wachstums. Le
Birnenrostmilben sind so winzig, dass Sie eine Vergrößerungslinse benutzen müssen, um sie zu sehen, aber der Schaden, den sie verursachen, ist leicht zu sehen. Diese winzigen Kreaturen überwintern unter Blattknospen und lockerer Rinde. Wenn die Temperaturen im Frühling steigen, tauchen sie auf, um junges, zartes Blattgewebe zu fressen. Wen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während die meisten Arten von Brugmansia oder Engelstrompeten das ganze Jahr über im Freien in wärmeren Klimazonen gedeihen können, müssen sie vor eisigen Temperaturen geschützt werden, besonders wenn sie in kalten Klimazonen Brugmansia anbauen. Wint