Was ist Kartoffel Pink Rot: Tipps zur Behandlung von Pink Rot in Kartoffeln



Von Krsiti Waterworth

Jede Pflanze im Gemüsegarten ist ein kleines gebrochenes Herz, das darauf wartet, passiert zu sein. Schließlich startest du sie aus Samen, ernährst sie durch ihre unbeholfenen Teenager-Phasen und hoffst dann, dass sie als Erwachsene fruchtbar sind und sich in manchen Fällen sogar vermehren. Wenn die Rosa-Rot-Kartoffelkrankheit kurz vor der Ernte in Ihrem reifen Kartoffelfleck auftritt, könnten Ihre ersten Gedanken vielleicht darin bestehen, Rosafäule in Kartoffeln zu behandeln, aber leider gibt es keine Heilung, sobald sie in Gang gekommen ist.

Was ist Kartoffel Pink Rot?

Kartoffel-Rosa-Fäule ist eine Knollenerkrankung, die durch Phytophthora erythroseptica verursacht wird, einen sehr häufigen bodenbürtigen Pilz. Die Sporen der Kartoffelrosenfäule können für längere Zeit im Boden ruhen und auf die richtigen Bedingungen und einen passenden Wirt warten, bevor sie zum Leben erwachen. In chronisch feuchten Böden wird Kartoffelrosenfäule aktiv, dringt durch das Stielende in die sich entwickelnden Kartoffelknollen ein, unterirdische Wunden und geschwollene Augen.

Sobald eine Kartoffelknolle eine Rosa-Rot-Kartoffelkrankheit bekommen hat, können andere Erreger wie Erwinia carotovora eindringen, was innerhalb von zwei Wochen zu einem vollständigen Kollaps der Knolle führt. Es wird vermutet, dass Pinkfäule auch von diesen infizierten Knollen zu ihren nicht betroffenen Nachbarn gelangen kann. Die frühesten Anzeichen von Rosa-Fäulnis sind ein generelles Welken der Pflanze gegen Ende der Saison, beginnend von der Basis der Blätter und aufwärts bewegend, wodurch Blätter welken, gelb werden oder austrocknen.

Wenn Sie Kartoffeln vor der Erntezeit welken, graben Sie um die Basis der Pflanze herum und überprüfen Sie die Knollen, die der Oberfläche am nächsten sind. Drücken Sie die Knollen zusammen - infizierte Kartoffeln neigen dazu, etwas schlaff zu sein und manchmal wird etwas Flüssigkeit herauskommen. Entfernen Sie verdächtige Kartoffeln und schneiden Sie sie in zwei Hälften, bevor Sie sie für 10 bis 20 Minuten belassen. Das diagnostischste Symptom der Rosa-fäule-Krankheit ist eine lachsfarbene Farbe, die nach kurzem Kontakt mit der Luft auf dem geschnittenen Kartoffelfleisch erscheint. Nach etwa 20 Minuten beginnt das Fleisch zu verfaulen, wird braun, dann schwarz.

Pink Rot Kartoffel Kontrolle

Verstehen, was Rosa-Fäule in Kartoffeln verursacht, kann Ihnen helfen, es zu verhindern, aber infizierte Kartoffeln können nicht gespeichert werden, also ziehen Sie sie so bald wie möglich, um die Verbreitung des Pilzes zu verlangsamen. Beginnen Sie Ihre nächste Kartoffelernte in einem neuen Bett mit ausgezeichneter Drainage und achten Sie darauf, Ihre Pflanzen nicht zu überschwemmen, besonders während der frühen Knollenbildung, wenn die Rosa-Kartoffel-Fäulniskrankheit hoch ansteckend ist.

Obwohl keine Kartoffeln vollständig immun sind, kann die Kontrolle der Rosa-Rot-Kartoffel durch Sorten unterstützt werden, die eine gewisse Resistenz gegen den Pilz zeigen. Studien an der North Dakota State University haben bei den weißen Kartoffeln Atlantic, LaChipper, Pike und FL 1833 eine Verrottungsresistenz gezeigt. Rote Varietäten Red Norland und Nordonna und Russet Ranger Russet und Russet Burbank zeigen ebenfalls Resistenz.

Von einer chemischen Bekämpfung wird zunehmend abgeraten, da der Rosa-Rot-Pilz eine Resistenz gegen die Fungizide Metalaxyl und Mefenoxam zu entwickeln scheint. Hausgärtner sollten diese Fungizide nicht bei Kartoffeln mit Rotfäule verwenden. Eine Chemikalie namens Phostrol, eine Verbindung aus mehreren Natrium-Typen, Kalium- und Ammoniumsalzen von Phosphoriger Säure, ist eine Option, die in Feldstudien vielversprechend war, obwohl ihre Funktionsweise noch nicht vollständig verstanden ist.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie eine Wildblumenwiese gepflanzt haben, kennen Sie die harte Arbeit, die mit der Schaffung dieses wunderschönen natürlichen Lebensraumes für Bienen, Schmetterlinge und Kolibris verbunden ist. Die gute Nachricht ist, dass, sobald Sie Ihre Wildblumenwiese geschaffen haben, die meiste harte Arbeit beendet ist und Sie sich zurücklehnen und die Ergebnisse Ihrer Arbeit genießen können. Die
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Old Garden Roses, diese Rosen regen das Herz vieler Rosarianer an. Was sind Old Garden Roses? Nach der American Rose Societies Definition, die 1966 entstand, sind Old Garden Roses eine Gruppe von Rosenbuscharten, die vor 1867 existierten
Die Blume einer Stundenpflanze ( Hibiscus trionum ) hat ihren Namen von den hellgelben oder cremefarbenen Blüten mit dunklen Zentren, die nur einen Bruchteil eines Tages dauern und an bewölkten Tagen überhaupt nicht öffnen. Diese bezaubernde kleine Pflanze ist ein jährlicher Hibiskus, aber sie sät kräftig selbst, so dass sie jedes Jahr von den Samen zurückkommt, die von den Pflanzen des vorherigen Jahres fallengelassen wurden. Auch V
Suchen Sie einen kleinen Baum / Strauch mit leuchtenden Herbstfärbung, um die Landschaft in diesem Herbst zu beleben? Betrachten Sie die treffend benannte Serviceberry, "Autumn Brilliance", die eine wunderschöne orange / rote Herbstfarbe trägt und krankheitsresistent ist. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine Autumn Brilliance Serviceberry und Informationen zur allgemeinen Pflege von Serviceberry-Bäumen anbauen können. Übe
Bodenbedeckungen sind eine attraktive Möglichkeit, schnell eine große Fläche in einem Garten zu bedecken. Snow in summer flower, oder Cerastium silver teppich, ist eine immergrüne Bodendecker, die von Mai bis Juni blüht und gut in USDA-Klimazonen 3-7 wächst. Dieser beeindruckende europäische Eingeborene ist ein Mitglied der Nelkenfamilie und ist Hirsch-beständig. Das Bl
Es gibt viele Kräuter, die Sie in Ihrem Kräutergarten pflanzen können, aber das einfachste Kraut zu wachsen, schmackhaft und am beliebtesten ist Basilikum. Es gibt ein paar Möglichkeiten, Basilikumpflanzen zu vermehren, und beide sind ziemlich einfach. Schauen wir uns an, wie man Basilikum vermehrt. Ba
Indischer Weißdorn ( Rhaphiolepsis indica ) ist ein kleiner, langsam wachsender Strauch, perfekt für sonnige Standorte. Es ist leicht zu pflegen, weil es eine ordentliche, abgerundete Form auf natürliche Weise erhält, ohne dass ein Beschneiden erforderlich ist. Der Strauch sieht das ganze Jahr über gut aus und wird im Frühling zum Mittelpunkt, wenn große, lose Gruppen von duftenden, rosa oder weißen Blüten blühen. Die Blum