Potato Plant Companions: Was sind die besten Begleiter Pflanzen für Kartoffeln



Companion Pflanzung ist eine Praxis, die seit Beginn der Landwirtschaft im Gartenbau verwendet wird. Einfach gesagt, Pflanzenbegrünung baut Pflanzen in der Nähe von anderen Pflanzen, die sich auf verschiedene Arten gegenseitig nutzen. Einige Begleiter Pflanzen helfen, Insekten und andere Schädlinge von ihren gefährdeten Gefährten abzuschrecken. Andere Begleitpflanzen können das Risiko von Pilz-, Bakterien- und Virusinfektionen verringern. Begleitpflanzen können auch den Geschmack, den Duft, die Schönheit und das Wachstum anderer Pflanzen verbessern. Kartoffelpflanzen haben viele nützliche Begleiter. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was mit Kartoffeln zu pflanzen ist.

Companion Pflanzen mit Kartoffeln

Zwar gibt es gute nützliche Begleiter Pflanzen für Kartoffeln, aber es gibt auch Pflanzen, die Krankheiten und Wachstumsprobleme verursachen können. Bevor Sie Kartoffeln anpflanzen, beachten Sie Folgendes:

  • Himbeere, Tomate, Gurke, Kürbis und Kürbis sind anfälliger für Krautfäule, wenn sie mit Kartoffeln bepflanzt sind.
  • Karotten, Spargel, Fenchel, Rüben, Zwiebeln und Sonnenblumen können das Wachstum und die Entwicklung von Kartoffelknollen behindern.
  • Kartoffelpflanzen sollten auch nicht an derselben Stelle gepflanzt werden, an der bereits Auberginen, Tomaten und alles in der Nachtschattengewächse gepflanzt wurden.

Es gibt jedoch viele nützliche Kartoffelpflanzenbegleiter.

  • Pflanze Kohl, Mais und Bohnen um Kartoffelhügel, um ihr Wachstum und ihren Geschmack zu verbessern.
  • Der wachsende Meerrettich als Begleitpflanze für Kartoffeln soll Kartoffeln resistent gegen Krankheiten machen.
  • Salat und Spinat werden oft zwischen Reihen von Kartoffeln gepflanzt, um Platz im Garten zu sparen und weil sie nicht um Nährstoffe konkurrieren.
  • Kamille, Basilikum, Schafgarbe, Petersilie und Thymian sind pflanzliche Begleitpflanzen für Kartoffeln, die ihr Wachstum und ihren Geschmack verbessern und gleichzeitig nützliche Insekten in den Garten locken.
  • Petunien und Alyssum locken auch nützliche Insekten zu Kartoffelpflanzen.

Was man mit Kartoffeln plant, um Wanzen wegzuhalten

Während ich bereits Pflanzen erwähnt habe, die in der Nähe von Kartoffeln gute Käfer anlocken, gibt es auch einige Kartoffelpflanzenbegleiter, die böse Käfer abschrecken.

  • Lamium verbessert den Kartoffelgeschmack, fördert das Wachstum und schadet schädlichen Insekten.
  • Salbei hält Flohkäfer fern.
  • Kapuzinerkresse, Koriander, Rainfarn und Katzenminze, die um Kartoffelpflanzen herum gepflanzt sind, halten Kartoffelkäfer fern.
  • Grüne Bohnen halten auch Kartoffelkäfer ab und fügen Stickstoff dem Boden hinzu; im Gegenzug halten die Kartoffelpflanzen den mexikanischen Käfer davon ab, die grünen Bohnen zu essen.
  • Die Ringelblumen des alten Bauern halten schädliche Schädlinge von Kartoffelpflanzen fern und schützen sie auch vor viralen und bakteriellen Krankheiten.

Vorherige Artikel:
Der Wind heult wie eine Todesfee, vielleicht ist der Tod, den sie verkündet, der Tod deiner Landschaft. Starker Regen brennt auf das Haus und die Landschaft wie ein stetiger Schlag von Trommeln. Sie können sogar das gelegentliche "Ting" von Hagel hören, der von Fenstern und Abstellgleis abprallt. D
Empfohlen
Schefflera ist eine gemeinsame Haus- und Büropflanze. Diese tropische Pflanze stammt aus Australien, Neuguinea und Java, wo sie eine Unterholzpflanze ist. Das exotische Laub und die epiphytische Natur der Pflanze machen es zu einem interessanten Exemplar in warmen Jahreszeit Gärten. Können Schefflera Pflanzen draußen wachsen? Le
Kiwis sind bekannte Früchte von Neuseeland, obwohl sie tatsächlich in China beheimatet sind. Die meisten Sorten der klassischen Fuzzy kultivierten Kiwi sind unter 10 ° Fahrenheit (-12 ° C) nicht robust; Es gibt jedoch einige Hybriden, die in den meisten Zonen in Nordamerika angebaut werden können. Die
Chilischoten sind Synonyme für sensorische Wärme im Mund. Es ist schwer vorstellbar, dass Chili nicht heiß wird, es sei denn, Sie sind ein wahrer Feinschmecker oder kulinarischer Profi. Die Wahrheit ist, Chilis kommen in einer Vielzahl von Hitze-Ebenen, die auf dem Scoville-Index gemessen werden. Dieser Index misst Einheiten von Wärme und kann von 0 bis 2 Millionen reichen. Es
Wenn Sie jemals den Begriff "systemisches Pestizid" gehört haben, haben Sie sich vielleicht gefragt, was es bedeutet. Dies ist eigentlich eine wichtige Sache zu wissen, um zufällige Gefahren im Garten zu verhindern. Es ist auch wichtig zu wissen, wie man ein systemisches Insektizid verwendet, sollte eine solche Verwendung gerechtfertigt sein.
Magnolienbäume und der Süden gehen zusammen wie Kekse und Milch. Es gibt über 80 Arten von Magnolien. Einige Arten sind in den Vereinigten Staaten heimisch, während andere in den Westindischen Inseln, Mexiko und Mittelamerika heimisch sind. Magnolien können immergrün oder sommergrün sein und im frühen Frühling oder im Sommer blühen. Es ist w
Hartriegelbäume sind schöne, ikonische Landschaftsbäume, die vom Unterholz des Waldes kommen. Obwohl sie großartig sind, um eine Menge Curb-Appeal hinzuzufügen, haben sie ein paar ernsthafte Probleme, die die idyllische Atmosphäre Ihres Gartens verderben können. Es ist nie eine gute Nachricht, wenn ein Baum krank wird, besonders wenn es dein stattlicher Hartriegelbaum ist. Die H