Worm Composting Bins - Erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen Worm Bins machen



Wurmkompostierung ist eine einfache Möglichkeit, die Verschmutzung durch Deponien zu reduzieren und den Pflanzen einen saftigen, fruchtbaren Boden zu geben. Es ist besonders geeignet für die Wohnung oder Wohnung Bewohner, die begrenzten Platz hat. Wurm-Kompostierungsbehälter gibt es im Kindergarten und online, aber sie sind einfach und kostengünstig zu montieren. Stellen Sie Ihre eigenen Wurmkörbe her und genießen Sie diese schleimigen kleinen "Haustiere" und ihre reichen Castings.

Worm Composting Bins für Haus und Garten

Vermicomposting ist die Bezeichnung für Wurmkompostkörbe. Es gibt viele Arten von Wurmbehältern zum Kauf, aber Sie können auch eigene Wurmbehälter bauen. Sie können die natürlichen Regenwürmer in Ihrem Boden nutzen, indem Sie Regenwurmkästen bauen. Diese sind ähnlich wie Vermicomposting Bins, haben aber keinen Boden, so dass sich die Regenwürmer in den Biomüll eingraben können.

Alte Holzkisten mit Löchern, die in den Boden gebohrt wurden, würden auch für den Bau von Regenwurmkästen funktionieren. Der Zweck ist, Ihre Küchenabfälle zu halten und zu verhindern, dass Tiere darin graben und dennoch den Zugang des Wurms zum Essen erlauben.

Arten von Wurm Bins

Bottomless-Behälter sind eine Art von Vermicomposting-System, das zum Bau von Regenwurmkästen verwendet wird. Sie können auch Plastikbehälter, Holzkisten oder sogar Bambus verwenden. Vermeiden Sie Metallbehälter, die in den Boden eindringen und die Mineralkonzentrationen erhöhen.

Die grundlegendsten Arten von Wurmbehältern sind einzelne Schichten. Sie können auch mehrere Ebenen verwenden, sodass die Würmer zur nächsten Ebene wechseln, wenn ihre Arbeit in der ersten ausgeführt wird. Dies ermöglicht Ihnen, die Castings zu ernten.

Für einen noch feineren Aufbau, installieren Sie einen Zapfen an der Unterseite, um den Komposttee zu sammeln. Dies ist die überschüssige Feuchtigkeit, die durch den Wurmkompost gelaufen ist und Vitamine und Mineralien enthält, die als Nahrung für Pflanzen nützlich sind.

Mache deine eigenen Wurmkörbe

Sie können Wurmkompostierungsbehälter für den Haus- und Gartengebrauch selbst herstellen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Beginnen Sie mit dem Container und bohren Sie zwanzig ¼-Zoll-Löcher in den Boden.
  • Stellen Sie einen anderen Behälter darunter ein, der eine Lücke für die Würmer hinterlässt, wenn sie mit dem Inhalt der obersten Schicht fertig sind. Bohren Sie Löcher in den Boden dieses Behälters und Löcher um die Ränder der beiden Behälter zur Belüftung.
  • Ordnen Sie beide Papierkörbe mit Papierschnipsel für Einstreu, das in Wasser eingeweicht und trocken gepresst wurde, aus.
  • Fügen Sie eine Schicht Schmutz hinzu und legen Sie eine große Handvoll roter Würmer hinein. Dies ist nur möglich, wenn Sie keine Regenwurmkästen bauen.
  • Legen Sie eine feuchte Pappe darauf und decken Sie sie mit einem Deckel ab, in den weitere Lüftungslöcher gebohrt sind.
  • Stellen Sie den Behälter an einem kühlen, aber nicht kalten Ort drinnen oder draußen auf. Halten Sie die Mischung mäßig feucht, aber nicht durchnässt.

Fütterung Worm Composting Bins

Füttere die Würmer mit Essensresten, bis du siehst, wie viel sie essen können. Ein Pfund Würmer kann ½ Pfund Essensreste pro Tag verbrauchen. Die Würmer vermehren sich schnell, so dass Sie nach und nach genug Würmer bekommen, um größere Mengen von Küchenabfällen zu bearbeiten.

Vermeiden Sie Milchprodukte, Fleisch, fettige Gegenstände und tierische Abfälle. Halten Sie das Futter in der Streu vergraben, um Fruchtfliegen zu reduzieren, und befeuchten Sie das Papier häufig, aber leicht.

Wenn die Streu aufgebraucht ist, fügen Sie weitere hinzu, bis der Behälter voll mit Gussteilen ist. Dann legen Sie den zweiten Behälter auf die Gussstücke mit feuchter Einstreu und Nahrung. Die Würmer werden sich durch die Löcher im Boden in diesen Behälter bewegen und der gesamte Prozess beginnt von vorne.

Beachten Sie diese Anweisungen für einen Wurmkompostbehälter:

Vorherige Artikel:
In der heutigen Gartengemeinschaft wird viel darüber geschrieben, dass Erbstückpflanzensorten über F1-Pflanzen wünschenswert sind. Was sind F1 Hybridsamen? Wie sind sie entstanden und was sind ihre Stärken und Schwächen im Hausgarten von heute? Was sind F1 Hybrid-Samen? Was sind F1 Hybridsamen? F1-H
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Weiße Fliegen sind der Fluch fast aller Indoor-Gärtner. Es gibt eine breite Palette von Pflanzen, die von weißen Fliegen gefüttert werden; Zierpflanzen, Gemüse und Zimmerpflanzen sind alle von ihnen betroffen. Ihre Sekrete können dazu führen, dass das Blatt gelb wird und abstirbt. Das K
Eine Reihe von Krankheiten können Tomatenfrüchte plagen, ob sie für die kommerzielle Produktion oder im Hausgarten angebaut werden. Wenn Sie anomale Hohlräume mit Narbengewebe und Schwellungen festgestellt haben, kann Ihre geschätzte Tomate mit einer Missbildung der Fruchtform behaftet sein. Was passiert mit Tomaten und wie kann es behandelt werden? Les
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Basilikum im Freien häufig angebaut wird, kann diese pflegeleichte Pflanze auch drinnen angebaut werden. In der Tat können Sie Basilikum im Inneren genauso wachsen wie im Garten. Dieses wunderbar duftende Kraut kann für die Verwendung in der Küche, für aromatische Öle oder einfach für ästhetische Zwecke angebaut werden. Schauen
Zitrusbäume sind anfällig für eine Vielzahl von Problemen, die durch Schädlinge, Krankheiten und Nährstoffmangel verursacht werden, ganz zu schweigen von Umweltstressoren. Ursachen von Zitronenblatt-Problemen sind im Bereich von "allen oben genannten". Wie bei den meisten Blatt Tropfen in Zitrus, bedeutet die Behandlung von Blattverlust bei Zitronen bedeutet, das Feld der Möglichkeiten zu verengen. Umwe
Ein schöner Schattenbaum, der für die meisten Einstellungen geeignet ist. Amerikanische Hainbuchen sind kompakte Bäume, die perfekt zum Maßstab der durchschnittlichen Heimatlandschaft passen. Die Hainbuchenbauminfo in diesem Artikel wird Ihnen helfen zu entscheiden, ob der Baum für Sie richtig ist und Ihnen sagen, wie Sie sich darum kümmern müssen. Hainb
Liebe Tomaten und genieße es, sie anzubauen, aber du scheinst kein Ende der Probleme mit Schädlingen und Krankheiten zu haben? Eine Methode zum Züchten von Tomaten, die Wurzelkrankheiten und bodenbürtige Schädlinge verhindern wird, wird als Tomatenringkultur-Wachstum bezeichnet. Was ist Tomatenringkultur und wie wird die Ringkultur von Tomaten verwendet? Les