Was ist Raps: Informationen über Raps Vorteile und Geschichte



Während sie einen sehr unglücklichen Namen haben, sind Rapspflanzen in der ganzen Welt für ihre extrem fettigen Samen angebaut, die sowohl für nahrhaftes Tierfutter als auch für Öl verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr über Rapssamenvorteile und den Anbau von Rapspflanzen im Garten zu erfahren.

Raps-Informationen

Was ist Raps? Rapspflanzen ( Brassica napus ) sind Mitglieder der Brassica-Familie, was bedeutet, dass sie eng mit Senf, Grünkohl und Kohl verwandt sind. Wie alle Brassicas sind sie kühle Wetterfrüchte, und im Frühling oder Herbst ist der Anbau von Rapspflanzen vorzuziehen.

Die Pflanzen sind sehr fehlerverzeihend und werden in einer Vielzahl von Bodenqualitäten wachsen, solange sie gut entwässern. Sie werden gut in sauren, neutralen und alkalischen Böden wachsen. Sie werden sogar Salz vertragen.

Rapssamen Vorteile

Rapspflanzen werden fast immer für ihre Samen angebaut, die einen sehr hohen Ölanteil enthalten. Nach der Ernte können die Samen gepresst und für Speiseöl oder nicht essbare Öle wie Schmiermittel und Biokraftstoffe verwendet werden. Die für ihr Öl geernteten Pflanzen sind einjährige Pflanzen.

Es gibt auch zweijährige Pflanzen, die hauptsächlich als Futter für Tiere angebaut werden. Aufgrund des hohen Fettgehalts eignen sich zweijährige Rapspflanzen hervorragend als Futter und werden häufig als Futtermittel verwendet.

Rapssamen gegen Canola-Öl

Während die Wörter Raps und Raps manchmal synonym verwendet werden, sind sie nicht ganz dasselbe. Obwohl sie zu derselben Art gehören, ist Raps eine spezifische Sorte der Rapspflanze, die zur Produktion von Öl in Lebensmittelqualität angebaut wird.

Nicht alle Rapssorten sind aufgrund der Anwesenheit von Erucasäure, die besonders in Canola-Sorten vorkommt, für den Menschen essbar. Der Name "Raps" wurde 1973 tatsächlich registriert, als er als Alternative zu Rapsöl für Speiseöl entwickelt wurde.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie ein kleines Gartengrundstück oder gar keinen Gartenraum außer einem Deck oder einer Terrasse haben, ist die perfekte Gartenarbeitstechnik für Sie vertikale Gartenarbeit. Pflanzen, die keine tiefe Wurzeltiefe benötigen, sind ideale Kandidaten für vertikale Gärten, und ein Kräutergarten ist ein perfektes Beispiel dafür. Pflanz
Empfohlen
Gladiolus-Pflanzen wachsen wunderbar im warmen Sommerwetter. Sie können diese Blumen in Folge produzieren, indem Sie alle paar Wochen ein paar Knollen pflanzen. Zu lernen, wie man sich um Gladiolen kümmert, wird Sie mit einer großen Auswahl an Farben belohnen und sie eignen sich auch hervorragend für Schnittblumen. Sc
Wachsende Redbud Bäume ist eine gute Möglichkeit, brillante Farbe in Ihre Landschaft hinzuzufügen. Darüber hinaus ist die Pflege von Redbud-Bäumen einfach. Lesen Sie weiter die folgenden Redbud-Tree-Informationen, um zu erfahren, wie Sie sich um einen Redbud-Tree kümmern. Redbud-Bauminformationen Der Redbud-Baum ( Cercis canadensis ) ist ein Mitglied der Bohnenfamilie und wird als Judas-Baum bezeichnet, da Judas Iskariot nach eigenen Angaben einen Verwandten des Redbuds benutzte, um sich aufzuhängen. Diese
Sellerie und Kartoffeln. Eine Spurenmenge, die Salaten hinzugefügt wird, erhöht sie, ebenso wie Liebstöckel, der zu Suppen, Gemüse oder Fisch hinzugefügt wird. Die Zugabe von Liebstöckel reduziert auch den Bedarf an Salz. Wann man Liebstöckel-Blätter auswählt Obwohl Liebstöckel nicht in Simon und Garfunkels Kräutergarten Salbei Thymian enthalten ist, hat er doch seinen Platz in der Geschichte. Diese win
Gartenarbeit kann voller Herausforderungen sein. Pflanzenkrankheiten können eine der frustrierendsten dieser Herausforderungen sein und selbst die erfahrensten Gärtner können Pflanzen an Krankheiten verlieren. Wenn unsere Kinder oder Haustiere krank sind, eilen wir sie zum Arzt oder Tierarzt. Wenn jedoch unsere Gartenpflanzen krank sind, bleibt uns die schwierige Aufgabe, das Problem selbst zu diagnostizieren und zu behandeln. D
Ich liebe Ananas, aber es ist eine höllische Zeit, die reifsten Früchte zu pflücken, wenn ich im Lebensmittelgeschäft bin. Es gibt alle Arten von Menschen mit allen möglichen Ratschlägen bezüglich der Auswahl der besten Früchte; einige davon sind lächerlich, manche klingen gesund genug und einige funktionieren sogar. Wie wär
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Ein Anzeichen dafür, dass ein Problem mit Ihrer geliebten Zimmerpflanze besteht, kann sein, dass eine Spider-Pflanze klebrig ist. Normalerweise ist es schädlingsfrei, aber Ihr erster Gedanke wird wahrscheinlich lauten: "Warum ist meine Spider-Pflanze klebrig?&