Was ist eine Seestern Iris - Tipps für wachsende Seestern Iris Pflanzen



Seestern Iris Pflanzen sind keine wahre Iris, aber sie teilen sicherlich viele der gleichen Eigenschaften. Was ist eine Seestern-Iris? Diese bemerkenswerte Pflanze stammt aus Südafrika und hat ein exotisches, wenn auch bekanntes Aussehen. Die am besten in den USDA-Zonen 9 bis 11 angebauten Corms können in nördlichen Lagen im Haus gepflanzt werden. Wenn Sie ein Gärtner sind, der immer nach etwas interessantem und erstaunlichem sucht, um Ihrer Landschaft hinzuzufügen, wird wachsender Seestern Iris Ihnen diese Attribute und viel mehr zur Verfügung stellen.

Was ist eine Seestern-Iris?

Ferraria crispa oder Seestern Iris, blüht im späten Winter bis zum Frühsommer und tritt dann im Sommer in den Ruhezustand. Eine einzelne Knolle entwickelt im Laufe der Zeit zahlreiche Knollen, die nach mehreren Saisons ein farbenfrohes Blumenmotiv ergeben. Trotz der exotischen Erscheinung der Pflanze ist die Pflege der Seestern-Iris minimal und die Knollen sind an einem sonnigen Standort leicht anzubauen. Dies ist jedoch eine frostweiche Pflanze und kann Gefrierfrieren nicht standhalten.

Seestern Iris hat dicke, fleischige schwertähnliche Blätter, die im Herbst aus den Knollen aufsteigen. Die 1, 5 Zoll (3, 8 cm) Blüten sind die Stars der Show. Sie haben sechs cremefarbene Blütenblätter mit geriffelten Rändern und violetten bis violetten Flecken, die über die Oberfläche verteilt sind.

Viele Formen von Ferraria haben auch einen köstlichen vanilleartigen Duft, während andere einen starken unangenehmen Geruch haben, der Insekten anzieht. Jede Knolle produziert nur wenige Blütenstängel und die Blüten sind kurzlebig, oft nur für einen Tag. Seestern-Iris-Pflanzen ähneln in der Tat einem gekräuselten Seestern.

Wie man Seestern Iris wächst

Wachsende Seestern Iris ist in einer frostfreien Zone, in voller Sonne, wo der Boden frei drainiert ist einfach. Sie können die Pflanzen sogar in Behältern mit einem lockeren, leicht sandigen Boden anbauen. Die Corms produzieren am besten in Temperaturen von 40 bis 70 Grad Fahrenheit (4 bis 24 Celsius). Die glücklichsten Pflanzen sollten kühlen Nächten 65 Fahrenheit (18 Celsius) erleben.

Um die Blumen in Behältern wachsen zu lassen, Pflanze Knollen 1 Zoll tief und 2 Zoll auseinander (2, 5 und 5, 1 cm). Im Freien installieren Pflanzen 3 bis 5 Zoll tief (7, 6 bis 10, 2 cm) und Platz sie 6 bis 8 Zoll (15, 2 bis 20, 3 cm). Halten Sie den Boden mäßig feucht.

Wenn die Blüten absterben, lassen Sie das Laub eine Zeitlang bestehen, um Sonnenenergie zu sammeln, um das Wachstum der nächsten Saison zu beschleunigen. Dann lassen Sie die Erde für ein paar Wochen austrocknen und graben die Knollen aus, um sie über dem Winter in einer trockenen Papiertüte zu lagern.

Pflege von Seestern Iris

Die größte Sache, an die man sich bei diesen Pflanzen erinnert, ist sie alle 3 bis 5 Jahre zu teilen. Die sich entwickelnden Knollen neigen dazu, sich aufeinander zu stapeln, was die Anzahl der erzeugten Blüten minimiert. Graben Sie um den Bereich und mindestens 30 cm unter den Knollen und heben Sie sie vorsichtig an. Trennen Sie alles, was zusammengewachsen ist, und pflanzen Sie nur ein paar auf einmal an jedem Standort.

Containerpflanzen werden von der Fütterung profitieren, sobald die Corms beginnen, Blätter zu produzieren. Wenige Schädlinge und Krankheiten beeinträchtigen diese hübschen Pflanzen, aber wie bei allem, was Laub hat, können Schnecken und Schnecken lästig sein.

Es gibt mehrere Sorten, aus denen Sie wählen können. Die Pflanzen können ziemlich süchtig machen, nutzen Sie also die vielen anderen verfügbaren Farben und Hybriden. Ihre Nachbarn werden nach der exotischen Flora in Ihrem Garten schnappen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Unkraut im Garten zu verwalten ist nicht unsere Lieblingsbeschäftigung - es ist mehr wie ein notwendiges Übel. Während wir Pflanzen lieben, können Unkräuter im Garten und im Garten oft lästiger werden. Sie konkurrieren mit unseren Gartenpflanzen um Licht, Wasser, Nährstoffe und Raum. Leide
Empfohlen
Es gibt viele Arten von Banane für den Hausgärtner, von denen viele große Mengen an Obst produzieren. Aber wussten Sie, dass es auch verschiedene Arten der roten Zierbananenpflanze gibt, speziell angebaut für ihre attraktive rote Laubfarbe? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessanten Pflanzen zu erfahren. Was
Versteckt unter der Erde gibt es eine Unzahl von Dingen, die bei der Entwicklung von Kartoffeln schiefgehen können. Gärtner erhalten oft Überraschungen, wenn sie mit der Ernte beginnen, wie flache Wachstumsrisse in Kartoffeln, von denen sie annahmen, dass sie glatthäutig und perfekt wären. Wenn sich Ihre Kartoffeln an der Oberfläche spalten, könnte es eine Kartoffel-Elefantenhaut-Störung sein, ein nicht so furchtbar ernstes Problem von Kartoffeln. Was is
Basilikum ist ein sonnenliebendes Kraut, das für sein hellgrünes Laub und seinen unverwechselbaren Geschmack geschätzt wird. Obwohl Basilikum normalerweise leicht zu bekommen ist, kann es hängende Blätter entwickeln, die die Lebensdauer der Pflanze verkürzen können. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Ihr Basilikum zu welken beginnt und was dagegen getan werden kann. Warum
Von Mary H. Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Die Schneeglöckchen ( Galanthus spp.) Sind eine der ersten Blüten, die im Frühling blühen. Sie sind zart aussehende kleine Pflanzen mit hängenden, glockenförmigen Blüten. Traditionell sind Schneeglöckchen-Farben auf reines Weiß beschränkt, aber existieren nicht-weiße Schneeglöckchen? Gibt es ni
Interessanterweise sind Blühen und Schrauben das Gleiche. Aus irgendeinem Grund, wenn wir nicht wollen, dass Gemüsepflanzen blühen, wie Salat oder andere Grüns, nennen wir es Schrauben statt Blühen. "Bolting" beschwört einen etwas negativen Gedanken, im Gegensatz zur "Blüte". Wenn
Azaleen ohne Blätter können Angst verursachen, wenn Sie sich fragen, was zu tun ist. Sie werden lernen, die Ursache von blattlosen Azaleen zu bestimmen und wie man den Sträuchern in diesem Artikel helfen kann, sich zu erholen. Keine Blätter auf meinen Azaleen Bevor Sie entscheiden, dass etwas mit Ihrer Azalee nicht stimmt, geben Sie den Blattknospen genügend Zeit, sich zu öffnen. Somm