Was ist eine süße Erbse Bush: Tipps für wachsende Sweet Pea Sträucher



Sweet Pea Sträucher sind ordentliche, runde Evergreens, die das ganze Jahr über blühen. Sie sind perfekt für jene Stellen, wo Sie im Sommer Schatten und im Winter volle Sonne bekommen. Süße Erbsensträucher sind eine wunderbare Ergänzung für gemischte Staudenrabatten in warmen Klimazonen, und sie sehen auch gut in Terrassenbehältern aus. Diese immergrünen Pflanzen blühen in Violett- oder Malvenfarben mit Blumen, die ideal für Blumensträuße und Arrangements sind. In diesem Artikel erfahren Sie, wie man einen süßen Erbsenstrauch anbaut.

Was ist ein Sweet Pea Bush?

Ohne Beziehung zu den Blumen der Gartenpflanzen der süßen Erbse ( Lathyrus odoratus ), hat der Strauch der süßen Erbse ( Polygala spp.) Seinen Namen von seinen ähnlich aussehenden Blumen. Sweet Pea Sträucher ziehen Bienen, Schmetterlinge und Vögel an und sind damit eine ausgezeichnete Wahl für Wildtiergärten. Es wächst 2 bis 3 Meter groß und gedeiht in der Sonne oder im Schatten. In Südafrika heimisch und frostempfindlich, überlebt er Winter nur in den Winterhärtezonen 9 und 10 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Pflege von Sweet Pea Bush

Die Pflege von Sweet Pea Bush ist minimal. Edelwickel-Sträucher überleben ohne viel zusätzliche Bewässerung, aber sie sehen am besten aus, wenn Sie sie regelmäßig gießen. Denken Sie daran, dass diejenigen, die in Containern gewachsen sind, häufiger Wasser benötigen als solche, die im Boden wachsen. Da sie das ganze Jahr über blühen, schätzen sie einen kleinen Allzweckdünger im Frühjahr und im Herbst.

Eines der Dinge, die die Pflege von Sweet Pea Bush so einfach machen, ist, dass es wenig oder gar keinen Schnitt braucht. Wenn Sie die Größe kontrollieren müssen, können Sie es zu jeder Jahreszeit leicht beschneiden. Die Stiele älterer Sträucher können holzig werden. In diesem Fall können Sie es auf etwa 10 Zentimeter über dem Boden schneiden und nachwachsen lassen. Ansonsten lassen Sie es natürlich wachsen.

Sie können auch versuchen, Sweet Pea Sträucher als kleiner Baum oder Standard zu wachsen. In diesem Fall entfernen Sie alle bis auf einen Stamm aus dem Boden und entfernen Sie die Seitenäste auf der unteren Hälfte bis zwei Drittel des Stammes, während die Pflanze jung ist.

Sie können Polygala-Arten aus Samen, die auf den Boden fallen, vermehren und Wurzeln schlagen, wenn Sie die Pflanzen nicht regelmässig toten. Hybride sind normalerweise steril. Vermehren Sie sie aus Weichholzstecklingen, die im Frühjahr oder Herbst entnommen wurden.

Vorherige Artikel:
Eine wirklich erstaunliche Pflanze, Asiatische Lilien sind ein Blumenliebhaber Preis Garten Bewohner. Das Verbreiten asiatischer Lilien wird kommerziell mit Glühbirnen durchgeführt, aber wenn Sie Geduld haben, können Sie Geld sparen und sie aus der Teilung, Samen oder sogar Blättern wachsen lassen. Di
Empfohlen
Wenn jemand zum ersten Mal einen Jacaranda-Baum ( Jacaranda mimosifolia ) sieht, könnte er denken, er hätte etwas aus einem Märchen herausgespäht. Dieser schöne Baum spannt sich oft über die Breite eines Vorgartens und ist jeden Frühling mit wunderschönen lila Blüten bedeckt. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen Jacarandabaum anbaut, wenn Sie die richtige Umgebung haben. Der Anb
Bäume sind erstaunlich anpassungsfähig und kraftvoll und bieten Schutz für uns und eine Vielzahl anderer Arten. Junge Bäume brauchen Zeit, um stark und undurchdringlich zu werden und brauchen ein wenig Hilfe von uns, um die ersten paar Jahre zu überleben. Die Baumstammmalerei ist eine alte Methode, Stämme zu versiegeln und zu schützen. Warum
Ist es ein Baum oder ist es ein Strauch? Gesprenkelte Erlen ( Alnus rugosa syn. Alnus incana ) haben genau die richtige Höhe, um entweder zu gehen. Sie sind heimisch in den nordöstlichen Regionen dieses Landes und Kanadas. Lesen Sie weiter für mehr gesprenkelt Erlen Informationen, einschließlich Tipps, wie man eine gesprenkelte Erle wachsen und ihre Pflege. Ge
Orchideen haben den Ruf, feindselig zu sein. Viele Leute züchten sie nicht, weil sie für zu schwierig gehalten werden. Obwohl sie nicht die einfachsten Pflanzen zum Wachsen sind, sind sie bei weitem nicht die schwierigsten. Ein wichtiger Aspekt ist, zu wissen, wie und wann man eine Orchidee richtig gießt. E
Wenn Sie Kolibris und Schmetterlinge in Ihren Garten ziehen möchten, müssen Sie eine Eisenkrautpflanze pflanzen. Diese sonnenliebende Staude ist in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze winterhart und kann je nach Sorte zwischen 2 und 8 Fuß wachsen. Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Eisenkrautblüten zu erfahren. Wie
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Blumen von Nieswurz sind ein willkommener Anblick, wenn sie im späten Winter bis zum frühen Frühling blühen, manchmal, während der Boden noch mit Schnee bedeckt ist. Verschiedene Sorten der Nieswurz-Pflanze bieten eine Reihe von Blütenfarben, von weiß bis schwarz. Eine