Euonymus Wintercreeper - Tipps, wie Wintercreeper Reben zu pflanzen



Für diejenigen, die mehrjährige Reben in der Landschaft pflanzen möchten, sollten Sie vielleicht den Euonymus wintercreeper in Betracht ziehen. Wintercreeper zu pflanzen ist einfach und anders als gelegentliches Beschneiden ist auch die Winterkletterpflege einfach.

Euonymus Wintercreeper Reben

Wintercreeper ( Eonymus fortunei ) ist eine attraktive, immergrüne Holzrebe . Zahlreiche Sorten sind verfügbar, einschließlich derjenigen mit einer starken Klettergewohnheit. Einige Reben erreichen eine Höhe von 40 bis 70 Fuß schnell und machen Beschneiden Winterreben Reben notwendig, um es unter Kontrolle zu halten.

E. erecta ist eine nicht-kletternde Sorte mit aufrechten Blättern und E. kewensis bildet eine schöne bodenumspannende Matte.

Wenn Sie eine große offene Fläche oder einen Ort haben, wo andere Pflanzen versagt haben, versuchen Sie Wintercreeper. Diese robuste, attraktive Pflanze trägt von Mai bis Juli winzige gelbliche Blüten und kann als niedrige Hecke oder Wandverkleidung verwendet werden. Viele Menschen mit Felssperren winden Winterkriechpflanzen über den Rand für Farbe.

Wie Wintercreeper Pflanzen

Wintercreeper kann in USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 9 gepflanzt werden und ist gut in voller Sonne oder Halbschatten.

Pflanzen im Abstand von 18 bis 24 Zoll im Frühling auseinanderpflanzen, sobald der Boden bearbeitet werden kann. Wintercreeper ist nicht besonders bodenschonend, aber am besten in einem sauren Lehm, der feucht aber nicht übermäßig gesättigt ist.

Wasser junge Pflanzen gut, bis sie sich etabliert haben. Einmal etabliert, toleriert wintercreeper trockene Bedingungen und benötigt kein zusätzliches Wasser.

Wintercreeper transplantiert gut und kann verwendet werden, um andere Gartenbereiche nach der Reifung auszufüllen.

Pflege von Winterkriechpflanzen

Einmal gepflanzt, benötigt Euonymus Wintercreeper nur minimale Aufmerksamkeit. In der Tat ist die Pflege von Winterkriechpflanzen einfach, wenn sie einmal in der Landschaft etabliert ist.

Obwohl es nicht notwendig ist, kann es, wenn es nicht widerspenstig wird, zur Überwindung des Wachstums und zum Schneiden von hohen Sprossen bei der Bodenbedeckung ein Beschneiden des Winterkriechers durchgeführt werden. Verwenden Sie beim Beschneiden immer saubere und scharfe Gartenscheren.

Euonymus Skala kann ein Problem sein und ist tödlich, wenn nicht kontrolliert. Überprüfen Sie auf der Unterseite der Blätter auf Schuppen Insekten und verwenden Sie eine insektizide Seife oder Neem-Öl wie angewiesen.

Vorherige Artikel:
Gärtner der Zone 9 haben Glück, wenn es um Sukkulenten geht. Sie können zwischen robusten Sorten oder sogenannten "weichen" Exemplaren wählen. Weiche Sukkulenten wachsen in Zone 9 und höher, während in kalten, nördlichen Zonen robuste Sukkulenten überleben können. Welche Sukkulenten wachsen in Zone 9 gut? Lesen S
Empfohlen
Gelbäugige Graspflanzen ( Xyris spp.) Sind krautige Feuchtlandpflanzen mit grasartigen Blättern und schmalen Stielen, die jeweils an der Spitze eine oder zwei dreiblättrige gelbe oder weiße Blüten tragen. Die gelbäugige Grasfamilie ist groß und enthält über 250 Arten, die auf der ganzen Welt zu finden sind. Obwohl
Ingwer ist ein scharfes tropisches Kraut, das einer Vielzahl von Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack verleiht. Ein leistungsstarkes Superfood, Ingwer enthält antibiotische und entzündungshemmende Eigenschaften, und viele Menschen schätzen Ingwer für seine nachgewiesene Fähigkeit, eine Magenverstimmung zu beruhigen. Die
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Walderdbeeren sind eine gewöhnliche einheimische Pflanze, die in offenen Feldern, Wäldern und sogar auf unseren Höfen wächst. Tatsächlich betrachten einige Leute die wilde Erdbeerpflanze als nichts anderes als ein Unkraut. Aber es ist so viel mehr als das. Kle
Agronomie ist die Wissenschaft von Bodenmanagement, Landanbau und Pflanzenproduktion. Menschen, die Agronomie praktizieren, finden große Vorteile darin, Teffgras als Deckfrucht anzupflanzen. Was ist Teffgras? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Teff-Gras-Deckfrüchte anbauen können. Was ist Teff Gras? T
Fleischfressende Pflanzen sind endlos faszinierend. Eine solche Pflanze, die Venusfliegenfalle oder Dionaea muscipula , ist in sumpfigen Gebieten von North und South Carolina heimisch. Während die Fliegenfalle Photosynthese und Nährstoffaufnahme aus dem Boden erzeugt, ist die Tatsache, dass sumpfiger Boden weniger als nahrhaft ist.
Pflanzennamen geben oft einen Einblick in Form, Farbe, Größe und andere Eigenschaften. Mr. Bowling Ball Thuja ist keine Ausnahme. Die Ähnlichkeit mit seinem Namensvetter als gewölbte Pflanze, die sich in unbehagliche Räume im Garten schmiegt, macht diesen Baumstrauch zu einer attraktiven Ergänzung. Vers