Was ist eine Waggie-Palme? Erfahren Sie mehr über wachsende Waggie-Palmen



Nordgärtner können verzweifeln, wenn sie in der Landschaft ein tropisches Thema haben. Die Verwendung von Handflächen als Brennpunkte ist eine offensichtliche Wahl für solche Schemata, aber die meisten sind in kälteren Klimazonen nicht zuverlässig winterhart. Betritt die Waggie-Palme. Was ist eine Waggie-Palme? Dies ist eine platzsparende, kältetolerante Palme mit endloser Anziehungskraft und Pflegeleichtigkeit. Einige nützliche waggie palm Informationen folgen, also lesen Sie nach und sehen Sie, ob dieser kleine Baum der richtige tropische Akzent für Sie ist.

Was ist eine Waggie-Palme?

Trachycarpus wagnerianus ist die wissenschaftliche Bezeichnung für die Waggie-Palme. Es ist eine der Windmühlenpalmen, die so genannt werden, weil ihre großen Wedel an alte Windmühlenflügel oder -klingen erinnern. Es gibt mehrere Windmühlenpalmen, bekannt als Trachys, wie:

  • T. Fortunei
  • T. latisectus
  • T. martianus
  • T. Wagnerianus, der Waggie

Gärtner in kühlen Regionen können sich freuen, denn Waggie-Palmen haben eine große Toleranz gegenüber Wind- und Schneelasten. Wachsende Waggie-Palmen sind eine perfekte Wahl, wo kalte Bedingungen ihrem beliebten Cousin T. fortunei schaden könnten.

Trachycarpus wagnerianus hat eine langsame Wachstumsrate und kann bei der Reife 10 Fuß erreichen. Die Pflege von Waggie-Palmen ist aufgrund ihrer kompakten, kräftigen Statur und ihrer Anpassungsfähigkeit an Trockenheit, Kälte und sogar Küsten-Salzbelastung einfach. In Island wächst sogar ein großes Exemplar. Waggie-Palmen haben breite grüne Blätter mit silbrigen Untertönen. Es ist eine etwas kleinere Pflanze als T. fortunei, aber die Blätter tuckern nicht so stark im Wind und die natürliche Form hat eine ansprechende, fast bonsaiähnliche Erscheinung, auch wenn sie jung ist, die sie bei der Reife behält.

Obwohl nicht so bekannt wie Trachycarpus fortunei, macht diese Pflanze eine große Rolle als beliebte Alternative mit günstigeren Eigenschaften.

Waggie Palmen sind auch als Miniatur-Chusan Palmen bekannt. Sie sind in Japan beheimatet und werden in gemäßigten bis kälteren Regionen verwendet, kommen aber auch in warmen Regionen wie Südkalifornien, Arizona und Costa Rica in Mode. Stämme sind zottig mit alten Blattnarben und können 1 bis 2 Fuß pro Jahr bis zur Reife wachsen.

Waggie Palme Pflege

Diese Palmen sind nicht selbstreinigend, die Blätter fallen natürlich und sauber ab und erfordern etwas Beschneidung, um alte Wedel zu entfernen. Daher diktiert gute waggie Palme Pflege gelegentliche Beschneidung. Allerdings ist das zottige, fast pelzige Aussehen des Stammes, nachdem alte Blätter entfernt wurden, ziemlich animalisch und charmant.

Viele Gärtner bauen Waggie-Palmen in Containern an, in denen sie jahrelang den Patio oder die Veranda zieren können, bevor sie in den Boden gelegt werden. Waggie Palmkronen bleiben 5 bis 7 Fuß im Durchmesser in voller Sonne, aber kann in schattigen Bereichen des Gartens schmaler sein.

Waggie-Palmen sind sehr trockenheitstolerant, obwohl in der Trockenzeit ein besseres Wachstum mit regelmäßiger Bewässerung zu verzeichnen ist. Diese Pflanze hat eine ausgezeichnete Resistenz gegen die häufigsten Palmenkrankheiten und Insekten. Eine der häufigsten Probleme ist die Vergilbung der Blätter, meist aufgrund unzureichender Nährstoffe im Boden. Pflege für Waggie-Palmen sollte jährliche Düngung mit einem guten Palmfutter enthalten.

Abgesehen davon und gelegentliches Tränken und Abschneiden von alten Blättern ist Trachycarpus wagnerianus eine leicht zu pflegende Palme. Wenn die Temperatur regelmäßig unter -10 ° C sinkt, empfiehlt es sich, die Handfläche während der Nacht mit einer Decke, Luftpolsterfolie oder Sackleinen zu bedecken. Entfernen Sie die Abdeckung während des Tages, damit die Pflanze Sonnenenergie sammeln kann. Wenn ein Sturmschaden auftritt, warten Sie bis zum Frühling, um das beschädigte Material abzuschneiden und die Pflanze sich langsam erholen zu lassen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Jährliche Begonienpflanzen haben viele Anwendungen im Sommergarten und darüber hinaus. Die jährliche Begonienpflege ist relativ einfach, wenn man richtig lernt, Begonien zu züchten. Die Bewässerung ist wichtig in der Pflege von Begonien, ebenso wie der richtige Standort. Wie
Empfohlen
Sie können sich sorgen, dass Sie in der Mitte dicker werden, aber die gleichen Regeln gelten nicht für Ihre Bäume. In der Wildnis flammen Baumstämme knapp über der Erdgrenze auf und zeigen an, wo das Wurzelsystem beginnt. Wenn das Aufflackern mit Erde bedeckt ist, können die Wurzeln nicht den Sauerstoff erhalten, den der Baum benötigt. Was i
Während viele Menschen in Zimmerpflanzen von Wurzelfäule gehört haben, ist es den meisten nicht bewusst, dass diese Krankheit auch Gartenpflanzen im Freien, einschließlich Sträucher und Bäume, beeinträchtigen kann. Erfahren Sie mehr über die Ursache von Wurzelfäule und wie man nach frühen Anzeichen von Wurzelfäule in Gartenpflanzen suchen wird bei seiner Behandlung einen langen Weg gehen. Lesen Sie
Weihnachtskaktus ist eine langlebige Pflanze mit hellen Blüten, die in den Winterferien erscheinen. Normalerweise dauert die Blüte mindestens ein bis zwei Wochen. Wenn die Bedingungen stimmen, können die imposanten Blüten sieben bis acht Wochen lang hängen bleiben. Obwohl die Pflanze relativ wartungsarm ist, ist das Fallenlassen oder Verwelken von Weihnachtskaktusblüten in der Regel ein Anzeichen für unsachgemäße Bewässerung oder plötzliche Temperaturschwankungen. Blume Wil
Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Gurkenpflanzen, diejenigen, die frisch gegessen werden (Gurken schneiden) und solche, die zum Beizen angebaut werden. Unter dem Dach dieser beiden gängigen Gurkenarten finden Sie jedoch eine Vielzahl verschiedener Sorten, die Ihren wachsenden Bedürfnissen gerecht werden. E
Für mich ist das Ausdünnen eines jungen Sämlings schmerzhaft, aber ich weiß, dass es getan werden muss. Das Ausdünnen von Früchten ist ebenfalls eine gängige Praxis und dient dazu, größere, gesündere Früchte zu erzeugen, indem der Wettbewerb um Licht, Wasser und Nährstoffe reduziert wird. Wenn Sie z
Tausendfüßlergras ist ein populäres Rasengras für Rasen im südlichen Teil der Vereinigten Staaten. Die Fähigkeit von Centipedegras, in armen Böden zu wachsen, und sein geringer Wartungsbedarf machen es zu einem idealen Gras für viele Hausbesitzer in wärmeren Gegenden. Während Tausendfüßlergras wenig Pflege braucht, sind einige Tausendfüßlergraspflege erforderlich. Lesen Sie we