Parrot Feather Planting: Erfahren Sie mehr über Parrot Feather Pflanzenpflege



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Die attraktiven, gefiederten Wedel von Papageienfedern ( Myriophyllum aquaticum ) regen den Wassergärtner oft dazu an, sie in einem Bett oder einer Umrandung zu verwenden. Das zarte Aussehen der wachsenden Papageienfeder ergänzt andere Blätter in Ihrem Wasserspiel oder Moorgarten.

Papagei-Feder-Informationen

Stop: Bevor Sie den Fehler machen, dieses scheinbar unschuldige Exemplar in Ihrer Landschaft zu pflanzen, sollten Sie wissen, dass Papageienfeder-Informationen darauf hinweisen, dass diese Pflanzen sehr invasiv sind. Sobald sie einmal gepflanzt sind, haben sie das Potenzial, der Kultivierung zu entkommen und die einheimischen Pflanzen zu überwältigen.

Dies ist bereits in zahlreichen Gebieten in den Vereinigten Staaten geschehen. Es ist bekannt, dass nur weibliche Exemplare der Pflanze in diesem Land wachsen und sich in einem Prozess, der Fragmentierung genannt wird, aus Wurzelteilung und Pflanzenstücken vermehren. Winzige Teile der Pflanze sind durch Wasserstraßen, auf Booten gezogen und haben sich in vielen Gegenden aggressiv positioniert. Mehrere Staaten haben Gesetze, die das Wachsen von Papageienfedern verbieten.

Wachsende Papageienfeder

Wachsende Papageienfeder begann unschuldig genug in den Vereinigten Staaten. Der Süd- und Mittelamerikaner kam um 1800 in das Land, um Innen- und Außenaquarium zu dekorieren. Die attraktiven, federartigen Federn von Papageienfedern Pflanzen ergriffen und begann, einheimischen Pflanzen zu ersticken.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Papageienfedern in Ihrem Teich oder Wassergarten zu verwenden, denken Sie daran, dass die Pflege der Papageienfedern darin besteht, die Pflanze unter Kontrolle zu halten. Halten Sie Papageienfedern in Grenzen, indem Sie sie nur in ausgekleideten Teichen und Wasserstellen oder in Containern verwenden.

Papageienfedern wachsen in Süßwasserbereichen aus Rhizomen. Das Schneiden der Pflanze fördert das Wachstum, so dass die Kontrolle kompliziert werden kann, wenn sie das Drainagerohr einschränkt oder beginnt, nützliche Algen zu zerstören. Aquatische Herbizide sind manchmal wirksam bei der Pflege und Kontrolle von Papageienfedern.

Wenn Sie sich entscheiden, Papageienfederpflanzen in oder um Ihr Wasserspiel oder Teich zu wachsen, stellen Sie sicher, dass es legal ist, es in Ihrer Gegend anzubauen. Anlage nur in einer kontrollierten Situation, z. B. in einem Container oder Indoor-Wasser-Feature.

Vorherige Artikel:
Tagblühender Jasmin ist eine sehr duftende Pflanze, die eigentlich kein echter Jasmin ist. Stattdessen ist es eine Vielzahl von Jessamin mit der Gattung und Art Cestrum diurnum . Jessamine sind in der Familie der Solanaceae zusammen mit Kartoffeln, Tomaten und Paprika. Lesen Sie, um mehr über den Anbau von Tages-Jasmin zu erfahren, sowie hilfreiche Tipps für die tägliche Pflege von blühenden Jasmin. Tag
Empfohlen
Mit auffälligen, weißen Blüten, die im Sommer blühen, und attraktiven, glänzenden, immergrünen Blättern, sind die Blätter der Schönheitsblätter tropische Edelsteine, die ihren Namen verdienen. Sie wachsen langsam auf eine Höhe von bis zu 50 Fuß mit einem üppigen Baldachin, der 30 bis 50 Fuß verbreitet. Ihr intensiv
Arborvitae ( Thuja spp.) Sind eine der vielseitigsten und beliebtesten Evergreens für die heimische Landschaft. Sie werden als formelle oder natürliche Hecken, Sichtschutzwände, Gründungspflanzungen, Solitärpflanzen verwendet und können sogar zu einzigartigen Formgehölzen geformt werden. Arborvitae sehen in fast allen Gartenstilen gut aus, sei es ein Bauerngarten, ein chinesischer / Zen-Garten oder ein formaler englischer Garten. Der S
Russischer Salbei ( Perovskia ) ist eine holzige, sonnenliebende Staude, die in Massenpflanzungen oder entlang einer Grenze spektakulär aussieht. Wenn Sie wenig Platz haben oder ein wenig Lust auf ein Deck oder eine Terrasse haben, können Sie auf jeden Fall russische Salbei in Containern wachsen. Klingt gut?
Bewohner der USDA-Zone 7 haben eine Fülle von Pflanzen, die für dieses Anbaugebiet geeignet sind, und unter diesen gibt es viele winterharte Kräuter für Zone 7. Kräuter von Natur aus sind leicht zu kultivieren, wobei viele trockenheitstolerant sind. Sie benötigen keinen stark nährstoffreichen Boden und sind von Natur aus resistent gegen viele Insekten und Krankheiten. Der f
Attraktive und normalerweise störungsfrei, Zedernbäume können große Ergänzungen zur Landschaft sein. Um mehr über Zedernbaumpflege zu erfahren oder wie man Zedernbäume anbaut, können Sie die folgenden Informationen hilfreich finden. Fakten über Zedernbäume Es gibt viele Arten von Zedern. Alle Zedern sind große immergrüne Nadelbäume. Wegen ihrer
Tulpenzwiebeln benötigen mindestens 12 bis 14 Wochen kaltes Wetter, was ein Prozess ist, der natürlich auftritt, wenn die Temperaturen unter 55 ° F (13 ° C) fallen und dies für eine längere Zeit bleiben. Dies bedeutet, dass warmes Wetter und Tulpen wirklich nicht kompatibel sind, da Tulpenzwiebeln in Klimazonen südlich von USDA-Pflanzenhärtezonen nicht gut funktionieren. Leider