Was ist White Campion: Wie man weiße Campion Weeds kontrolliert



Es hat schöne Blumen, aber ist weißes Campion ein Gras? Ja, und wenn Sie Blumen auf der Pflanze sehen, ist der nächste Schritt die Samenproduktion, also ist es Zeit, Maßnahmen zu ergreifen, um sie zu kontrollieren. Hier sind einige Informationen, die Ihnen helfen, wenn diese Pflanze auf Ihrem Grundstück erscheint.

Was ist White Campion?

Die weiße Nelke ( Silene latifolia syn. Silene alba ) ist eine breitblättrige Pflanze (Dikotyledone), die zuerst in Form einer niedrig-zu-Boden-Rosette wächst. Später schraubt es und produziert 1 bis 4 Fuß (0, 3 bis 1, 2 Meter) hohe, aufrechte Stiele mit Blumen. Die Blätter und Stängel sind beide flaumig.

White Camion ist in Europa beheimatet und wurde wahrscheinlich in den frühen 1800er Jahren in Nordamerika eingeführt. Neben dem lästigen Unkraut können weiße Nelken auch Viren enthalten, die Spinat und Rüben befallen. Es wächst normalerweise auf Bauernhöfen, in Gärten, an Straßen und an anderen gestörten Standorten.

White Campion ist mit anderen Pflanzen wie Campions, Herzmuscheln, oder Catchflys und den Gartenblumen, die als Rosa bekannt sind, verwandt. Wie die Blasenblume, eine Wildblume, die manchmal als Unkraut wächst, bestehen die Blüten aus einem Ballon-förmigen Kelch (eine Struktur aus den Kelchblättern der Blüte), aus der fünf Blütenblätter hervortreten. Aber diese Unkrautart hat flaumige Blätter und Stängel und kleine weiße Blütenblätter. Es kann als eine einjährige, eine zweijährige oder eine kurzlebige Staude wachsen.

Wie man weiße Campion Weeds kontrolliert

Jede weiße Campion Pflanze kann 5.000 bis 15.000 Samen produzieren. Neben der Verbreitung durch Samen können abgelöste Wurzelstücke zu vollständigen Pflanzen zurückwachsen und die Pflanzen können sich unter Verwendung des Wurzelsystems unterirdisch ausbreiten. Die Bekämpfung der weißen Nelke ist daher ähnlich der Bekämpfung von Löwenzahn und ähnlichen krautigen Unkräutern. Die wichtigsten Bekämpfungsmethoden sind das Entfernen des Wurzelsystems und das Verhindern, dass die Pflanzen zu Samen werden.

Ziehen Sie die Pflanzen heraus, bevor Sie Blumen sehen oder zumindest bevor die Blumen zu verblassen beginnen. Weiße Lace produziert eine Pfahlwurzel, oder eine lange, eintauchende Hauptwurzel, plus seitliche Wurzeln. Sie müssen die gesamte Pfahlwurzel entfernen, um zu verhindern, dass die Pflanze zurückwächst. Das Mahlen oder Mähen kann verwendet werden, um die Populationen dieser Pflanze auf Farmen oder in Rasenflächen stark zu verringern.

Herbizide sind in der Regel nicht notwendig, aber wenn Sie sie verwenden, wählen Sie diejenigen, die wirksam gegen Dikotyledonen sind, und wenden Sie sie an, bevor Blumen erscheinen. White Campion ist tolerant gegenüber 2, 4-D, aber Glyphosat ist typischerweise effektiv dagegen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Häufiger als man denkt, ist das Problem von Erdbeerpflanzen, die nicht produzieren oder wenn eine Erdbeere nicht blühen wird. Stattdessen können Sie viel Laub und nichts anderes für all Ihre harten Bemühungen zeigen. Warum sind deine Erdbeerpflanzen groß, aber keine Erdbeeren, und wie kannst du diese allgemeine Beschwerde beheben? Waru
Empfohlen
Löwenmäulchen sind Stauden - oft als Einjährige -, die einen schönen und bunten Blütenstachel bilden. Während oft in Betten verwendet, sind Container gewachsen Snapdragons ein weiterer großartiger Garten, Terrasse und sogar Indoor-Option für die Verwendung dieser auffälligen Blumen. Über Snapdragons in Containern tote sie, um mehr Blüten zu ermutigen. Wenn der
Hängekörbe brauchen ein wenig mehr TLC als in Boden Pflanzen. Dies ist aufgrund ihrer Exposition, der kleinen Grenzen ihrer Wurzelraum und die begrenzte Feuchtigkeit und Nährstoffe zur Verfügung. Das Einwickeln von Hängekörben vor der Kälte ist ein notwendiger Schritt, um freiliegende Wurzeln vor dem Einfrieren zu schützen. Es gib
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Geranien ( Pelargonium x hortorum ) sind beliebte Beetpflanzen im Garten, aber sie werden auch häufig drinnen oder draußen in hängenden Körben angebaut. Wachsende Geranium Pflanzen ist einfach, solange Sie ihnen geben können, was sie brauchen. Wie
Lieben Sie Ihren Brokkoli, aber es geht nicht gut im Garten? Vielleicht sind die Brokkoli-Pflanzen zu früh geknüpft oder bilden kleine Köpfe im Wachstumsprozess und werden nie zu einem schönen Kopf voller Größe, wie man es im Supermarkt sieht. Oder vielleicht bilden sich Köpfe, aber die Ergebnisse sind Broccoli mit losen, bitteren Köpfen. Es gib
Der Mahagonibaum ( Swietenia mahagnoni ) ist so ein wunderbarer Schattenbaum, dass es schade ist, dass er nur in den USDA-Zonen 10 und 11 wachsen kann. Das heißt, wenn du einen Mahagonibaum in den USA sehen willst, musst du gehen nach Südflorida. Diese attraktiven, duftenden Bäume bilden runde, symmetrische Kronen und bilden ausgezeichnete Schattenbäume. Fü
Die meisten von uns haben gehört, dass Gartenarbeit mit Kompost eine gute Sache ist, aber was sind die Vorteile der Kompostierung und wie hilft Kompost? In welcher Weise ist Gartenkompost von Vorteil? Ist Gartenkompost wohltuend? Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Gartenarbeit mit Kompost wertvoll ist.