Was ist Achocha: Erfahren Sie mehr über wachsende Achocha Reben


Wenn Sie Gurken, Wassermelonen, Kürbisse oder andere Mitglieder der Familie der Kürbisgewächse angebaut haben, dann haben Sie wahrscheinlich sehr schnell gemerkt, dass es zahlreiche Schädlinge und Krankheiten gibt, die Sie davon abhalten können, eine schwere Ernte zu ernten. Bestimmte Kürbisgewächse haben einen schlechten Ruf, weil sie pingelig, pflegeleicht und von Schädlingen und Krankheiten befallen sind. Wenn Sie erfolglos Gurken wachsen lassen, geben Sie noch nicht alle Kürbisgewächse auf. Versuchen Sie stattdessen Achocha, einen härteren Gurkenersatz. Was ist Achocha? Lesen Sie weiter für die Antwort.

Was ist Achocha?

Achocha ( Cyclanthera pedata ), auch bekannt als Caigua, Caihua, Korila, Pantoffelkürbis, wilde Gurke und Füllung Gurke, ist ein Laub, essbar in der Cucurbit-Familie. Es wird angenommen, dass achocha in bestimmten Regionen der Anden in Peru und Bolivien heimisch ist und eine wichtige Nahrung für die Inkas war. Achocha wird jedoch seit Jahrhunderten in ganz Südamerika, Mittelamerika, Mexiko und der Karibik angebaut, so dass seine spezifische Herkunft unklar ist.

Achocha wächst gut in bergigen oder hügeligen, feuchten, subtropischen Regionen. In den Vereinigten Staaten wächst Achocha sehr gut in den Appalachen. Es handelt sich um eine selbstaussaatende, jahrhundertealte Rebe, die in bestimmten Gegenden Floridas als Unkrautschädling gilt.

Diese schnell wachsende Rebe kann eine Höhe von 2 Metern erreichen. Im Frühling blättert achocha mit tiefgrünem, palmiertem Laub aus, das fälschlicherweise für japanischen Ahorn oder Cannabis gehalten werden kann. Seine Mittsommerblüten sind klein, weiß-cremefarben und ziemlich unauffällig für den Menschen, aber Bestäuber lieben sie.

Nach der kurzlebigen Blütezeit erzeugen Achocha-Reben eine Frucht, die in Gurkenhaut etwa wie ein Pfeffer aussieht. Diese Frucht ist lang, reift 4-6 Zoll (10-15 cm) lang und verjüngt sich zum Ende hin in eine leichte Kurve, was ihr eine "Slipper" -Form gibt. Die Frucht ist mit weichen gurkenähnlichen Stacheln bedeckt.

Wenn sie unreif, etwa 5-7 cm lang, geerntet wird, ist die Frucht sehr wie eine Gurke mit weichen essbaren Samen, umgeben von hellem, fleischigem, knusprigem Fruchtfleisch. Unreife Achocha-Früchte werden frisch wie Gurken gegessen. Wenn die Frucht reifen gelassen wird, wird sie hohl und die flachen, unregelmäßig geformten Samen werden hart und schwarz.

Die Samen der reifen Achocha-Frucht werden entfernt und die reifen Früchte werden wie Paprikaschoten serviert oder gebraten, gebraten oder in anderen Gerichten gebacken. Unreife Früchte werden als Gurken schmeckend beschrieben, während gekochte reife Früchte einen Paprika-Geschmack haben.

Wachsen Achocha Reben Pflanzen

Achocha ist eine einjährige Rebe. Es wird normalerweise jedes Jahr aus Samen gezüchtet, aber mit 90-110 Tagen bis zur Reife, müssen Gärtner möglicherweise im frühen Frühling mit Samen beginnen.

Obwohl Achocha selbstbestäubend ist, werden zwei oder mehr Pflanzen bessere Erträge erbringen als nur eine. Weil sie schnell wachsende Reben sind, sollte ein robustes Spalier oder eine Laube zur Verfügung gestellt werden.

Achocha wird in fast jedem Bodentyp wachsen, vorausgesetzt es ist gut drainierend. In heißen Klimazonen müssen Achocha-Reben regelmäßig bewässert werden, da Pflanzen bei Wassermangel schlummern. Während sie gegen Hitze und etwas Kälte tolerant sind, können Achocha-Pflanzen nicht mit Frost- oder Windstellen umgehen.

Die Pflanzen sind größtenteils von Natur aus resistent gegen Schädlinge und Krankheiten.

Vorherige Artikel:
Zitrusfrüchte sind immergrüne Fruchtträger, die nicht so viel Beschneiden benötigen wie ihre laubabwerfenden Brüder. Wenn sie jedoch unbeachtet gelassen werden, kann das Wachstum stark und außer Kontrolle geraten, so dass Orangenbäume ihr Erscheinungsbild zügeln. Wie gehst du um einen Orangenbaum zu schneiden und wann ist die beste Zeit, Orangenbäume zu beschneiden? Lesen S
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Das Aufwallen von Rosensträuchern für den Winter ist etwas, was alle Rosenliebhaber in kalten Klimazonen kennen müssen. Es wird helfen, Ihre schönen Rosen vor der Winterkälte zu schützen und wird in der nächsten Wachstumssaison in eine größere und gesündere Rose resultieren. Was ist
Wenn Sie ein Bewohner des Meeres sind und die Freuden von frisch gepflückten Zitrusfrüchten von Ihrem eigenen Baum erleben möchten, fragen Sie sich vielleicht: "Sind Zitrusbäume salztolerant?" Die Salztoleranz von Zitrusbäumen ist notorisch gering. Gibt es salzresistente Zitrussorten und / oder gibt es Möglichkeiten, den Salzgehalt in Zitrusbäumen zu kontrollieren? Sind
Abgesehen von Herbstlaub signalisieren gelbe Blätter an einem Baum im Allgemeinen keine Gesundheit und Vitalität. Der blühende Hartriegel ( Cornus Florida ) ist keine Ausnahme. Wenn Sie sehen, dass Ihre Hartriegelblätter während der Vegetationsperiode gelb werden, leidet der Baum wahrscheinlich an einem Schädling, einer Krankheit oder einem Mangel. Lese
Sagopalmen sind eine der ältesten noch lebenden Pflanzenarten. Die Pflanzen gehören zur Familie der Cycads, die eigentlich keine Palmen sind, aber die Blätter erinnern an Palmwedel. Diese uralten Pflanzen sind in der Landschaft verbreitet und verleihen Gärten, auch in gemäßigten Zonen, eine tropische Luft. Gewö
Der Amerikanische Holunder ( Sambucus canadensis ) wird am häufigsten für seine ungewöhnlich schmeckenden Beeren angebaut, die zu roh, aber köstlich in Pasteten, Gelees, Marmeladen und gelegentlich sogar zu Wein sind. Dieser Strauch, der in Nordamerika beheimatet ist, ist ziemlich einfach zu wachsen, aber eine Anwendung von Dünger für Holunder wird helfen, das beste Frucht-Set zu gewährleisten. Wie u
Ihre vielen Formen und Größen machen Viburnum Sträucher ideal für praktisch jede Landschaft, entweder als Solitär oder um ein wenig Privatsphäre zu schaffen. Diese schönen Pflanzen produzieren im Herbst eine Farbenpracht, sowie Beeren und erstaunliche Blüten, die sie während der Wachstumsperiode und darüber hinaus sehr interessieren. Nicht bl