Wintering Rosmarin Pflanzen - So schützen Sie Rosmarin im Winter



Kann Rosmarin draußen im Winter überleben? Die Antwort hängt von Ihrer Wachstumszone ab, da Rosmarinpflanzen Temperaturen unter 10 bis 20 F (-7 bis -12 ° C) wahrscheinlich nicht überleben. Wenn Sie in USDA-Klimazonen 7 oder darunter leben, wird Rosmarin nur überleben, wenn Sie ihn vor dem Eintreffen von eisigen Temperaturen in den Stall bringen. Auf der anderen Seite, wenn Ihre Anbaufläche mindestens Zone 8 ist, können Sie Rosmarin im Freien das ganze Jahr mit Schutz während der kalten Monate wachsen.

Es gibt jedoch Ausnahmen, da einige neuere Rosmarin-Sorten gezüchtet wurden, um Temperaturen von nur USDA-Zone 6 mit ausreichend Winterschutz zu überleben. Fragen Sie Ihr lokales Gartencenter nach 'Arp', 'Athens Blue Spire' und 'Madeline Hill'. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über den Schutz von Rosmarinpflanzen im Winter.

Wie man Rosmarin im Winter schützt

Hier sind einige Tipps für winterfest Rosmarinpflanzen:

Pflanze Rosmarin an einem sonnigen, geschützten Standort, wo die Pflanze vor den harten Winterwinden geschützt ist. Ein warmer Ort in der Nähe Ihres Hauses ist Ihre beste Wahl.

Schneiden Sie die Pflanze nach dem ersten Frost auf ca. 3 cm zurück und begraben Sie die Pflanze dann vollständig mit Erde oder Kompost.

Stapeln Sie 4 bis 6 Zoll Mulch wie Tannennadeln, Stroh, fein gehackte Mulch oder gehackte Blätter über die Pflanze. (Achten Sie darauf, etwa die Hälfte des Mulchs im Frühjahr zu entfernen.)

Leider gibt es keine Garantie dafür, dass Ihre Rosmarinpflanze auch unter Schutzbedingungen einen kalten Winter übersteht. Sie können jedoch einen zusätzlichen Schutz hinzufügen, indem Sie die Pflanze bei Kälteeinwirkungen mit einer Frostdecke abdecken.

Einige Gärtner umgeben Rosmarinpflanzen mit cinderblocks, bevor sie Mulch hinzufügen. Die Blöcke bieten zusätzliche Isolierung und helfen, den Mulch an Ort und Stelle zu halten.

Vorherige Artikel:
Saftkäfer sind äußerst gefährliche Schädlinge von kommerziellen und heimischen Obstkulturen. Was sind Käfer? Sie sind kleine Käfer in vielen Kulturen, einschließlich Mais und Tomaten. Die Insekten bohren sich in reife oder beschädigte Früchte und ihre Larven leben darin. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie die Käfer bekämpfen und verhindern können, dass ihre zerstörerischen Essgewohnheiten Ihre Früchte zerstören. Was sind Käfer
Empfohlen
Kann Agaven in Töpfen wachsen? Sie wetten! Bei so vielen Agavensorten sind Agaven aus dem Containerbau eine ausgezeichnete Wahl für den Gärtner mit begrenztem Platzangebot, weniger als perfekten Bodenbedingungen und einem Mangel an reichlich Sonnenlicht. Da die meisten Agaven das ganze Jahr über in wärmeren Klimazonen gedeihen, sind Containerpflanzen auch eine wunderbare Wahl für Gärtner, die in Klimazonen mit kälteren Temperaturen leben. Topfag
Klumpen, Unebenheiten und seltsame Baumwollflaum auf Ihren Pflanzen sind mehr als nur ein seltsamer Zufall, sie sind wahrscheinlich weiche Schuppen-Insekten! Mach dir keine Sorgen, wir haben die Antworten auf deine brennenden Fragen. Was ist weiche Skala? Pflanzen, die hängend sind, vergilben oder klebrige Flecken und schwarze Schimmel auf Blättern entwickelt haben, können wirklich alarmierend sein, in Ihrer Landschaft oder Ihrem Garten zu finden. D
Liebstöckel ist ein altes Kraut, das in Küchengärten zur Behandlung von Bauchschmerzen verwendet wurde. Während Liebstöckel aus Teilungen vermehrt werden kann, ist die häufigste Methode die Keimung von Liebstöckel. Samen gewachsen Liebstöckel macht für eine wunderschöne mehrjährige Kraut, das eine große Ergänzung zu jedem Kräutergarten ist. Interessiert
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Auch wenn es schwierig ist, müssen wir in vielen Gegenden unseren Rosenbüschen das Winterschlaf halten. Um sicherzustellen, dass sie den Winter gut durchstehen und im folgenden Frühling wieder stark werden, gibt es ein paar Dinge zu tun und zu beachten. T
Von Kathehe Mierzejewski Es gibt nichts Besseres, als frische Kräuter für Ihre Lieblingsgerichte genau dann zu pflücken, wenn Sie sie brauchen. Wenn Sie jedoch Kräuter draußen anbauen, ist es schwierig, sie das ganze Jahr über frisch zu bekommen, es sei denn, Sie leben irgendwo, wo das Klima es zulässt. Hier
"Chinesischer Sonnenschirmbaum" ist ein ungewöhnlicher Name für einen ungewöhnlichen Baum. Was ist ein chinesischer Sonnenschirm? Es ist ein Laubbaum mit extrem großen, hellgrünen Blättern. Für weitere Informationen und um zu lernen, wie man einen chinesischen Sonnenschirmbaum anbaut, lesen Sie weiter. Über