Eine Sun-Karte machen: Sun-Belichtung im Garten aufspüren



Wenn Kunden für Pflanzenvorschläge zu mir kommen, ist die erste Frage, die ich ihnen stelle, ob sie an einem sonnigen oder schattigen Ort gehen wird. Diese einfache Frage stopft viele Menschen. Ich habe sogar erlebt, wie Paare in hitzige Debatten darüber geraten sind, wie viel Sonne ein bestimmtes Landschaftsbett täglich aufnimmt. Obwohl es nicht wichtig genug ist, um eine Scheidung zu verursachen, ist es wichtig, dass Pflanzen an Orten platziert werden, die ihren spezifischen Sonnenlichtanforderungen entsprechen.

Allzu oft fahren Kunden nach Hause, um ein Gartenprojekt zu machen, bei dem Millimeterpapier und Buntstifte anstelle eines Spatens verwendet werden. Das Mapping Sonnenlicht im Garten hilft Ihnen, die Bewegung von Licht und Schatten in der Landschaft zu verstehen. Es erlaubt Ihnen, die richtigen Pflanzen in der richtigen Belichtung zu platzieren, so dass sie nicht verbrennen oder verkümmertes, langbeiniges oder verzerrtes Wachstum haben.

Sonnenlicht Tracking in Gärten

Wie die Menschen haben verschiedene Pflanzen unterschiedliche Empfindlichkeit gegenüber der Sonne. Schattenliebende Pflanzen können Sonnenbrand bekommen, nicht blühen oder bei zu viel Licht verkümmern. Ebenso können sonnenliebende Pflanzen nicht blühen, verkümmern oder verzerrt werden und anfälliger für Krankheiten sein, wenn sie in zu viel Schatten wachsen. Aus diesem Grund beschriften die meisten Pflanzen-Tags die Pflanzen als volle Sonne, teilweise Sonne / Teil Schatten oder Schatten.

  • Pflanzen, die als volle Sonne gekennzeichnet sind, benötigen täglich 6 oder mehr Stunden Sonnenlicht.
  • Teilweise Sonne oder Halbschatten zeigen an, dass die Pflanze jeden Tag 3-6 Stunden Sonnenlicht benötigt.
  • Pflanzen, die als Schatten oder Vollschatten gekennzeichnet sind, benötigen täglich höchstens 3 Stunden Sonnenlicht.

Der durchschnittliche Garten mit einem Haus, Garage und anderen Strukturen und alten Bäumen oder Sträuchern wird in der Regel eine Kombination von vollen Sonne, Teil Sonne / Schatten und Schatten Bereiche haben. Die Sonne bewegt sich von Osten nach Westen über die Erde. Dies führt wiederum dazu, dass sich der Schatten im Uhrzeigersinn von Westen nach Osten bewegt. Je nach Jahreszeit ist die Sonne am Himmel höher oder niedriger, was sich auf die Größe der Schatten von Gebäuden oder Bäumen auswirkt.

Im Frühling können viele Laubbäume eine Weile dauern, um zu blättern; deshalb sollte mehr Sonnenlicht in einen Bereich gelangen, der später dicht von der Baumkrone beschattet wird. Die Verfolgung der Sonneneinstrahlung und der Schattenpartien in den verschiedenen Monaten der Vegetationsperiode geben Ihnen die genaueste Anleitung, wo Sie für ein optimales Pflanzenwachstum pflanzen können.

Wie man Sonnenlicht in Ihrem Garten abbildet

Um das Sonnenlicht im Garten zu kartieren, müssen Sie möglicherweise einen ganzen Tag, von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, verbringen und beobachten, wie sich Licht durch den Garten bewegt. Da viele von uns nicht den Luxus haben, nur einen Tag lang bei Sonnenschein und Schatten zu sitzen, kann das Projekt innerhalb weniger Tage aufgelöst werden. Es wird empfohlen, die Sonnenexposition im Frühjahr und im Hochsommer zu verfolgen. Wenn Sie es jedoch nur einmal tun können, wird Hochsommer bevorzugt.

Um eine Sonnenkarte zu erstellen, benötigen Sie Millimeterpapier, ein Lineal und Buntstifte. Beginnen Sie damit, eine Karte des Gebiets zu erstellen, in dem Sie die Sonneneinstrahlung verfolgen werden. Achten Sie darauf, dass Gebäude und andere Strukturen wie hohe Zäune, große Bäume und Sträucher und alles, was Schatten im Laufe des Tages wirft, enthalten sind. Sie müssen kein geschickter Künstler sein, um eine einfache Karte des Gartens zu zeichnen, aber versuchen Sie, so genau wie möglich zu sein. Ihre Karte kann eine grobe Skizze sein, die zum Zwecke der Sonneneinstrahlung verwendet wird, aus der Sie später eine bessere Karte erstellen können oder nicht - Sie haben die Wahl.

Mit Ihrer Sonnenkarte in der Hand markieren Sie jede Stunde, wo das Sonnenlicht den Garten trifft und wo der Schatten ist. Wenn Sie es nicht jede Stunde tun können, genügen alle zwei Stunden. Die Verwendung verschiedener Buntstifte ist hilfreich, und jede Stunde oder zwei Stunden Sonne und Schatten können mit einer anderen Farbe markiert werden. Ich verwende rote, orangene und gelbe Farben, um die Sonneneinstrahlung zu markieren, und kühle Farben wie Lila, Blau und Grau, um den Farbton anzuzeigen.

Notieren Sie sich die Zeit für jede Beobachtung, die Sie auf der Karte markieren. Nach ein paar Stunden sollten Sie beginnen, ein Muster auf Ihrer Sonnenkarte zu sehen. Dennoch ist es wichtig, einen ganzen Tag zu verfolgen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wir alle wissen, wie wichtig es ist, Sträucher und Bäume zu beschneiden. Dieser Prozess verbessert nicht nur das Erscheinungsbild dieser Pflanzen, sondern repariert auch beschädigte Bereiche und verhindert, dass sie außer Kontrolle geraten. Und während es wird gesagt, dass unsachgemäße Beschneidung Praktiken führen zu geschwächten oder beschädigten Pflanzen, ist dies nicht der Fall mit dem allseits beliebten Schmetterlingsstrauch. Schmette
Empfohlen
Kann Buchsbaum in Töpfe gepflanzt werden? Absolut! Sie sind die perfekte Containerpflanze. Da sie kaum Pflege benötigen, sehr langsam wachsen und den ganzen Winter über grün und gesund aussehen, sind Buchsbaumsträucher in Containern ideal, um während der kalten, trostlosen Monate Farbe in Ihrem Haus zu behalten. Lese
Von Kathehe Mierzejewski Wenn Sie sich fragen, wie man Karotten ( Daucus carota ) anbaut, sollten Sie wissen, dass sie am besten in kühlen Temperaturen wachsen, wie sie im frühen Frühling und Spätherbst auftreten. Die Nachttemperatur sollte auf etwa 55ºF (13ºC) fallen, und die Tagestemperaturen sollten durchschnittlich 75ºF (24ºC) betragen, um ein optimales Wachstum zu erreichen. Karott
Wenn die kalten Temperaturen und die grauen Tage des Winters beginnen, dich zu ermüden, warum nicht auf den Frühling freuen? Jetzt ist eine gute Zeit, um mit der Planung Ihres Gartens zu beginnen, aber auch Frühlingsdekorationen und Blumen. Wachsende Blumen für Ostern über den Winter oder die Planung, die zu kaufen, wird Ihnen helfen, die Flaute des Winters zu brechen. Bes
Wahres Blau ist eine seltene Farbe in Pflanzen. Es gibt einige Blumen mit blauen Farbtönen, aber Laubpflanzen sind eher grau oder grün und blau. Es gibt jedoch einige wirklich herausragende Laubproben, die tatsächlich das intensive Blau liefern können, das die perfekte Folie für andere Landschaftsfarben ist. Pfl
Pflanzbeete mit Pflanzen, die in perfekter Folge blühen, können knifflig sein. Im Frühjahr und Sommer sind die Geschäfte mit einer großen Vielfalt an schönen Blütenpflanzen gefüllt, die uns in Versuchung führen, wenn die Gartenbiene beißt. Es ist einfach, über Bord zu gehen und schnell jeden leeren Platz im Garten mit diesen frühen Bloomers zu füllen. Wenn der So
Von Kathehe Mierzejewski Wenn Sie Gemüse in einem Garten neu anbauen, fragen Sie vielleicht: "Wie kann ich Salat anbauen?" Da Salat ein sehr beliebtes Gemüse für den Hausgarten ist, ist es wichtig zu wissen, wie man Salat anbaut. Wann muss ich Salat pflanzen? Salat ( Lactuca sativa ) ist definitiv ein Gemüse der kühlen Jahreszeit. Die