Zone 5 Beeren - Auswahl Cold Hardy Berry Pflanzen



Sie leben also in einer kühleren Region der Vereinigten Staaten, möchten aber mehr eigenes Essen anbauen. Was kannst du wachsen? Schauen Sie auf wachsende Beeren in USDA-Zone 5. Es gibt viele essbare Beeren geeignet für Zone 5, einige alltäglich und einige weniger probiert, aber mit einer solchen Auswahl, Sie sind sicher, einen oder mehrere nach Ihren Wünschen zu finden.

Wählen Cold Hardy Berry Pflanzen

Beeren bekommen viel Aufmerksamkeit für ihre nährstoffreichen Verbindungen, die angeblich alles bekämpfen, von Herzkrankheiten bis hin zu Verstopfung. Wenn Sie kürzlich Beeren gekauft haben, dann wissen Sie, dass diese natürliche Gesundheit mit einem hohen Preisschild kommt. Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihre eigenen Beeren fast überall auch in den kühleren Regionen anbauen können.

Ein wenig Forschung ist in Ordnung, bevor Sie Ihre kaltblütigen Beerenpflanzen kaufen. Es ist ratsam, sich zuerst einige Fragen zu stellen:

  • Warum pflanze ich Beeren?
  • Wie werde ich sie benutzen?
  • Sind sie ausschließlich für zu Hause oder für den Großhandel?
  • Will ich Sommer oder Herbst?

Wenn möglich, kaufen Sie krankheitsresistente Pflanzen. Pilzkrankheiten können oft durch kulturelle Praktiken, Pflanzdichte, Luftzirkulation, richtiges Spalieren, Beschneiden usw. kontrolliert werden, aber nicht durch Viruserkrankungen. Jetzt, wo du dich auf die Suche nach der Art von Beeren gemacht hast, die du willst, ist es Zeit, über Beeren der Zone 5 zu sprechen.

Zone 5 Beeren

Es gibt viele Möglichkeiten, Beeren in Zone 5 anzubauen. Natürlich haben Sie die Grundlagen wie Himbeeren, Erdbeeren und Blaubeeren, aber dann können Sie ein wenig abseits der ausgetretenen Pfade gehen und sich für Sanddorn oder Aronia entscheiden.

Himbeeren sind entweder die Sorte mit Floricane oder die Sorte mit Primocane. Essbare rote Floricane Beeren für Zone 5 enthalten:

  • Nova
  • Zugabe
  • Auftakt
  • Killarney
  • Latham

Unter den schwarzen Sorten sind kaltblütige Floricane MacBlack, Jewel und Bristol. Lila Himbeeren, die für Zone 5 geeignet sind, sind Königslikör und Brandywein. Die Stöcke dieser Sorten wachsen in einer Saison, überwintern und produzieren in der zweiten Saison eine Ernte und werden dann zurückgeschnitten.

Herbsttragende Himbeeren kommen auch in Rot und Gold und werden im Spätwinter oder früh im Frühjahr zu Boden geschnitten, was die Pflanze zwingt, neue Stöcke zu züchten und im Herbst eine Ernte zu produzieren. Rote Primocane, die für Zone 5 geeignet sind, umfassen:

  • Herbst Britten
  • Caroline
  • Joan J.
  • Jaclyn
  • Erbe
  • Herbst Glückseligkeit

"Anne" ist eine Goldsorte, die für Zone 5 geeignet ist.

Erdbeersorten für die Zone 5 sind in der Skala enthalten. Ihre Wahl hängt davon ab, ob Sie Juni-Träger, die nur einmal im Juni oder Juli produzieren, jemals Träger oder Tages-Neutrale sind. Während Träger und Tagesneutrale kleiner als Juniträger sind, haben sie den Vorteil einer längeren Saison, wobei Tagesneutrale die bessere Fruchtqualität und längere Fruchtzeit haben.

Heidelbeeren sind auch essbare Beeren, die für Bedingungen der Zone 5 geeignet sind, und es gibt viele Sorten, die für diese Region geeignet sind.

Trauben, ja, sie sind Beeren, von den amerikanischen Sorten kommen in USDA-Zone 5 recht gut. Denken Sie wieder darüber nach, wofür Sie sie anbauen möchten - Saft, Konserven, Weinherstellung?

Andere essbare Beeren für Zone 5 sind:

  • Holunder - Ein schwerer Produzent, der spät in der Saison reift, ist Adams Holunder. York Holunder ist selbstfruchtbar. Beide bestäuben mit anderen einheimischen Holunderbeeren.
  • Sanddorn - Sanddorn ist voll mit Vitamin C. Beeren reifen Ende August und machen ausgezeichnete Saft und Gelee. Sie müssen einen Mann für jede 5-8 weibliche Pflanzen pflanzen. Einige verfügbare Sorten umfassen Askola, Botanica und Hergo.
  • Lingonberry - Lingonberries sind selbstbestäubend, aber das Pflanzen einer anderen Preiselbeere in der Nähe, um sich zu bestäuben, führt zu größeren Früchten. Ida und Balsgard sind Beispiele für kaltharte Preiselbeeren.
  • Aronia - Zwergaronia wird nur etwa 3 Fuß groß und gedeiht in den meisten Böden. "Viking" ist eine kräftige Sorte, die in Zone 5 gedeiht.
  • Johannisbeere - Wegen seiner Widerstandsfähigkeit (Zonen 3-5), ist der Johannisbeerstrauch eine gute Wahl für kalte Klimagärtner. Die Beeren, die rot, pink, schwarz oder weiß sein können, sind vollgepackt mit Nahrung.
  • Stachelbeeren - Bearing tart Beeren auf verholzenden Sträuchern, Stachelbeeren sind besonders kalt winterhart und gut geeignet für Zone 5 Gärten.
  • Goji-Beere - Goji-Beeren, auch bekannt als "Wolfsbeeren", sind sehr kaltharte Pflanzen, die selbstfruchtbar sind und Preiselbeeren große Beeren tragen, die in Antioxidantien höher als Blaubeeren sind.

Vorherige Artikel:
Was ist Chinaberry Perlenbaum? Gewöhnlich bekannt durch eine Vielzahl von Namen wie Chinaball Baum, China Baum oder Perlen Baum, Chinaberry ( Melia Azederach ) ist ein Laubbaum Schatten, der in einer Vielzahl von schwierigen Situationen wächst. Wie die meisten nicht-einheimischen Pflanzen ist es sehr resistent gegen Schädlinge und Krankheiten. D
Empfohlen
Es ist schwer, sich nicht in einen Bostoner Farn zu verlieben. Obwohl es Bilder von dramatischen, altmodischen viktorianischen Stuben zaubern mag, funktioniert Boston Farn genauso gut in einer modernen Umgebung. Boston Farn gedeiht bei schwachem Licht und erfordert nur mäßige Pflege, um es üppig und gesund zu halten. D
Die gleichen Eigenschaften, die Englisch Efeu ( Hedera Helix ) eine wunderbare Bodenabdeckung machen, können es auch ein Schmerz machen, aus Ihrem Garten zu entfernen. Ivys Widerstandsfähigkeit und sein üppiges Wachstum machen es zu einer schwierigen, aber nicht unmöglichen Aufgabe, englischen Efeu zu töten oder Efeu von Bäumen zu entfernen. Wenn
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Eine gute Möglichkeit, Gartenschädlinge im Boden sowie Unkräuter zu beseitigen, ist mit Bodentemperatur Gartenarbeit Techniken, auch bekannt als Solarisation. Diese einzigartige Methode nutzt die Wärmeenergie der Sonne, um die Auswirkungen von bodenbürtigen Krankheiten, Schädlingen und anderen Bodenproblemen zu reduzieren. Sola
Seestern Iris Pflanzen sind keine wahre Iris, aber sie teilen sicherlich viele der gleichen Eigenschaften. Was ist eine Seestern-Iris? Diese bemerkenswerte Pflanze stammt aus Südafrika und hat ein exotisches, wenn auch bekanntes Aussehen. Die am besten in den USDA-Zonen 9 bis 11 angebauten Corms können in nördlichen Lagen im Haus gepflanzt werden. W
Was sind Teepflanzen? Der Tee, den wir trinken, stammt aus verschiedenen Sorten von Camellia sinensis , einem kleinen Baum oder großen Strauch, der allgemein als Teepflanze bekannt ist. Vertraute Tees wie Weiß, Schwarz, Grün und Oolong kommen alle aus Teepflanzen, obwohl die Verarbeitungsmethode sehr unterschiedlich ist. L
Eine der großen Freuden der Gartenarbeit beginnt mit einem kleinen Samen oder Schneiden und endet mit einer gesunden und lebendigen Pflanze, sei es ein schmackhaftes Gemüse oder ein attraktiver Strauch für einen Landschaftsgarten. Wenn Sie an wachsende Sämlinge und junge Pflanzen denken, können Sie sich große Gewächshäuser voller Reihen von Pflanzen vorstellen, aber der Hausgärtner kann es auf einer kleineren Basis tun. Pflanze