Was ist Pilosella Fox And Cubs: Fakten über Fox und Cubs Wildblumen



Pflanzen mit lyrischen, aussagekräftigen Namen, die ein einzigartiges Aussehen oder Merkmal beschreiben, sind unterhaltsam und unterhaltsam. Pilosella Fox und Cubs Wildblumen sind nur solche Pflanzen. Der Name bezieht sich auf die sonnige, daisy-like, rostige orange reife Blume und seine flankierenden Knospen, mit fuzzy schwarzhaarigen Haaren. Stellen Sie sich ein Feld dieser Blumen vor, die wie ein Mama-Fuchs und ihre Kleinen aussehen und über die Landschaft gleiten. Was ist Pilosella Fuchs und Jungtiere? Folgen Sie Ihren Augen nach Fakten über Fuchs und Jungpflanzen.

Was ist Pilosella Fox und Cubs?

Fox und Cubs Wildblumen sind alpine Pflanzen, die in Europa beheimatet sind. Pilosella aurantiaca beginnt als Rosette und entwickelt lanzenförmige Blätter mit dunklen Haarsträhnen. Die Knospen sind in endständige Pedikel von bis zu 12 Gruppen zusammengefasst, jede mit schwarzen, flaumigen Haaren bedeckt. Pflanzen können über 15 cm groß werden und tragen zahlreiche winzige gold-orange Blüten.

Sie sind in offenen Räumen wie Gräben, Hügeln und sogar Parks und Gärten gefunden. Die Pflanze wurde 1620 auf den Britischen Inseln eingeführt und wurde aufgrund ihrer Fähigkeit, im Klima zu gedeihen und zu naturalisieren, zu einer weitverbreiteten Schädlings-Pflanze. Pilosella breitet sich durch Stolonen aus und ist eine fruchtbare Sämaschine, die zu Gebieten mit breiter Besiedlung führt. Es ist eine harte Pflanze, die viele Gärtner und Farmer ausmerzt.

Wildblumenliebhaber sind sich jedoch einig, dass es keine Frühlingswiese gibt, die mit einheimischen Blumen gefüllt ist, die die Szene mit Textur und Farbe streichen. Weiden und offene Felder profitieren von den bodenbewohnenden Wurzeln, Insektenfutter und Tierlebensräumen, die diese Wildpflanzen bieten. Pilosella Fuchs und Jungpflanzen sind perfekt für diese Art von Freiflächen mit viel Platz zum Wachsen.

Fakten über Fuchs und Jungpflanzen

Diese Pflanzen sind unter vielen anderen Namen bekannt. Zu den bunten Monikern gehören:

  • Orange Hawkbit
  • Teufels Pinsel
  • Grim das Collier
  • Tawny Hawkbit

Grim the Collier bezieht sich auf die Ähnlichkeit des Haares mit Kohlenstaub auf Bergmannsbärten. Der Name Hawkbit bezieht sich auf die Tatsache, dass Falken die Blüten fressen, was ihre Sehkraft erhöht und anzeigt, dass die Pflanzen Teil der Familie der Habichtskrautgewächse sind. Pilosella bedeutet "mit kleinen weißen Haaren" und seine Unterkategorie, Aurantiaca, bedeutet "Orange". Dies beschreibt die Pflanze zu einem Tee.

Versuchen Sie, Füchse und Jungpflanzen zu züchten, wo Sie einen Farbsprunge brauchen, aber die abgelegte Natur der Pflanze nicht interessiert.

Wachsende Fox- und Jungpflanzen

Wählen Sie ein Gebiet mit gut drainierenden Böden in voller Sonne für die Zucht von Fuchs- und Jungpflanzen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Site die Fähigkeit der Pflanze, sich selbst zu verbreiten. Es ist tatsächlich ein schädliches Unkraut in warmen Regionen wie Australien.

Sauenfuchs und Jungssamen nach Frostgefahr ist vergangen. Die Pflanzen brauchen eine durchschnittliche Wasser- und Bodenfruchtbarkeit. Fuchs- und Jungssamen erscheinen hauptsächlich am Ende des Sommers bis zum frühen Herbst. Um das Ausbreiten zu verhindern, sofort die verbrauchten Blumen abschneiden. Sie können auch Klumpen der Pflanze ausgraben, wie es sich durch Stolonen ausbreitet.

Vorherige Artikel:
Gülle ist eine beliebte Bodenverbesserung, und das aus gutem Grund. Es ist mit organischem Material und Nährstoffen beladen, die für die Gesundheit der Pflanzen unentbehrlich sind. Aber ist aller Dünger gleich? Wenn Sie Haustiere haben, haben Sie eine Hütte, und wenn Sie einen Garten haben, ist es verlockend, diese Hütte für einen guten Zweck zu verwenden. Aber
Empfohlen
Brokkoli ist eine Kaltwetterfrucht, was bedeutet, dass er am besten in Erde mit Temperaturen zwischen 65 F. und 75 F. (18-24 ° C) wächst. Wärmer als das, und der Brokkoli wird sich verdrehen, oder zur Blume gehen. Aber vielen Gärtnern steht nur ein kurzes Fenster zur Verfügung, wenn die Temperaturen in diesem Bereich liegen. Ein
Spiky leaved Aloe Pflanzen sind eine spektakuläre Ergänzung der warmen Jahreszeit Landschaft und Interesse für Containergärten. Tiger Aloe Pflanzen ( Aloe variegata ), mit ihren gestreiften Blättern und lachsrosa Blüten, werden den saftigen Liebhaber erstaunen. Diese einzigartige Sorte wird auch als Partridge Breast Aloe bezeichnet. Erfa
Das Verjüngen einer Zypresse bedeutet notwendigerweise das Beschneiden, aber Sie müssen vorsichtig sein, wie Sie diese Schneidemaschinen handhaben. Das zu starke Zurückschneiden von Zypressen führt zu Totholz und unattraktiven Bäumen. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über die Beschneidung von Zypressen. Kanns
Helle bunte Blumen, die über ordentliche Hügel des empfindlichen Laubs steigen, machen Corydalis perfekt für schattige Grenzen. Das Laub erinnert an einen Frauenhaarfarn, und sowohl die Blumen als auch das Laub sehen in Schnittblumen gut aus. Die Pflanzen haben eine lange Blütezeit, die vom Frühling bis zum Frost dauern kann. Was
Stellen Sie sich vor, Sie gehen durch den Wald und kommen auf einen sonnigen Teich. Rohrkolben halten ihre Stacheln hoch zum Himmel, Rohrkolben rasseln in der Brise und liebliche Seerosen treiben auf der Oberfläche. Sie haben gerade eine Sammlung von emergenten Pflanzen bewundert, von denen Sie einige in Ihrem eigenen Hinterhof Teich oder Wasser Feature verwenden können.
Der Anbau von einheimischen Pflanzen ist eine hervorragende Möglichkeit, Wasser zu sparen und sich weniger auf Pestizide und Herbizide zu verlassen. Needlegrass ist in Nordamerika beheimatet und liefert wichtiges Futter für viele Vögel und Tiere. Es eignet sich auch als Zierpflanze mit anmutigen Samenköpfen und feinen, sich wölbenden Blättern. Wach