Purple Passion Pflanzenpflege: Tipps für den Anbau von Purple Passion Zimmerpflanzen



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wachsende lila Leidenschaft Zimmerpflanzen ( Gynura aurantiaca ) bietet eine ungewöhnliche und attraktive Zimmerpflanze für den hell erleuchteten Innenbereich. Die junge lila Passionsblume hat samtige Blätter; dicke, dunkelviolette Haare auf einem grün gefärbten Blatt und eine Kaskadenform, die es perfekt für einen innen hängenden Korb macht. Purple Passion Zimmerpflanzen werden seit mehr als 200 Jahren für die Inneneinrichtung verwendet und wachsen in einigen südlichen Gebieten wild.

Wie man lila Leidenschaftspflanzen anbaut

Die violette Passionsblume, auch bekannt als Samtpflanze oder Gynura, scheint aus den dicken Haaren violette Blätter zu haben. Wenn die Pflanze altert, breiten sich die Haare weiter aus und die Farbe ist nicht so intensiv. Die meisten lila Passions Zimmerpflanzen bleiben für zwei bis drei Jahre attraktiv.

Pflanzen Sie die violette Passionsblume in einen Zimmerpflanzenboden, der eine gute Drainage bietet, da die Pflanze anfällig für Wurzelfäule durch zu viel Wasser ist.

Verwenden Sie zum Einwurzeln von Stecklingen eine Mischung aus Perlit oder Vermiculit, um das Einwurzeln zu erleichtern. Wenn Sie die Stecklinge während der Bewurzelung abdecken, entfernen Sie die Abdeckung in der Nacht.

Purple Passion Pflanzenpflege

Lege die violette Passionsblume in helles bis mäßiges Licht, aber erlaube keinem direkten Sonnenlicht, die Blätter zu erreichen. Das hellere Licht verstärkt die violette Farbe der violetten Passionsblume. Purple Passion Zimmerpflanzen bevorzugen einen kühlen Ort; optimale Temperaturen für die purpurrote Passionsblume sind 60 bis 70 F. (16-21 C.).

Halten Sie den Boden feucht, vermeiden Sie es jedoch, die Wurzeln in feuchtem Boden stehen zu lassen. Vermeiden Sie, das Laub zu benetzen, da die behaarten Blätter Feuchtigkeit einfangen und zu verfaulen beginnen können. Befruchten alle zwei Wochen von Frühling bis Herbst als Teil der Samtpflege. Düngen Sie monatlich im Winter.

Die purpurrote Passionsblume wächst als einjährige Pflanze nach draußen, ist jedoch am besten enthalten, um eine fruchtbare Verbreitung zu vermeiden. Purple Passion Zimmerpflanzen können orange Blumen erzeugen; Ihr Geruch ist jedoch unangenehm. Viele Gärtner schneiden die Knospen ab, um die stinkenden Blüten zu vermeiden. Blumen sind ein Zeichen dafür, dass die Pflanze ausgereift ist; Achten Sie darauf, Stecklinge zu starten, wenn Sie nicht bereits wachsen.

Vorherige Artikel:
Bambus ist eine großartige Ergänzung für den Garten, solange er in Linie gehalten wird. Laufende Sorten können einen ganzen Hof einnehmen, aber klumpende Sorten und sorgsam gepflegte laufende machen große Bildschirme und Proben. Das Finden von kaltblütigen Bambuspflanzen kann jedoch ein wenig schwierig sein, besonders in Zone 5. Lese
Empfohlen
In der heutigen Zeit leben viele Menschen in Häusern mit einer kleineren Grundfläche, oft fehlt jede Art von Gartenfläche, so viele Menschen sind Container Gartenarbeit. Während dies im Allgemeinen kleine Feldfrüchte oder Blumen beinhaltet, gibt es auf dem Markt Zwergfruchtbäume, die für den Anbau in Containern geeignet sind. Was i
Was ist Annatto? Wenn Sie Annatto Achiote Informationen nicht gelesen haben, wissen Sie vielleicht nicht über die kleine dekorative Annatto oder Lippenstift Pflanze. Es ist eine tropische Pflanze mit sehr ungewöhnlichen Früchten, die als Lebensmittelfarbe verwendet wird. Lesen Sie weiter für Tipps, wie man einen Achiotenbaum anbaut und mehr. Wa
Gardenien werden wegen ihrer großen, süß duftenden Blüten und glänzenden immergrünen Blätter angebaut. Sie sind für warmes Klima gedacht und können bei Temperaturen unter 15 F (-9 C) erheblichen Schaden erleiden. Die meisten Sorten sind nur in USDA-Klimazonen 8 und wärmer winterhart, aber es gibt einige Sorten, die als kalt-winterhart bezeichnet werden und Winter in Zone 6b und 7 aushalten können. Wie man G
Feigenbäume sind beliebte Heim- und Landschaftspflanzen in den gesamten Vereinigten Staaten. Obwohl sie von vielen geliebt werden, können Feigen wankelmütige Pflanzen sein, die dramatisch auf Veränderungen in ihrer Umwelt reagieren. Wenn Ihr Feigenbaum Blätter fallen lässt, kann dies eine normale Reaktion sein, wenn man bedenkt, dass es sich um einen Laubbaum handelt, aber es könnte eine Form des Protestes gegen die wachsenden Bedingungen sein. Verli
Der gebräuchliche Name, Burning Bush, lässt darauf schließen, dass die Blätter der Pflanze feurig rot werden, und das ist genau das, was sie tun sollen. Wenn dein brennender Busch nicht rot wird, ist das eine große Enttäuschung. Warum wird der brennende Busch nicht rot? Es gibt mehr als eine mögliche Antwort auf diese Frage. Lesen
Soldatenkäfer sehen aus wie Käfer, aber sie erzeugen kein Lichtflackern. Wenn Sie sie sehen, können Sie sicher sein, dass Sie auch Käferlarven haben. In Gärten leben die Larven im Boden, also wirst du sie nicht sehen. Sobald die Käfereier schlüpfen, fressen die Raublarven die Insekteneier und -larven der Schadinsekten. Sind