Feigenbäume der Zone 5 - Wachsen eines Feigenbaums in Zone 5



Jeder liebt einen Feigenbaum. Die Feigen Popularität begann im Garten Eden, der Legende nach. Die Bäume und ihre Früchte waren den Römern heilig, wurden im Mittelalter im Handel verwendet und erfreuen Gärtner auf der ganzen Welt. Aber Feigenbäume, heimisch im Mittelmeerraum, gedeihen in warmen Lagen. Gibt es zähe Feigenbäume für diejenigen, die in Zone 5 einen Feigenbaum züchten? Lesen Sie weiter für Tipps zu Feigenbäumen in Zone 5.

Feigenbäume in Zone 5

Feigenbäume sind in Regionen mit langen Vegetationsperioden und heißen Sommern heimisch. Experten bezeichnen die halbtrockenen tropischen und subtropischen Gebiete der Welt als ideal für den Feigenbaumanbau. Feigenbäume sind gegenüber kalten Temperaturen überraschend tolerant. Winterwinde und Stürme reduzieren jedoch die Feigenproduktion stark, und ein längerer Frost kann einen Baum töten.

Die USDA-Zone 5 ist nicht die Region des Landes mit den niedrigsten Wintertemperaturen, aber die Wintertiefs liegen durchschnittlich bei -26 ° C. Das ist viel zu kalt für die klassische Feigenproduktion. Obwohl ein kaltgeschädigter Feigenbaum im Frühjahr aus seinen Wurzeln wachsen kann, fruchten die meisten Feigen auf altem Holz, kein neues Wachstum. Es kann sein, dass Sie Laub bekommen, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie Früchte von neuem Frühlingswachstum bekommen, wenn Sie in Zone 5 einen Feigenbaum züchten.

Gärtner, die Feigenbäume der Zone 5 suchen, haben jedoch einige Optionen. Sie können eine der wenigen Sorten von winterharten Feigenbäumen auswählen, die auf neuem Holz Früchte tragen, oder Sie können Feigenbäume in Containern anbauen.

Einen Feigenbaum in Zone 5 anbauen

Wenn Sie entschlossen sind, in den Gärten der Zone 5 einen Feigenbaum zu züchten, pflanzen Sie einen der neuen, winterharten Feigenbäume. Typischerweise sind Feigenbäume nur in der USDA-Zone 8 winterhart, während die Wurzeln in den Zonen 6 und 7 überleben.

Wählen Sie Sorten wie "Hardy Chicago" und "Brown Turkey", um im Freien als Feigenbäume der Zone 5 zu wachsen. "Hardy Chicago" steht ganz oben auf der Liste der zuverlässigsten Feigenbäume in Zone 5. Auch wenn die Bäume jeden Winter gefrieren und absterben, trägt diese Sorte neues Holz. Das bedeutet, dass es im Frühling aus den Wurzeln sprießt und während der Wachstumsperiode reichlich Früchte produziert.

Hardy Chicago Feigen sind eher klein, aber Sie werden viele von ihnen bekommen. Wenn Sie größere Früchte wünschen, pflanzen Sie stattdessen "Brown Turkey". Die dunkelviolette Frucht kann bis zu 3 Zoll im Durchmesser messen. Wenn Ihr Gebiet besonders kalt oder windig ist, sollten Sie den Baum zum Schutz vor dem Winter einwickeln.

Eine Alternative für Gärtner in Zone 5 ist es, einen Zwerg- oder Halbzwerg-Feigenbaum in Containern anzubauen. Feigen machen ausgezeichnete Containerpflanzen. Wenn Sie Feigenbäume für die Zone 5 in Containern anbauen, sollten Sie sie in der kalten Jahreszeit in eine Garage oder Veranda bringen.

Vorherige Artikel:
Kleine Schraubenlöcher in Blättern, zerfetzte Kanten und korkige, holprige Früchte können ein Hinweis auf das Verhalten von Kapsiden sein. Was ist ein Kapsidfehler? Es ist ein Schädling vieler Zierpflanzen und Fruchtpflanzen. Es gibt vier Haupttypen von Kapsiden, von denen sich jede auf bestimmte Pflanzenarten als ihre Wirte konzentriert. Die
Empfohlen
Farne sind schöne, uralte Pflanzen, die es seit vielen Millionen Jahren gibt. Sie sind vielseitige Pflanzen, die in einer erstaunlichen Vielfalt von Bedingungen wachsen, und viele sind gut geeignet für den Anbau in Innenräumen. Obwohl Farne robuste Exemplare sind, benötigen sie ein wenig Sorgfalt, damit sie gut aussehen. Da
Wenn jemand zum ersten Mal einen Jacaranda-Baum ( Jacaranda mimosifolia ) sieht, könnte er denken, er hätte etwas aus einem Märchen herausgespäht. Dieser schöne Baum spannt sich oft über die Breite eines Vorgartens und ist jeden Frühling mit wunderschönen lila Blüten bedeckt. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen Jacarandabaum anbaut, wenn Sie die richtige Umgebung haben. Der Anb
Schlangen sind scheue Tiere, die den Kontakt mit Menschen genauso vermeiden wollen wie Menschen, die sich mit Schlangen begegnen wollen. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie möglicherweise Garten-Schlangen loswerden müssen. Die beiden Ansätze, den Garten von Schlangen zu befreien, sind Ausgrenzung und Eliminierung von Nahrungsquellen und Verstecken. E
Mesquite Pflanzen gelten als Symbole des amerikanischen Südwestens. Sie wachsen wie Unkräuter in ihrer natürlichen Region und bilden hervorragende einheimische Pflanzen in den Gärten dieser Gegend. Einen schönen Baum mit kleinen gelben Frühlingsblumen und Bohnen ähnlichen Hülsen produzieren. Dieses Mitglied der Hülsenfruchtfamilie kann Stickstoff im Boden sichern und den Garten verbessern. Wachsen
Wenn deine Eltern das Fernsehen nicht verboten haben, bist du zweifellos mit Popeyes Aussage vertraut, dass er 'bis zum Ende stark ist, weil ich meinen Spinat esse.' Der populäre Refrain plus ein mathematischer Fehler führte dazu, dass Millionen von Amerikanern glaubten, Spinat sei so hoch in Eisen, dass er stark und gesund wurde.
Es ist Frühling. Die Sonne wärmt die Erde, wärmere Temperaturen werden gleichmäßiger, Bäume knospen und der Rasen beginnt grün zu werden. Wenn du wie ich bist, ist es eines der Dinge, auf die du dich am meisten freust, Wintermulch und Gartentrümmer beiseite zu bürsten, um zu sehen, welche kleinen Pflanzen durch den Boden stochern. Die rot