Zikaden-Wanzen im Garten - periodische Zikade Emergenz und Steuerung



Wenn Sie in den östlichen oder südlichen Teilen der Vereinigten Staaten leben, gibt es wenig Zweifel, dass Sie mit der Zikade vertraut sind - die einzige Wanze, die über dem Lärm eines lauten Rasenmähers gehört werden kann. Schädigen Zikaden Pflanzen? Experten bieten gemischte Meinungen zu dem Thema, aber es ist allgemein anerkannt, dass Zikaden im Garten meist harmlos sind. Sie können jedoch bei jungen oder neu verpflanzten Bäumen oder Bäumen, die bereits gestresst und weniger als gesund sind, Schäden verursachen - in der Regel geringfügig.

Was ist eine periodische Zikade?

Periodische Zikade ist eine spezifische Art, die alle 13 oder 17 Jahre wie ein Uhrwerk erscheint. Dies sind die Schädlinge, die Eichen und andere Laubbäume schädigen können, normalerweise, wenn die Weibchen Eier in die jungen Triebe legen. Da jedoch die periodische Zikadenentstehung so weit voneinander entfernt ist, können gesunde Bäume mit wenig Wirkung zurückprallen.

Einige Bäume, einschließlich Mesquite, können Zweige verlieren, wenn die Weibchen kleine Schlitze bilden, in denen sie ihre Eier ablegt. Experten bei der Maricopa County Cooperative Extension von Arizona sagen, dass keine Kontrolle notwendig ist und dass dieser Prozess als eine gesunde, ganz natürliche Form des Beschneidens betrachtet werden sollte.

Zikadenkontrolle in Gärten

Wenn Sie von den Horden von Zikaden überwältigt werden oder wenn Sie denken, dass sie einen wertvollen Baum oder Strauch beschädigen, können Sie Maßnahmen ergreifen, um den Schaden zu minimieren. Ein einfacher Weg ist, den Baum mit Moskitonetzen oder alten Vorhängen zu schützen, sobald die Invasion ernst wird.

Widerstehen Sie der Versuchung, die Schädlinge mit Insektizid zu sprengen. Die Chemikalien werden die Zikaden nicht verderben, töten aber Vögel und nützliche Insekten, die hart arbeiten, um die Schädlinge zu bekämpfen. Sei nicht zimperlich, wenn du Zikaden im Zaum halten willst; Sogar Schlangen, Eidechsen und Nagetiere tragen ihren Teil dazu bei, indem sie sich auf die eiweißreichen Käfer einlassen.

Während der Invasion bemerken Sie möglicherweise Zikaden-Killer-Wespen. Diese großen Wespen, die 6 bis 10 Zentimeter lang sind, sind definitiv einschüchternd, aber sie sollten ermutigt werden, wenn Sie die Zikadenpopulation reduzieren möchten. Die männlichen Zikaden-Killer-Wespen sind besonders gruselig, weil sie dazu neigen, aggressiv zu sein, auf Menschen zu fliegen oder in Fenster zu krachen. Männliche Wespen können jedoch nicht stechen.

Auf der anderen Seite sind Weibchen in der Lage zu stechen, aber sie sind gegenüber Menschen nicht aggressiv. Ihr Stich ist für Zikaden reserviert, und Sie können weibliche Wespen mit einer gelähmten Zikade in ihren Kiefern herumfliegen sehen. Normalerweise sind Zikaden-Killer-Wespen nur vorhanden, wenn Zikaden aktiv sind.

Vorherige Artikel:
Die meisten Kräuter sind leicht in gut durchlässigen Böden und hellem Licht zu wachsen, und Petersilie ist keine Ausnahme. Dieses gewöhnliche Kraut hat eine reiche Geschichte der Verwendung für Aroma-, Medizin-, Ritualzwecke und es erfrischt sogar Ihren Atem nach einer Mahlzeit. Verwelkte Petersilienpflanzen können ein Wasserproblem oder sogar eine Krankheit darstellen. Erfr
Empfohlen
Nördliche Gärtner sind es gewöhnt, im Herbst Tulpen-, Hyazinthen- und Krokuszwiebeln zu pflanzen und dann zu erwarten, dass sie im nächsten Frühling sprießen und blühen. Das Problem mit diesen Lampen ist, dass sie eine gewisse Zeit in einer kalten Umgebung benötigen, um zu blühen. Südliche Gärtner ohne monatelanges Frostwetter benötigen warme Blumenzwiebeln - Zwiebeln, die in heißen Klimazonen gut gedeihen. Nicht jede
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Immer wenn ich gefragt werde, ob eine Pflanze nicht gedeiht, ist das erste, was ich wissen möchte, der pH-Wert des Bodens. Die pH-Wert-Bewertung des Bodens kann der Hauptschlüssel für eine Pflanze sein, die außergewöhnlich gut funktioniert, einfach nur durchkommt oder in Richtung Tod geht. Der
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Siehst du jemals halbmondförmige Kerben, die aus den Blättern deiner Rosenbüsche oder Sträucher herausgeschnitten zu sein scheinen? Nun, wenn Sie das tun, könnten Ihre Gärten von der sogenannten Blattschneiderbiene ( Megachile spp ) besucht worden sein. Info
Die Einbeziehung von Obst und Gemüse als Teil einer gesunden Ernährung kann helfen, den Gebrauch einiger verschreibungspflichtiger Medikamente zu reduzieren und Ihrem Schönheitsprogramm eine gesunde Note hinzuzufügen. Die meisten natürlichen Nahrungsmittel haben versteckte Vorteile über die offensichtlichen Nährstoff-, Faser-, Aminosäure-, Mineral- und gesunden Fettbestandteile hinaus. Viele
Im Herbst des Jahres, nachdem die Blumen von einem Magnolienbaum verschwunden sind, haben die Samenkapseln eine interessante Überraschung parat. Magnolien-Samenkapseln, die exotisch aussehenden Zapfen ähneln, breiten sich aus, um leuchtend rote Beeren zu entdecken, und der Baum wird mit Vögeln, Eichhörnchen und anderen Wildtieren lebendig, die diese leckeren Früchte genießen. In d
Brahmi ist eine Pflanze, die viele Namen trägt. Sein wissenschaftlicher Name ist Bacopa monnieri , und obwohl es in Indien beheimatet ist, hat es sich seitdem in tropischen Regionen auf der ganzen Welt verbreitet. Es ist eine essbare Pflanze, die häufig für medizinische Zwecke verwendet wird. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Brahmi-Pflanzen und den Anbau von Brahmi-Kräutern zu erfahren. Bra