Über Epidendrum Orchidee Pflanzen: Informationen über Epidendrum Orchidee Pflege



Epidendrum Orchideen Pflanzen gehören zu den häufigsten und ungewöhnlichsten Formen der Blumen. Diese Gruppe von Orchideen umfasst mehr als 1.000 Arten von subtropischen bis tropischen Pflanzen. Das heißt, die meisten von ihnen sind nicht für den langfristigen Outdoor-Anbau geeignet. Stattdessen gedeihen sie in einem Gewächshaus oder sogar der Inneneinrichtung.

Epidendrum Orchidee Pflege ist eine Arbeit der Liebe und bietet ein einzigartiges Hobby für die Orchideen-Enthusiasten. Das Folgende ist ein Überblick über die Pflege von Epidendrums.

Über Epidendrum Orchidee

Die meisten Orchideenpflege ist die gleiche, aber nur für den Fall, dass Sie keine Ahnung haben, welche Sorte von Orchideen Sie haben, hier sind einige Details zu den Epidendrums.

Die meisten dieser Pflanzen sind epiphytisch und leben an einem Baum oder einer Klippe mit minimalem Boden. Einige sind terrestrisch, aber sie gedeihen auch auf niedrigen Nährmedien. Die Formen von Epidendrums sind sehr unterschiedlich. Einige produzieren Pseudolampen, während andere rohrstockartige Stengel haben.

Die Farbe und Form der Blütenblätter hängt von der Sorte ab, aber der größte Teil der Gruppe hat eine charakteristische dreilappige Lippe an der Unterseite der Blüte, die sich in der Mitte schließt.

Wachsende Epidendrum-Orchideen

Epidendrum Orchideen sind hartnäckig und blühen oft mehrmals während der Saison. Die Pflanzen sind an niedrige Nährstoffstandorte gewöhnt und können nur auf Rinde leben oder in Töpfen mit Orchideenmedium wachsen. Die Pflanzen sind erstaunlich an verschiedene Bedingungen angepasst.

Warme Innenbedingungen sind der bevorzugte Zustand der Pflanze, aber sie tolerieren Temperaturen von bis zu 50 ° C (10 ° C). Ein paar Sammler interessieren sich nicht besonders für die Orchideen von Epidendrum, weil sie das Gefühl haben, dass die Blume im Vergleich zu anderen Arten nicht spektakulär ist. Sie sind jedoch zähe kleine Pflanzen, und der Duft der Blüten parfümiert das Haus oder Gewächshaus.

Die Vermehrung erfolgt durch Gewebekultur und ist zu Hause schwierig. Die Bedingungen müssen perfekt und steril sein, um eine Nachbildung der Mutterpflanze zu erhalten. Die meisten Anfänger, die versuchen, Epidendrum-Orchideen selbst anzubauen, erhalten einen hybriden Mix statt einer echten Kopie. Glücklicherweise sind die Epidendrum-Orchideenpflanzen leicht verfügbar.

Wie man für Epidendrums sorgt

Epidendrum Orchidee Pflege ist minimal. Sie sind zähe Pflanzen, die an unwirtliche Bedingungen gewöhnt sind. Epidendren können die Gefrierbedingungen nicht überstehen, sind aber bei fast jeder Temperatur oberhalb von 50ºF (10ºC) gut verträglich.

Während sie indirektes helles Licht bevorzugen, funktionieren sie gut in helleren bis schwächeren Bedingungen. Schneiden Sie die verbrauchten Blumenstiele ab und Sie werden sehen, dass die Pflanze in etwa zwei Monaten wieder blüht.

Düngen Sie alle zwei Wochen mit Orchideenfutter und gießen Sie etwa einmal pro Woche. Halten Sie die Pflanze feucht, aber die Oberfläche der Rinde sollte nicht feucht sein.

Orchideen mögen Topfgebunden sein, also ist das Umtopfen nicht schrecklich wichtig. Tun Sie es alle drei Jahre oder so, um das Blumenerde-Medium aufzufrischen. Verwenden Sie eine Orchideenmischung und einen Topf, der groß genug ist, um die gewundenen Wurzeln hinein zu passen.

Einige Arten können in Florida im Freien wachsen, aber die Mehrheit der Gärtner muss sie drinnen situieren. Sobald du einen Platz gefunden hast, den sie lieben, bewege die Pflanze nicht. Sie scheinen sehr sesshaft und proprietär zu sein, sobald sie ihren gewählten Raum haben. Das Bewegen der Pflanze kann einen plötzlichen Rückgang ihrer Gesundheit verursachen.

Vorherige Artikel:
Sie müssen kein eingefleischter Gärtner sein, um eine großartige Gemeinschaft von Plänen in Ihrem Haus zu haben. Viele Hausbesitzer finden einen gepflegten und unkrautfreien Rasen so schön wie jeden Rosengarten. Wenn du ein Grasmeer aufrechterhältst, muss jede Pflanze, die nicht deine ist, ausgerottet werden. Die
Empfohlen
Wie möchten Sie bis zu 25 Prozent Ihrer Energiekosten sparen? Ein gut platzierter Windschutz kann genau das, indem er den Wind filtert, ablenkt und verlangsamt, bevor er zu Ihnen nach Hause kommt. Das Ergebnis ist ein isolierter Bereich, der sowohl innen als auch außen für mehr Komfort sorgt. Lassen Sie uns mehr darüber lernen, wie Windschutze erstellt und gepflegt werden. Ga
Ihre Kürbisreben klettern überall herum, mit riesigen gesunden Blättern und kräftigem Wachstum. Aber leider ist keine Blüte in Sicht. Wenn Sie sich Sorgen um nicht blühende Kürbispflanzen machen, haben Sie vielleicht einfach einen Tag weggeschaut oder es ist zu früh. Einige andere Überlegungen sind Bodennährstoffe und mögliche Krankheiten. Keine Ang
Mächtig und majestätisch, ist die Bur Eiche ( Quercus macrocarpa ) ein Überlebender. Sein massiver Stamm und seine raue Rinde tragen dazu bei, dass er in einer Vielzahl von Lebensräumen in einem sehr breiten natürlichen Verbreitungsgebiet existiert - vom Boden bis zum trockenen Hochland. Was ist eine Bur Eiche? Les
Zucker ist mehr als das süchtig machende süße Zeug, das wir zu Ostern und zu Halloween in unseren Kaffee mischen. Die Verwendung von Zucker zur Abtötung von Unkräutern ist Gegenstand mehrerer Studien von Gartenbau- und Agrarfachleuten. Unkräuter sind für diejenigen von uns ein Horror, die einen üppig grünen Rasen wollen und die Auswirkungen von Zucker auf Pflanzen scheinen auf das weiße Pulver als ein sicheres Herbizid zur Abschreckung unerwünschter Unkräuter hinzuweisen. Auswirkung
Wander- Jude (T radescantia fluminensis ), nicht zu verwechseln mit seinem attraktiven und wohlerzogenen Cousin gleichen Namens, ist ein dekorativer Bodendecker aus dem subtropischen Argentinien und Brasilien. Während es eine bemerkenswerte Ergänzung zu Ihrem Garten sein kann, ist es extrem invasiv und sollte mit Vorsicht behandelt werden.
Wenn Ihnen rosa Blaubeersträucher etwas aus einem Dr. Seuss-Buch gefallen, sind Sie nicht allein. Viele Leute haben noch keine rosa Blaubeeren erlebt, aber 'Pink Lemonade' könnte die Sorte sein, um all das zu ändern. Lesen Sie weiter für Informationen zum Anbau von rosa Limonade Blaubeeren und Ernten von rosa Blaubeeren. Kö