Bat Manure Compost Tea: Verwenden Bat Guano Tee in Gärten



Komposttee ist ein Extrakt aus Kompost in Kombination mit entchloriertem Wasser, das nützliche Mikroorganismen enthält, die seit Jahrhunderten verwendet werden, um die Gesundheit von Boden und Pflanzen zu fördern. Bei der Herstellung eines nährstoffreichen Komposttees kommt es vor allem auf das organische Material und seine Begleitorganismen an. Saubere Kompost- und Wurmgüsse, die allein oder in Verbindung verwendet werden, sind übliche Teebasen, aber Sie können auch versuchen, eine Fledermaus-Guano-Teemischung herzustellen.

Kompostierender Bat-Dünger für Tee

Die Verwendung von Fledermausdünger für Komposttee ist eine der Nährstoff- und Mikroorganismen-reichsten Optionen. Bat Dung wird trocken geerntet, nachdem er von Guanokäfern und Mikroben kompostiert wurde und wird nur von den Insekten und Obst füttern Arten erhalten. Es kann direkt in den Boden eingearbeitet werden, als ein unglaublich reicher, nicht-übelriechender Dünger oder in einen äußerst nützlichen Komposttee umgewandelt werden.

Die Verwendung von Fledermaus-Guano-Tee hat den Vorteil, dass er nicht nur den Boden und die Pflanzen nährt, sondern auch biologische Sanierungseigenschaften hat. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass der Fledermausmist bei der Reinigung von Böden helfen kann, die durch den Einsatz von Pestiziden, Herbiziden und chemischen Düngemitteln giftig gemacht wurden. Die Verwendung von Fledermaus-Guano-Tee auf Blättern hilft bei der Vorbeugung von Pilzkrankheiten.

Bat Guano Tee Rezept

Als Dünger verwendet, bietet Fledermaus Guano eine höhere Konzentration von Nährstoffen als viele andere Arten. Das NPK-Verhältnis von Fledermaus-Dung ist eine Konzentration von 10-3-1 oder 10 Prozent Stickstoff, 3 Prozent Phosphor und 1 Prozent Kalium. Stickstoff fördert das schnelle Wachstum, Phosphor treibt gesunde Wurzelsysteme und die Entwicklung von Blüten an, und Kalium unterstützt den allgemeinen Gesundheitszustand einer Pflanze.

Bat Guano Tee eignet sich für eine Vielzahl von Pflanzen und ist einfach zu machen. Ein einfaches Bat Guano Tee Rezept besteht aus einer Tasse Mist pro Gallone nicht gechlortem Wasser. Chlor in Wasser tötet nützliches mikrobielles Leben. Wenn Sie Stadtwasser haben, das gechlort ist, lassen Sie es einfach in einem offenen Behälter für mehrere Stunden oder über Nacht, damit das Chlor auf natürliche Weise abgeführt werden kann. Mischen Sie die beiden zusammen, lassen Sie über Nacht sitzen, strapazieren und direkt auf Ihre Pflanzen auftragen.

Andere Fledermaus-Guano-Tee-Rezepte finden Sie überall im Internet. Sie können komplexer werden, indem sie zusätzliche Inhaltsstoffe wie ungeschwefelte Melasse, Fischemulsion, Wurmgüsse, Seetangkonzentrat, Huminsäure, Gletschergesteinstaub und sogar bestimmte Arten von Fledermausguano - wie mexikanischer, indonesischer oder jamaikanischer Mist - hinzufügen.

Als Blattspray den Fledermaus-Guano-Tee mit einem feinen Nebel entweder am frühen Morgen oder vor der Dämmerung auftragen. Für die Wurzelapplikation in der Wurzelzone anwenden, gefolgt von einer Bewässerung, um Nährstoffe in das Wurzelsystem zu bringen. Fledermaus-Guano-Tee ist kein Dünger, sondern fördert einen gesunden, biologisch vielfältigen Boden mit einer effizienteren Nährstoffaufnahme, wodurch letztendlich die Menge an benötigtem Dünger reduziert wird und insgesamt gesündere Pflanzen gefördert werden. Verwenden Sie den Fledermaus Guano Tee so schnell wie möglich. Es wird seine Nährkraft schon über Nacht verlieren, also benutze es sofort.

Vorherige Artikel:
Richtig platzierter organischer Mulch kann Boden und Pflanzen in vielerlei Hinsicht nutzen. Mulch isoliert den Boden und die Pflanzen im Winter, hält aber auch den Boden im Sommer kühl und feucht. Mulch kann Unkraut und Erosion kontrollieren. Es hilft auch, Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und das Zurückspritzen von Boden zu verhindern, der bodenbürtige Pilze und Krankheiten enthalten könnte. Mit
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Peperomia Zimmerpflanze ist eine attraktive Ergänzung zu einem Schreibtisch, einem Tisch oder als Mitglied Ihrer Zimmerpflanzensammlung. Peperomia Pflege ist nicht schwierig und Peperomia Pflanzen haben eine kompakte Form, die sie einen kleinen Platz einnehmen, wo immer Sie sie platzieren möchten.
Wenn es um trockenheitstolerante Pflanzen geht, gewinnen die meisten Sukkulenten den Preis. Sie kommen nicht nur in verschiedenen Formen und Größen vor, sondern erfordern nach ihrer Herstellung sehr wenig zusätzliche Pflege. Reife Pflanzen und solche mit wenig Licht ergeben langbeinige Sukkulenten. W
Was ist Wurzelschnitt? Es ist der Prozess des Zurückschneidens langer Wurzeln, um einen Baum oder Strauch zu ermutigen, neue Wurzeln näher am Stamm zu bilden (häufig auch in Topfpflanzen). Baumwurzelschnitt ist ein wichtiger Schritt, wenn Sie einen etablierten Baum oder Strauch verpflanzen. Wenn Sie etwas über das Wurzelschneiden erfahren möchten, lesen Sie weiter. Was
Zitterpappel ( Populus tremuloides ) sind in freier Wildbahn sehr schön und erfreuen sich an der größten einheimischen Vielfalt jedes Baumes des Kontinents. Ihre Blätter haben Blattstiele abgeflacht, so dass sie in jeder leichten Brise zittern. Sie haben vielleicht die Espen bewundert, die Parkhänge mit leuchtend gelben Herbstfarben beleuchten. Abe
Wenn Sie nach einem Bodendecker oder einer Steingartenpflanze mit kontrastierender Farbe und einzigartiger Textur suchen, suchen Sie nicht weiter als Rebhuhnfederbodenabdeckung. Welche Arten von Rebhuhnblumendaten müssen Sie wissen, um Rebhuhnfederblumen erfolgreich wachsen zu lassen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.
Wie exotische Früchte? Warum nicht einen Sapotillbaum ( Manilkara zapota ) anbauen? Solange Sie wie vorgeschlagen Sapodillasbäume pflegen, werden Sie in kürzester Zeit von seinen gesunden, schmackhaften Früchten profitieren. Lasst uns mehr darüber lernen, wie man einen Sapotillbaum anbaut. Was ist Sapotillbaumfrucht? Die