Adam's Needle Information - Wie man eine Adams-Nadel-Yucca-Pflanze anbaut



Adams Nadel Yucca ( Yucca Filamentosa ) ist eine Pflanze aus der Familie der Agaven, die im Südosten der Vereinigten Staaten beheimatet ist. Es war eine wichtige Pflanze für die amerikanischen Ureinwohner, die ihre Fasern für Schnur und Stoff und die Wurzeln als Shampoo verwendeten. Heute wird die Pflanze vor allem als Zierpflanze im Garten verwendet. Lesen Sie weiter für mehr Adams Nadel Informationen, sowie Tipps zum Anbau von Adams Nadel Yucca-Pflanzen.

Adams Nadel Informationen

Adams Nadelpflanzen sind in den Zonen 4-10 winterhart. Sie werden 3-4 Fuß (0, 9-1, 2 m.) Groß und breit. Der allgemeine Name Adams Nadel ist abgeleitet von der Pflanze, die lange, schwertartige Blätter mit scharfen, nadelartigen Spitzen hat. Diese Bänder aus Laub tragen winzige, fadenartige Filamente an ihren Rändern, die aussehen, als würde die Pflanze abblättern.

Im späten Frühling bildet Adams Nadel Yucca hohe Stängel, von denen 5 cm große, glockenförmige, weiße Blüten hängen. Wegen dieser einzigartigen laterneartigen Blütenstiele wird Adams Nadel-Yucca oft in der Landschaft als Solitärpflanze verwendet. Die Blumen halten mehrere Wochen.

Die Yucca-Blüten werden nur von der Yucca-Motte bestäubt. In einer für beide Seiten vorteilhaften Beziehung besucht die weibliche Yucca-Motte nachts Yucca-Blüten und sammelt Pollen in speziellen Teilen ihres Mundes. Sobald sie die erforderlichen Pollen gesammelt hat, legt sie ihre Eier in der Nähe des Eierstocks der Yucca-Blume ab, bedeckt dann die Eier mit den Pollen, die sie gesammelt hat, und befruchtet so das Pflanzenei. In dieser symbiotischen Beziehung wird die Yucca bestäubt und die Yucca-Motten-Raupen nutzen die Yucca-Blüten als Wirtspflanze.

Wie man eine Adams-Nadel-Yucca-Pflanze anbaut

Yucca-Pflanzen wachsen am besten in voller Sonne und trockenen Standorten. Während sie sehr tolerant gegenüber Trockenheit, sandigem oder verdichtetem Boden und Salzsprühnebel sind, kann Adams Nadel Yucca feuchte oder kontinuierlich feuchte Böden nicht vertragen. Die Wurzeln verfaulen in kühlen Klimazonen, wo sie extrem kalten, nassen Quellen ausgesetzt sind.

In der Landschaft werden sie als Solitär, Umrandung, Bodenbedeckung oder für eine Trockenlandschaft oder einen feuerfesten Garten verwendet. Im Frühling, bevor die Blütenstiele erscheinen, wenden Sie einen Langzeitdünger für allgemeine Zwecke an.

Adams Nadelpflanzen sind in verschiedenen Sorten erhältlich. Veränderte Arten können Streifen oder Streifen von weiß, gelb oder rosa auf ihren grünen Blättern haben. Nachdem die Pflanze blüht und Früchte trägt, stirbt das Laub auf dem Boden und kann vorsichtig entfernt werden. Neue Pflanzen wachsen dann von der Wurzel der Pflanze.

Adams Nadel Yucca-Pflanzen sind langsam wachsend, aber sie können dicht in einem Gebiet naturalisieren, wenn sie nicht kontrolliert werden.

Vorherige Artikel:
Ein üblicher Krankheitserreger, der Solanacea-Pflanzen wie Auberginen, Nachtschatten, Paprika und Tomaten befällt, wird als Kraut- und Knollenfäule bezeichnet und ist auf dem Vormarsch. Die Krautfäule von Tomatenpflanzen tötet Laub ab und verrottet Obst in seiner zerstörerischsten Form. Gibt es irgendeine Hilfe für die Kraut- und Knollenfäule von Tomatenpflanzen, und können Sie Tomaten essen, die von Krautfäule betroffen sind? Was ist
Empfohlen
Frauenmantel-Pflanzen sind attraktive, klumpende, blühende Kräuter. Die Pflanzen können als Stauden in den USDA-Zonen 3 bis 8 gezüchtet werden, und mit jeder Vegetationsperiode verteilen sie sich ein wenig mehr. Was machst du, wenn dein Frauenmantel zu groß wird? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann man Frauenmantelpflanzen teilen muss. Auft
Haben Sie ein Problem mit Vögeln, die Ihre zarten Früchte wie Trauben, Beeren, Äpfel, Pfirsiche, Birnen oder Zitrusfrüchte essen? Eine Lösung kann eine Anwendung von Kaolinton sein. Also, Sie fragen, "Was ist Kaolin Ton?" Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Kaolinerde auf Obstbäumen und anderen Pflanzen zu lernen. Was i
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Rasenmaden leben im Boden, essen Graswurzeln und lassen Ihren Garten braun und unattraktiv. Diese Schädlinge können nicht nur den Rasen beschädigen, sondern ihre Anwesenheit lädt auch unliebsame Wildtiere ein, die sich von Rasenmaden ernähren und auf der Suche nach ihnen Grasflächen ausgraben. Die
Italienische Jasminsträucher ( Jasminum humile ) bitte Gärtner in USDA-Klimazonen 7 bis 10 mit ihren glänzend grünen Blättern, duftenden butterblumengelben Blüten und glänzenden schwarzen Beeren. Sie werden auch italienische gelbe Jasminsträucher genannt. Entsprechend gepflanzt ist italienischer gelber Jasmin eine pflegeleichte Pflanze, die wenig menschliches Eingreifen erfordert. Lesen
Wachsende Pflanzen können kompliziert genug sein, aber technische Begriffe können wachsende Pflanzen noch verwirrender machen. Die Begriffe Hybridsaatgut und Nicht-Hybridsaatgut sind zwei dieser Begriffe. Diese Begriffe sind besonders verwirrend aufgrund einer recht hitzigen politischen Debatte um diese Begriffe.
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Mulch für Rosengärten ist wirklich eine wunderbare Sache! Mulch hilft, die unbezahlbare Feuchtigkeit für Rosenbüsche und andere Pflanzen zurückzuhalten, was die Menge an Bewässerung spart, die wir tun müssen. Der M