Alpine Geranium Pflanzen: Tipps zum Anbau von Alpengeranien



Jeder kennt Geranien. Hardy und schön, sie sind sehr beliebte Pflanzen für Gartenbeete und Container. Die Erodium Alpengeranie unterscheidet sich etwas von der gewöhnlichen Geranie, ist aber nicht weniger attraktiv und nützlich. Diese niedrig ausbreitende Pflanze erfreut sich einer Vielzahl von Böden und eignet sich hervorragend als Bodendecker. Lesen Sie weiter, um mehr über alpine Geraniumpflanzen und alpine Geraniumpflege zu erfahren.

Alpengeranium Pflanzen

Alpine Geranien ( Erodium Reichardii ) sind auch als Erodium bekannt - dieser Name kommt aus dem alten griechischen Wort für "Reiher". Der Name ist aufgrund der Form der unreifen Frucht der Pflanze, die so etwas wie ein Kopf und Schnabel eines Wasservogels aussieht. Der Name wurde auch in die gemeinsamen englischen Namen Heron's Bill und Stork's Bill übernommen.

Alpengeranium-Pflanzen sind meist niedrig wachsend. Je nach Sorte reichen sie von niedrigen bis zu 6 Zoll großen Bodendeckern bis hin zu kleinen Sträuchern mit 24 Zoll. Die Blüten sind klein und zart, in der Regel etwa einen halben Zoll breit, mit 5 Blütenblättern in den Farben weiß bis rosa. Die Blüten neigen dazu, sich zu verklumpen und erscheinen selten allein.

Wachsende Alpengeranien

Alpine Geranium Pflege ist sehr einfach und verzeihend. Die Pflanzen bevorzugen gut durchlässigen Boden und volle Sonne, aber sie tolerieren alles außer matschigen Boden und tiefen Schatten.

Je nach Sorte sind sie von Zone 6 bis 9 oder 7 bis 9 winterhart. Sie benötigen nur wenig Pflege - in den heißesten und trockensten Monaten profitieren sie von zusätzlichen Wassergaben, benötigen aber meist nur wenig zusätzliches Wasser .

Im Haus können sie Blattläusen zum Opfer fallen, aber im Freien sind sie praktisch frei von Schädlingen.

Sie können im Frühjahr vermehrt werden, indem neue Triebe mit einem Teil der alten Krone getrennt werden.

Nichts weiter als das. Wenn Sie also nach einer einfachen Bodenabdeckung suchen, sollten Sie versuchen, einige alpine Geraniumpflanzen in die Gegend zu bringen.

Vorherige Artikel:
Die Virginia-Kiefer ( Pinus virginiana ) ist ein gewöhnlicher Anblick in Nordamerika von Alabama nach New York. Aufgrund seines widerspenstigen Wachstums und seines robusten Charakters wird er nicht als Landschaftsbaum betrachtet, aber er ist ein ausgezeichnetes Exemplar für die Einbürgerung großer Flächen, die Wiederaufforstung und bietet Lebensraum und Nahrung für Tiere und Vögel. Wachs
Empfohlen
Radieschen sind einer jener schnellen Züchter, die den Gärtner mit ihrem frühen Aussehen erfreuen. Die fetten kleinen Birnen sind ein Publikumsmagnet mit ihrem pikanten Geschmack und Crunch. Gelegentlich bilden sich keine Radieschen, das ist ein Puzzler in einer so einfach zu züchtenden, schnellen Ernte. We
Seit Tausenden von Jahren nutzen Architekten reflektierende Pools, um atemberaubende Ansichten von Denkmälern, Tempeln, Schlössern und Palästen zu schaffen. Das Taj Mahal und Lincoln Memorial haben zwei der berühmtesten Reflexionsteiche; Diese klaren, stillen Wasserelemente finden sich überall auf der Welt an heiligen Orten. Ihr
Sie werden es zweifellos auf einem elektronischen Gerät lesen, aber bevor solche Wunder existierten, sammelten viele von uns unsere Nachrichten und Informationen von einer Zeitung. Ja, eine auf Papier gedruckt. Unter diesen Seiten gab es meistens eine Gartenkolonne, die den richtigen Weg wies, Rosen zu schneiden oder einen Rasen beneiden zu lassen.
Wenn Sie Spinat lieben, aber die Pflanze neigt dazu, schnell in Ihrer Region zu verschmelzen, versuchen Sie orach Pflanzen zu wachsen. Was ist orach? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man orach und andere orach-Pflanzen-Informationen und Pflege anbaut. Was ist Orach? Orach ist eine saisonale Alternative zu Spinat, die weniger wahrscheinlich ist
Die meisten immergrünen Koniferen, die sich mit kalten Winterklimaten entwickelt haben, sind so konstruiert, dass sie Winterschnee und Eis standhalten. Erstens haben sie typischerweise eine konische Form, die den Schnee leicht abwirft. Zweitens haben sie die Kraft, sich unter dem Gewicht des Schnees und mit der Kraft des Windes zu biegen.
Pflanzenliebhaber sind immer auf der Suche nach einfach zu züchtenden, einzigartigen Pflanzen mit einem spaßigen Aspekt. Adenium Wüstenrose Pflanzen sind perfekte Exemplare für den unerschrockenen oder unerfahrenen Gärtner. Diese ostafrikanischen und arabischen Ureinwohner sind wundervoll im Inneren des Containergartens oder als warme Klimazusätze zum Patio-Display. Pfle