Alternativen zu Gras: Erfahren Sie mehr über Rasen Alternativen in kalten Klimaten



Die Pflege eines Rasens ist eine Menge Arbeit, und wenn Sie die Kosten für Wasser, Dünger, Pestizide und Herbizide aufaddieren, werden Sie feststellen, dass es auch teuer ist. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, kalten Bereich Gras Alternativen, die Ihr Budget und Ihre Zeit sind einfach.

Alternativen zu Gras

Bodenbedeckungen und andere Rasenalternativen in kalten Klimazonen sind pflegeleichter und umweltfreundlicher als herkömmliche Rasenflächen. Wenn Sie Ihren Rasen durch Pflanzen ersetzen, die nicht gemäht werden müssen, beseitigen Sie den Auspuff, den Rasenmäher und Fadenschneider produzieren. Außerdem brauchen Sie keine Rasenchemikalien, die ins Grundwasser gelangen und ablaufen können.

Hier sind ein paar winterharte Pflanzen für Rasen:

  • Pussytoes ( Antennaria plantaginifolia ) - Diese robusten Pflanzen wachsen gut in armen Böden und müssen nie bewässert werden. Blass rosa Blüten erscheinen im Frühjahr auf Pflanzen, die von 6 bis 18 Zoll groß sind.
  • Wilder Ginger ( Asarum canadensa ) - Diese schnell wachsenden Pflanzen überleben Winter in den kältesten Klimazonen. Wild Ingwer wächst etwa 6 cm groß und benötigt zusätzliches Wasser in trockenen Klimazonen.
  • Angelita Daisy ( Hymenoxys acaulis ) -Die 1-Fuß große, kieferartige Blätter von Angelita Daisy Pflanzen sieht das ganze Jahr über gut aus, und die Blütezeit dauert eine lange Zeit. Es ist am besten für kleine Bereiche. Angelita Daisy braucht gelegentlich in trockenen Klimazonen und häufigen Deadhead.
  • Prostrate Juniper ( Juniperus sp.) -Diese kurzen Sträucher werden etwa 2 Meter hoch und sie sind ideal für weite Gebiete. Sie können bis zu 5 Fuß breit werden und müssen konstant zurückgeschnitten werden, wenn sie in engen Bereichen gepflanzt werden. Sonst müssen sie nur selten geschnitten werden. Sie müssen gelegentlich mit dem Schlauch gespült werden, um Spinnmilben loszuwerden. Voller Sonnenbrand verbeugt sich in USDA-Zonen, die wärmer als 5 sind.

Andere Cold Area Gras Alternativen

Verschiedene Arten von Mulch bieten auch Alternativen zu Rasen. Stein- und Kiesmulch sehen in den meisten Umgebungen gut aus. Zerkleinerte Rinde oder Hartholz sind organische Mulchen haben ein natürlicheres Aussehen, und sie fügen Nährstoffe in den Boden, wenn sie zusammenbrechen. Bio-Mulch sieht am besten in einer natürlichen oder Waldlandschaft.

Moose sind ein weiterer cooler Region Rasen Ersatz, den Sie in Erwägung ziehen könnten. Diese winzigen Pflanzen bilden einen üppigen Teppich, der nur wenig Pflege benötigt, aber die Kosten sind höher als bei den meisten Bodenbedeckungen - es sei denn, Sie pflanzen einige, die bereits auf Ihrem Grundstück wachsen. Moss kann Ihrer Landschaft ein Gefühl von Frieden und Ruhe verleihen, besonders wenn es mit Pflastersteinen oder Steinen gemischt wird.

Vorherige Artikel:
Es gibt ein altes Bauern-Sprichwort, das besagt: "Steinobst hasst das Messer". Kurz gesagt bedeutet dies, dass Steinobst, wie Pflaumen oder Kirschen, nicht gut mit dem Rebschnitt umgehen kann. Wenn Sie jedoch zu den verwilderten, knorrigen Zweigen Ihres einst kleinen und sauberen Prunus cerasifera hinaufstarren , werden Sie sich vielleicht fragen, ob ich die Myrobalan-Pflaume zurückschneiden sollte.
Empfohlen
Jede Pflanze muss schließlich umgetopft werden, wenn sie aus ihren Behältern wächst, sobald sie größer werden. Die meisten Pflanzen werden in ihren neuen Häusern gedeihen, aber diejenigen, die falsch verpflanzt sind, können unter Stress der Pflanze leiden. Dies kann zu herabfallenden oder vergilbenden Blättern, Gedeihstörungen oder zum Welken von Pflanzen führen. Du kanns
Wenn Sie in diesem Jahr nach einer ungewöhnlichen Ergänzung für Ihren Garten suchen, sind Cranberries da, wo es ist. Bevor Sie jedoch zuerst in den Moorkopf eintauchen, sollten Sie sich einige der häufigsten Probleme ansehen, die diese süße Törtchenart beeinflussen können. Cranberry-Pflanzenprobleme Es gibt nichts, was sagt, fallen wie die unscheinbare Cranberry. Was in
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Gelbe Jacken, Papierwespen und Hornissen sind die häufigsten Arten von Wespen, die ihre Nester dort bauen, wo Sie sie nicht haben wollen - in und um den Rasen und Garten herum. Während diese Insekten wegen ihrer fiesen Stiche oft als Schädlinge angesehen werden, sind sie für den Garten sowohl als Raubinsekten als auch als Bestäuber wichtig. Wen
Wachsende Aquarienpflanzen können ein gewöhnliches Aquarium in einen wunderschönen Unterwassergarten verwandeln. Es gibt viele verschiedene Arten von Aquarienpflanzen, aber alle haben eines gemeinsam; Sie haben sich an das Leben in einer wassergesättigten Umgebung angepasst. Sie gedeihen mit nassen Füßen auf feuchtem Boden und viele bevorzugen es, unter Wasser zu sein. Wach
Hostas wurden in den letzten Jahren zu Gartenlieblingen und es ist nicht schwer herauszufinden warum. Erhältlich in einer Vielzahl von Größen, Farben und Formen, bieten Hostas Farbe und Interesse an diesen schwierigen, schattigen Gartenplätzen. Hostas sind relativ problemlos, aber sie können von verschiedenen Krankheiten betroffen sein. Les
Trotz ihres anmutigen Aussehens ist Kerria Japanese rose, auch bekannt als japanische Rosenpflanze, zäh wie Nägel und wächst in den USDA-Pflanzenhärtezonen 4 bis 9. Kerria Japanische Rose wird selten von Schädlingen belästigt und ist tendenziell resistent gegen Hirsche. Lesen Sie weiter für Tipps zum Anbau eines japanischen Kerria in Ihrem eigenen Garten. Anbau