Alternativen zu Gras: Erfahren Sie mehr über Rasen Alternativen in kalten Klimaten



Die Pflege eines Rasens ist eine Menge Arbeit, und wenn Sie die Kosten für Wasser, Dünger, Pestizide und Herbizide aufaddieren, werden Sie feststellen, dass es auch teuer ist. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, kalten Bereich Gras Alternativen, die Ihr Budget und Ihre Zeit sind einfach.

Alternativen zu Gras

Bodenbedeckungen und andere Rasenalternativen in kalten Klimazonen sind pflegeleichter und umweltfreundlicher als herkömmliche Rasenflächen. Wenn Sie Ihren Rasen durch Pflanzen ersetzen, die nicht gemäht werden müssen, beseitigen Sie den Auspuff, den Rasenmäher und Fadenschneider produzieren. Außerdem brauchen Sie keine Rasenchemikalien, die ins Grundwasser gelangen und ablaufen können.

Hier sind ein paar winterharte Pflanzen für Rasen:

  • Pussytoes ( Antennaria plantaginifolia ) - Diese robusten Pflanzen wachsen gut in armen Böden und müssen nie bewässert werden. Blass rosa Blüten erscheinen im Frühjahr auf Pflanzen, die von 6 bis 18 Zoll groß sind.
  • Wilder Ginger ( Asarum canadensa ) - Diese schnell wachsenden Pflanzen überleben Winter in den kältesten Klimazonen. Wild Ingwer wächst etwa 6 cm groß und benötigt zusätzliches Wasser in trockenen Klimazonen.
  • Angelita Daisy ( Hymenoxys acaulis ) -Die 1-Fuß große, kieferartige Blätter von Angelita Daisy Pflanzen sieht das ganze Jahr über gut aus, und die Blütezeit dauert eine lange Zeit. Es ist am besten für kleine Bereiche. Angelita Daisy braucht gelegentlich in trockenen Klimazonen und häufigen Deadhead.
  • Prostrate Juniper ( Juniperus sp.) -Diese kurzen Sträucher werden etwa 2 Meter hoch und sie sind ideal für weite Gebiete. Sie können bis zu 5 Fuß breit werden und müssen konstant zurückgeschnitten werden, wenn sie in engen Bereichen gepflanzt werden. Sonst müssen sie nur selten geschnitten werden. Sie müssen gelegentlich mit dem Schlauch gespült werden, um Spinnmilben loszuwerden. Voller Sonnenbrand verbeugt sich in USDA-Zonen, die wärmer als 5 sind.

Andere Cold Area Gras Alternativen

Verschiedene Arten von Mulch bieten auch Alternativen zu Rasen. Stein- und Kiesmulch sehen in den meisten Umgebungen gut aus. Zerkleinerte Rinde oder Hartholz sind organische Mulchen haben ein natürlicheres Aussehen, und sie fügen Nährstoffe in den Boden, wenn sie zusammenbrechen. Bio-Mulch sieht am besten in einer natürlichen oder Waldlandschaft.

Moose sind ein weiterer cooler Region Rasen Ersatz, den Sie in Erwägung ziehen könnten. Diese winzigen Pflanzen bilden einen üppigen Teppich, der nur wenig Pflege benötigt, aber die Kosten sind höher als bei den meisten Bodenbedeckungen - es sei denn, Sie pflanzen einige, die bereits auf Ihrem Grundstück wachsen. Moss kann Ihrer Landschaft ein Gefühl von Frieden und Ruhe verleihen, besonders wenn es mit Pflastersteinen oder Steinen gemischt wird.

Vorherige Artikel:
Amerikaner essen eine ganze Menge Kartoffelchips und Pommes Frites - 1, 5 Milliarden Chips kumulativ und schockierend 29 Pfund Pommes frites pro US-Bürger. Das heißt, die Bauern müssen Tonnen von Kartoffeln anbauen, um unser fast unersättliches Verlangen nach Salzspießen zu befriedigen. Um diesen Bedarf zu decken, produzieren Kartoffelzüchter während der Wachstumsperiode große Mengen an Knollen und lagern sie dann kühl. Leider
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Meilland-Rosensträucher kommen aus Frankreich und ein Rosenhybrid-Programm, das bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurückreicht, wenn man die Beteiligten und ihre Anfänge mit Rosen betrachtet. Im Laufe der Jahre hat es einige wirklich erstaunlich schöne Rosensträucher gegeben, die aber in den Vereinigten Staaten von Amerika nicht so bekannt und bekannt sind wie die Rose Peace. Sie
In der Welt der Gartenarbeit werden Parade-Rosen nicht häufig verwendet, was eine Schande ist, da sie eine entzückende und skurrile Ergänzung zu jedem Garten sein können. Wachsende Parade Rosen ist einfach zu tun und wird etwas Spaß in Ihrem Garten hinzufügen. Namen der Parade-Rosen Parade-Rosen sind im Wesentlichen Miniatur-Rosen. Dies
Mais ist so amerikanisch wie Apfelkuchen. Viele von uns bauen Mais an oder zumindest verbrauchen wir jeden Sommer ein paar Ohren. In diesem Jahr bauen wir unseren Mais in Containern an, und in letzter Zeit habe ich eine Art Saugnapf an den Maisstängeln bemerkt. Nach ein wenig Nachforschungen fand ich, dass diese Pflanzen als Maispflänzchen bezeichnet werden.
Eine Orange oder Linde kann ein erstaunliches Parfüm für die Nächte auf der Terrasse und Früchte für Getränke bieten, während unterhaltsam, aber wenn Ihr Baum krank wäre, würden Sie wissen, wie Symptome der Zitrusfrucht-Greening-Krankheit zu erkennen? Diese Krankheit ist ein ernstes Problem in allen zitrusproduzierenden Staaten, was dazu führt, dass infizierte Zitrusbäume Symptome entwickeln, die Ernährungsmängel nachahmen, und ungenießbare Früchte, die einen Teil ihrer grünen Färbung behalten. Was ist Citrus-
Eine der klassischen Zimmerpflanzen ist der tropische Philodendron. Auch als Schweizer Käsepflanze bekannt, ist diese Schönheit eine einfach anzubauende, großblättrige Pflanze mit charakteristischen Blattspreiten. Es sollte alle paar Jahre umgetopft werden, um eine ausreichende Bodenernährung und Platz für die schnell wachsende Pflanze zu gewährleisten. Lerne
Das Wetter ist in USDA Pflanzenhärte Zone 9 mild, und Gärtner können fast jedes köstliche Gemüse anbauen, ohne sich Sorgen über harte Winterfrieren machen zu müssen. Da die Anbausaison jedoch länger ist als in den meisten Gebieten des Landes und Sie fast das ganze Jahr über pflanzen können, ist es unerlässlich, einen Leitfaden für die Anpflanzung von Zone 9 für Ihr Klima zu erstellen. Lesen Sie w