Amaryllis-Samenvermehrung: Wie man einen Amaryllis-Samen pflanzt


Wachsende Amaryllis aus Samen ist ein sehr lohnender, wenn auch etwas langer Prozess. Amaryllis hybridisieren leicht, was bedeutet, dass Sie Ihre eigene neue Sorte zu Hause entwickeln können. Das sind die guten Nachrichten. Die schlechte Nachricht ist, dass es Jahre dauert, manchmal bis zu fünf, um vom Samen zur blühenden Pflanze zu gelangen. Wenn Sie jedoch etwas Geduld haben, können Sie Ihre eigenen Amaryllis Samenhülsen produzieren und keimen. Lesen Sie weiter, um mehr über Amaryllis-Samenvermehrung zu erfahren und wie man einen Amaryllis-Samen pflanzt.

Amaryllis-Samenvermehrung

Wenn Ihre Amaryllis-Pflanzen draußen wachsen, können sie natürlich bestäubt werden. Wenn Sie jedoch Ihr Inneres wachsen lassen oder die Dinge nicht dem Zufall überlassen wollen, können Sie sie selbst mit einem kleinen Pinsel bestäuben. Sammle sanft den Pollen vom Staubblatt einer Blume und bürste ihn auf den Stempel einer anderen Blume. Amaryllis-Pflanzen können sich selbst bestäuben, aber Sie haben bessere Ergebnisse und interessantere Kreuzungen, wenn Sie zwei verschiedene Pflanzen verwenden.

Wenn die Blume verblaßt, sollte die kleine grüne Noppe an ihrer Basis zu einer Samenhülse anschwellen. Lass die Kapsel gelb und braun werden und öffne sie, dann nimm sie. Im Inneren sollte eine Sammlung von schwarzen, faltigen Samen sein.

Können Sie Amaryllis-Samen wachsen lassen?

Wachsende Amaryllis aus Samen ist absolut möglich, aber zeitaufwendig. Pflanzen Sie Ihre Samen so schnell wie möglich in gut drainierende Erde oder Vermiculit unter einer sehr dünnen Schicht Erde oder Perlit. Die Samen gießen und im Halbschatten feucht halten, bis sie keimen. Nicht alle Samen werden wahrscheinlich keimen, also lassen Sie sich nicht entmutigen.

Nach der Keimung ist die wachsende Amaryllis aus Samen nicht schwierig. Lassen Sie die Sprossen für einige Wochen wachsen (sie sollten wie Gras aussehen), bevor Sie sie in größere einzelne Töpfe umpflanzen.

Füttere sie mit einem Allzweckdünger. Halten Sie die Pflanzen in direkter Sonne und behandeln Sie sie wie jede andere Amaryllis. In ein paar Jahren werden Sie reich belohnt mit einer Vielfalt von Blüten, die Sie vielleicht nie zuvor gesehen haben.

Vorherige Artikel:
Wenn Ihre Umgebung Monate gefrorene Kälte oder die gleiche Zeit in sengenden Hitze beinhaltet, denken Sie vielleicht, dass Sie nie in der Lage sein werden, einen erfolgreichen Kräutergarten anzubauen. Die Antwort auf Ihr Problem ist ein Gewächshaus. Gewächshäuser bieten eine künstliche Umgebung, die perfekt für die Züchtung von zarten Pflanzen ist, und die Verwendung eines Gewächshauses für den Anbau von Kräutern kann Ihre Saison verlängern und die Vielfalt der Pflanzen erhöhen, die Sie anbauen. Erfahren Si
Empfohlen
Alternaria-Blattfleckenkrankheit ist eine Pilzkrankheit, die große Probleme für eine Vielzahl von Pflanzen verursacht, einschließlich Rüben und anderen Mitgliedern der Brassica-Familie. Wenn sie unbehandelt bleibt, kann Alternaria-Blattfleckenkrankheit der Rüben eine signifikante Abnahme der Ausbeute und des Qualitätsverlustes verursachen. Losw
Die Primel Zimmerpflanze ( Primula ) wird oft im späten Winter oder frühen Frühling zum Verkauf gefunden. Die fröhlichen Blüten auf Primeln können einiges tun, um die Wintertrostlosigkeit zu vertreiben, aber sie lassen auch viele Besitzer fragen, wie man zuhause Primeln anbaut. Primrose Indoor-Pflege ist wichtig, wenn Sie diese schöne Pflanze überleben möchten. Wie man
Tanoak-Bäume ( Lithocarpus densiflorus syn. Notholithocarpus densiflorus ), auch Tanbarkbäume genannt, sind keine echten Eichen wie Weißeichen, Goldeichen oder Roteichen. Sie sind vielmehr nahe Verwandte der Eiche, was ihren gemeinsamen Namen erklärt. Wie Eichen, trägt der Tanoak Eicheln, die von Wildtieren gegessen werden. Les
Knoblauch ist eine der besten Begleiter Kulturen da draußen. Eine natürliche Schädlings-und Pilz-Abschreckung mit wenigen inkompatiblen Nachbarn, Knoblauch ist eine gute Ernte zu Pflanzen verstreut in Ihrem Garten. Lesen Sie weiter nach Informationen über die Vorteile von Knoblauch und den Schlüssel zum erfolgreichen Anbau von Knoblauchbegleiter. Kno
Mandevilla ist eine auffällige Weinrebe mit großen, glänzenden Blättern und auffälligen Blüten, die in den Farben Purpurrot, Rosa, Gelb, Lila, Creme und Weiß erhältlich sind. Diese anmutige, sich windende Ranke kann in einer einzigen Saison bis zu 10 Fuß hoch werden. Mandevilla Pflanzen im Winter überleben die Saison in guter Form, wenn Sie in einem tropischen Klima leben, das innerhalb der Temperaturbereiche der USDA Pflanzenhärtezonen 9 und höher fällt. Wenn Sie je
Wenn Sie ein eifriger Gärtner sind und einen Hund haben, wissen Sie, wie es ist, einen Hinterhof zu entwickeln und zu pflegen: zerdrückte Blumenbeete, umhergeworfene Dreck und Rinde, unansehnliche Hundepfade, schlammige Löcher im Garten und gelbe Pinkelflecken in der Rasen. Wir lieben unsere Hunde, aber die negativen Auswirkungen auf den Garten können so entmutigend sein. Da