Leucadendron in einem Topf - Kümmern um Behälter gewachsene Leucadendrons



Leucadendrons sind wunderschöne südafrikanische Ureinwohner, die den warmen Klimagärten in USDA-Klimazonen 9 bis 11 intensive Farbe und Textur verleihen. Diese große Gattung umfasst Sträucher oder kleine Bäume unterschiedlicher Größe, und viele sind perfekt für den Anbau in Containern. Möchten Sie lernen, wie man Leucadendrons in Containern anbaut? Lesen Sie weiter, um alles über das Wachstum von Leucadendron in einem Topf zu erfahren.

Wie man Leucadendrons in Behältern anbaut

Plant leucadendron in einem stabilen Behälter, der mit einer lockeren, frei entwässernden Blumenerde gefüllt ist. Stellen Sie sicher, dass der Behälter mindestens eine Entwässerungsöffnung hat. Eine gute Qualität, frische Potting-Mischung ohne Zusatz von Dünger ist vorzuziehen.

Platziere das Leucadendron an einem sonnigen Ort. Sie können den Topf auf einen Sockel oder ein anderes Objekt stellen, um die Entwässerung zu verbessern, da Lucadendron feuchte Füße hasst.

Topf-Leucadendron-Pflege

Die Pflege von in Containern gewachsenen Leucadendrons ist ziemlich einfach.

Beziehen Sie sich auf das Etikett für Besonderheiten auf Ihrem Leucadendron, da einige Sorten trockentoleranter als andere sind. In der Regel, Wasser leucadenron regelmäßig, vor allem während der warmen trockenen Wetter, wenn Topfpflanzen schnell trocknen. Lassen Sie die Blumenerde jedoch niemals feucht oder nass werden.

Container-gezüchtete Leucadendrons profitieren von einer Fütterung pro Jahr. Verwenden Sie einen langsam freisetzenden, phosphorarmen Dünger, da Leukadedrons Phosphor nicht interessieren.

Prune leucadendron, um die Pflanze zu formen und buschiges neues Wachstum und Blumen im nächsten Frühling zu fördern. Wenn das Wetter im Spätfrühling oder später in der Saison kühl ist, sollten die jungen Pflanzen beschnitten werden. Prune reife Pflanzen nach der Blüte ist beendet.

Um Leucadendron in einem Topf zu schneiden, entfernen Sie dünne Stängel und volles, unförmiges Wachstum, aber entfernen Sie keine gesunden, unblutigen Stängel. Beschneiden Sie die gesamte Pflanze auf die gleiche Höhe. Unordentliche, verwahrloste Pflanzen können auf die Hälfte ihrer Körpergröße beschnitten werden, aber nicht mehr. Entfernen Sie verblasste Blüten, um die Pflanze gesund und lebendig zu halten.

Repot Leucadendron jährlich. Verwenden Sie einen Behälter nur eine Nummer größer.

Vorherige Artikel:
Für einige Gärtner kann die Wachstumsperiode frustrierend kurz sein. Ohne einen Innengarten stecken sie in einem dunklen Haus mit nur wenigen Zimmerpflanzen, um ihnen zu gefallen. Es muss nicht so sein. Mit ein wenig Wissen, wie man einen Indoor-Garten zu starten, können Sie Ihre eigenen diy Indoor-Garten-Raum, der kalten Jahreszeit Blues abwischen kann. E
Empfohlen
Von Krsiti Waterworth Jede Pflanze im Gemüsegarten ist ein kleines gebrochenes Herz, das darauf wartet, passiert zu sein. Schließlich startest du sie aus Samen, ernährst sie durch ihre unbeholfenen Teenager-Phasen und hoffst dann, dass sie als Erwachsene fruchtbar sind und sich in manchen Fällen sogar vermehren. We
Diejenigen von uns mit einer Faszination für die seltsame und ungewöhnliche, werden blutenden Zahnpilz ( Hendlum peckii ) lieben. Es hat eine seltsame Erscheinung direkt aus einem Horrorfilm, sowie einige potentielle medizinische Anwendungen. Was ist Zahnpilz? Es ist eine Mykorrhiza mit gezackten basalen Stacheln und nässenden, blutähnlichen Sekreten oben. Ei
Sagopalmen ( Cycas revoluta ) haben lange, palmähnliche Blätter, aber trotz des Namens und der Blätter sind sie keine Palmen. Sie sind Palmfarne, uralte Pflanzen, die den Nadelbäumen ähneln. Diese Pflanzen sind so üppig und schön, dass niemand dir etwas vorwerfen kann, weil du mehr als einen haben willst. Zum G
Stellen Sie sich einen Mittsommersturm vor. Regengüsse durchtränken die Erde und ihre Flora so schnell, dass das Regenwasser tropft, plätschert und aufschwimmt. Die warme, luftige Luft ist dick, feucht und feucht. Stämme und Äste hängen schlaff herab, der Wind wird gepeitscht und vom Regen niedergeschlagen. Dies
Haben Sie jemals gehört, dass Tomaten Sie vergiften können? Sind die Gerüchte über die Toxizität von Tomatenpflanzen wahr? Lassen Sie uns die Fakten untersuchen und entscheiden, ob dies ein städtischer Mythos ist oder ob die Toxizität von Tomaten ein berechtigtes Problem darstellt. Können Tomatenpflanzen Sie vergiften? Ob die
Weißklee ist eine Pflanze, die vom Hausbesitzer geliebt oder gehasst wird. Für viele Gärtner, die Weißklee nicht absichtlich anpflanzen, ist es hilfreich, Weißklee in Rasen und Gartenbeeten zu bekämpfen. Weißklee loszuwerden, sobald sie etabliert ist, kann schwierig sein, aber es kann getan werden, wenn Sie die richtigen Werkzeuge und Geduld haben. Werfe