Sticky Plant Foliage: Welche Ursachen klebrige Pflanzenblätter



Ist Ihnen aufgefallen, dass Ihre Zimmerpflanze Saft auf Blättern und auf den umliegenden Möbeln und dem Boden hat? Es ist klebrig, aber es ist kein Saft. Was sind diese klebrigen Blätter bei Zimmerpflanzen und wie behandeln Sie das Problem? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was verursacht klebrige Pflanzenblätter?

Höchstwahrscheinlich sind klebrige Blätter auf Zimmerpflanzen ein Zeichen dafür, dass Sie einen Befall mit Schuppen haben, winzige Insekten, die sich an Ihrer Pflanze festklammern und ihre Feuchtigkeit heraussaugen und diese als klebrige Substanz namens Honigtau ausscheiden. Skalen werden Ihrer Pflanze nicht unbedingt schaden, aber ein großer Befall kann das Wachstum hemmen und der Honigtau kann überall hinkommen. Es ist am besten, sie loszuwerden, wenn du kannst.

Überprüfen Sie zunächst, ob es sich um eine Schuppe handelt, die Ihr klebriges Pflanzenlaub verursacht. Schau dir die Unterseiten der Blätter und den Stiel an. Schuppen-Insekten erscheinen als kleine Beulen, die braun, braun oder schwarz sind und wie Muscheln aussehen. Was Sie sehen, sind die harten äußeren Schalen der Insekten, die für insektizide Seife undurchdringlich sind.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu umgehen. Ein Weg ist Ersticken. Tragen Sie ein Gartenbauöl oder Seife auf die Pflanze auf - es wird nicht durch die Rüstung der Waage gelangen, aber es wird sie davon abhalten, durch sie hindurch zu atmen.

Eine andere Möglichkeit ist es, die Rüstung der Waage aufzulösen. Mit einem weichen Tuch oder Wattestäbchen 2 TL auftragen. von Geschirrspülmittel mit einer Gallone Wasser in die Pflanze gemischt, dann wischen Sie es erneut mit klarem Wasser. Alternativ eine kleine Menge Reinigungsalkohol auf ein Wattestäbchen auftragen. Versuchen Sie so viele Schuppen wie möglich wegzuwischen, ohne die Pflanze zu schädigen.

Sie müssen diesen Prozess möglicherweise alle paar Wochen wiederholen, um alle Insekten zu bekommen. Wenn der Befall schwer ist, folgen Sie einem routinemäßigen Spray mit Insektiziden Seife. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Stück Plastikfolie über den Boden Ihrer Pflanze legen, bevor Sie etwas unternehmen, sonst könnten Sie einfach einige Schuppen in den Boden einschlagen und den Befall verlängern.

Klebrige Pflanzenblätter reinigen

Wenn irgendwelche Blätter vollständig mit Schuppen bedeckt sind, sind sie wahrscheinlich zu weit weg und sollten nur entfernt werden. Für den Rest der Pflanze, auch wenn die Schuppen weg sind, haben Sie immer noch die Aufgabe, klebrige Pflanzenblätter zu reinigen. Ein mit sehr warmem Wasser angefeuchtetes Tuch sollte genügen. Diese Methode kann auf klebrigen Möbeln sowie klebrigen Pflanzenlaub angewendet werden.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie in einem warmen Klima zwischen USDA-Pflanzenhärtezonen 9 und 11 leben, ist die Winterpflege der Süßkartoffel-Rebe einfach, weil die Pflanzen im Boden das ganze Jahr über in Ordnung sind. Wenn Sie jedoch nördlich der Zone 9 leben, sollten Sie sich im Winter um Süßkartoffelreben kümmern, um ein Einfrieren zu verhindern. Lesen
Empfohlen
Ob Sie ein Fan von Kiefernnadel-Tee sind oder ein natürliches Geschäft zu Hause suchen, das Wissen, wie man Kiefernnadeln ernten und verarbeiten und lagern kann, ist ein Teil der Erfüllung beider Ziele. Es gibt viele Kiefernnadelanwendungen in der Landschaft als Unkrautabwehrmittel, Mulch, Bodenversäuerungsmittel und sogar zum Auskleiden von Wegen und zur Stabilisierung des Bodens. Le
Wenn Sie Glück haben, an einem See oder Bach zu leben, müssen Sie Ihren Garten mit Pflanzen für Uferbereiche füllen. Ein Ufergebiet ist ein Ökosystem, das am Rande eines Gewässers oder Gewässers gefunden wird. Einen Ufergarten zu planen kann einfach und lustig sein. Ein gut geplanter Ufergarten schafft Lebensraum für Wildtiere und verhindert Ufererosion. Lass u
Zonal Geranien sind langjährige Lieblinge im Garten. Ihre pflegeleichte, lange Blütezeit und der geringe Wasserbedarf machen sie vielseitig einsetzbar in Rabatten, Blumenkästen, Hängekörben, Containern oder als Beetpflanzen. Die meisten Gärtner sind vertraut mit der breiten Palette von Blütenfarben für zonale Geranien. Brokat
Kartoffeln sind anfällig für eine Reihe von Krankheiten, wie es historisch durch die Große Kartoffel Hungersnot von 1845-1849 veranschaulicht wird. Während diese Hungersnot durch Kraut- und Knollenfäule verursacht wurde, eine Krankheit, die nicht nur das Laub, sondern auch die essbare Knolle zerstört, kann eine etwas harmlosere Krankheit, Kraut-Top-Virus in Kartoffeln, noch etwas Chaos im Kartoffelgarten anrichten. Was
Pieris japonica trägt viele Namen, darunter japanische Andromeda, Maiglöckchen und japanische Pieris. Wie immer Sie es nennen, Sie werden nie mit dieser Pflanze gelangweilt sein. Das Laub verändert sich im Laufe der Jahreszeiten, und im Spätsommer oder Herbst erscheinen lange, baumelnde Gruppen von bunten Blütenknospen. Die
In einiger Entfernung sieht Nemesia sehr nach Lobelia aus, mit Blumen, die niedrig wachsende Laubhügel bedecken. Ganz in der Nähe erinnern Nemesia-Blumen an Orchideen. Die oberen vier Blütenblätter bilden einen Fächer mit einem großen, manchmal gelappten Blütenblatt darunter. Bei milden Temperaturen produziert die Pflanze so viele Blüten, dass sie das Laub fast vollständig verdecken. Was ist