American Holly Information: Tipps zum Anbau amerikanischer Stechpalmen



Die meisten von uns sind Familie mit Stechpalmensträuchern in der Landschaft und wachsenden amerikanischen Stechpalmen ( Ilex Opaca ) ist ein relativ leichtes Unterfangen. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Stechpalmenart zu erfahren.

Amerikanische Holly Informationen

Diese attraktiven, immergrünen Laubbäume werden 15-50 'groß. Sie sind pyramidenförmig und bekannt für ihre auffälligen roten Beeren und tiefgrünen, ledrigen Blätter mit scharfen Spitzen. Amerikanische Stechpalmen sind großartige Landschaftspflanzen. Sie sind auch großartig für den Lebensraum. Das dichte Laub bietet Deckung für kleine Tiere und die Beeren bieten Nahrung für viele Vögel.

Die wichtigste Information der amerikanischen Stechpalme ist, dass diese Bäume zweihäusig sind, was bedeutet, dass diese Pflanzen entweder männlich oder weiblich sind. Es ist das Weibchen, das die roten Beeren hervorbringt. Es dauert normalerweise 5 Jahre oder mehr, um zu sagen, ob Sie eine Frau haben. Wenn Sie die roten Beeren (und die meisten von uns) wollen, müssen Sie eine identifizierte Frau aus einem Kindergarten oder Pflanze mindestens vier oder fünf von ihnen kaufen, um Ihre Chancen zu erhöhen.

Wachsende amerikanische Stechpalmen

Amerikanisches Stechpalmenanbau ist einfach, solange Sie containerisierte oder ballenförmige und gerupfte Exemplare wählen. Pflanzen Sie keine kahlen Wurzelbäume. Sie scheitern normalerweise. Amerikanische Stechpalmen können alle Arten von Böden aufnehmen, bevorzugen jedoch leicht saure, gut entwässernde, sandige Böden.

Amerikanische Stechpalmen sind gut im Schatten und voller Sonne, bevorzugen aber teilweise Sonne. Diese Bäume mögen regelmäßige und gleichmäßige Feuchtigkeit, aber sie können auch einige Überschwemmungen, gelegentliche Dürre und Meersalzspray tolerieren. Das sind harte Bäume!

Wie man sich um American Holly kümmert

Wenn Sie sich über amerikanische Stechpalmenpflege wundern, gibt es wirklich nicht viel zu tun. Stellen Sie sicher, dass Sie sie in einem Gebiet pflanzen, das vor harten, trocknenden Winterwinden geschützt ist. Halten Sie ihre Erde feucht. Beschneide sie nur, wenn sie unregelmäßige Äste bilden oder wenn du sie zu einer Hecke scheren willst. Sie erliegen nicht vielen Schädlingen oder Krankheiten. Sie wachsen langsam bei 12-24 "pro Jahr. Also sei geduldig. Es ist das Warten wert!

Vorherige Artikel:
Bedenken über Emissionen, Pestizide, Herbizide und andere chemische Effekte auf unserem Planeten haben viele von uns veranlasst, bei der Pflege unserer Landschaften umweltfreundliche Möglichkeiten in Betracht zu ziehen. Eine süße und sichere Alternative zu vielen unserer Treibstoff- und chemischen Behandlungen ist die Verwendung von Ziegen zur Unkrautbekämpfung. Zie
Empfohlen
Narzissen sind eine schöne Ergänzung zum Frühlingsgarten. Diese pflegeleichten Blüten sorgen für strahlende Sonnenstrahlen, die Jahr für Jahr wiederkehren. Der Trick ist, sie richtig zu pflanzen. Werfen wir einen Blick darauf, wie man Narzissenknollen pflanzt. Wie man Narzissen-Birnen pflanzt Wenn Sie in den USDA-Zonen 4 bis 6 leben, ist die beste Zeit, Narzissen zu pflanzen, sobald sie im Frühherbst verfügbar sind. Wenn S
Kochbananen sind unansehnliche Rasenpflanzen, die in verdichteten Böden und vernachlässigten Rasen gedeihen. Wegerich-Unkraut-Behandlung besteht darin, die Pflanzen fleißig auszugraben, wie sie erscheinen, und die Pflanzen mit Herbiziden zu behandeln. Da Unkraut plantain in schlecht etablierten Rasen gedeiht, ist die beste Vorbeugung ein gesunder Rasen. L
In eine Aubergine zu schneiden, nur um das Zentrum voller Samen zu finden, ist eine Enttäuschung, weil Sie wissen, dass die Frucht nicht auf dem Höhepunkt ihres Geschmacks ist. Die Anfälligkeit für Auberginen ist in der Regel auf unsachgemäße Ernte oder Ernte zur falschen Zeit zurückzuführen. Lesen
Leucophyllum frutescens stammt aus der Chihuahuan-Wüste, Rio Grande, Trans-Pecos und etwas in die Edwards-Hochebene. Es bevorzugt trockene bis halbtrockene Regionen und ist für die USDA-Zonen 8-11 geeignet. Diese Pflanze trägt viele Namen, vor allem Texas Salbeibaum; Die Pflanze ist jedoch eher ein verholzender Strauch. D
Wintergras ( Poa annua L. ) Ist ein unansehnliches, klumpendes Unkraut, das einen schönen Rasen sehr schnell in ein hässliches Durcheinander verwandeln kann. Das Gras ist ein großes Problem in Australien und in vielen Teilen Europas. Es ist auch störend in den Vereinigten Staaten, wo es vor allem als jährliche Bluegrass oder Poa bekannt ist. Les
Tulpenzwiebeln benötigen mindestens 12 bis 14 Wochen kaltes Wetter, was ein Prozess ist, der natürlich auftritt, wenn die Temperaturen unter 55 ° F (13 ° C) fallen und dies für eine längere Zeit bleiben. Dies bedeutet, dass warmes Wetter und Tulpen wirklich nicht kompatibel sind, da Tulpenzwiebeln in Klimazonen südlich von USDA-Pflanzenhärtezonen nicht gut funktionieren. Leider