Poa Annua Control - Poa Annua Gras Behandlung für Rasen



Poa Annua Gras kann Probleme in Rasen verursachen. Poa Annua in Rasen zu reduzieren kann schwierig sein, aber es kann getan werden. Mit etwas Wissen und etwas Beharrlichkeit ist Poa Annua Control möglich.

Was ist Poa Annua Gras?

Poa Annua Gras, auch bekannt als jährliche Bluegrass, ist ein jährliches Gras, das häufig in Rasen gefunden wird, aber auch in Gärten gefunden werden kann. Es ist ziemlich schwierig zu kontrollieren, weil die Pflanze mehrere hundert Samen in einer Saison produziert, und die Samen können mehrere Jahre ruhen bevor sie austreiben.

Das Erkennungsmerkmal des Poa Annua Grases ist der hohe Stiel mit den abgestuften Samen, der normalerweise über dem Rest des Rasens steht und im späten Frühling oder frühen Sommer sichtbar wird. Aber, während dieser Samenstock groß sein kann, wenn er kurz geschnitten wird, kann er noch Samen produzieren.

Poa Annua Gras ist in der Regel ein Problem im Rasen, weil es bei heißem Wetter wieder stirbt, was während der Sommerhitze unansehnliche braune Flecken im Rasen verursachen kann. Es gedeiht auch bei kühlem Wetter, wenn die meisten Rasengräser zurück sterben, was bedeutet, dass es in diesen anfälligen Zeiten in den Rasen eindringt.

Controlling Poa Annua Gras

Poa annua Gras keimt im späten Herbst oder zu Beginn des Frühjahrs, so dass das Timing der Poa Annua Kontrolle entscheidend ist, um es effektiv kontrollieren zu können.

Die meisten Menschen entscheiden sich dafür, Poa Annua mit einem voraufgehenden Herbizid zu bekämpfen. Dies ist ein Herbizid, das verhindert, dass die Poa Annua-Samen keimen. Für eine wirksame Bekämpfung von Poa annua, wenden Sie ein vorauflaufendes Herbizid im frühen Herbst und wieder im frühen Frühling an. Dies wird verhindern, dass die Samen von Poa Annua sprießen. Aber denken Sie daran, dass Poa Annua Samen hart sind und viele Jahreszeiten überleben können, ohne zu keimen. Diese Methode wird dazu beitragen, Poa Annua im Rasen im Laufe der Zeit zu reduzieren. Sie müssen Ihren Rasen für viele Jahreszeiten behandeln, um ihn völlig von diesem Unkraut zu befreien.

Es gibt einige Herbizide, die selektiv Poa Annua in Rasen töten, aber sie können nur von zertifizierten Fachleuten angewendet werden. Round-up oder kochendes Wasser tötet auch Poa Annua, aber diese Methoden töten auch alle anderen Pflanzen, mit denen sie in Kontakt kommen, also sollten diese Methoden nur in Bereichen verwendet werden, in denen Sie Pflanzen auf Großhandelbasis töten möchten.

Vorherige Artikel:
Wir kennen alle Ringelblumen - sonnige, fröhliche Pflanzen, die den Garten den ganzen Sommer über aufhellen. Verwechsle diese altmodischen Lieblinge jedoch nicht mit Dimorphotheca-Ringelblumen, die insgesamt eine andere Pflanze sind. Die Ringelblumengewächse, die auch als Stern des Velds oder des afrikanischen Gänseblümchens bekannt sind, sind gänseblümchenähnliche Wildblumen, die vom späten Frühling bis zum Morgengrauen blendende Massen von rosa, lachs, orange, gelb oder glitzernd weißen Blüten bilden der erste Frost im Herbst. Cape Ringe
Empfohlen
Die Spanier brachten im 15. Jahrhundert Bermudagras aus Afrika nach Amerika. Dieses attraktive, dichte Gras, auch bekannt als "South Grass", ist ein anpassungsfähiger Warm-Season-Rasen, den viele Menschen für ihre Rasenflächen verwenden. Es ist auch in Weiden, auf Sportplätzen, Golfplätzen, Parks und mehr gefunden. Las
Die bevorstehende Ankunft des Frühlings läutet die Pflanzsaison ein. Starten Sie Ihr zartes Gemüse zur richtigen Zeit, um gesunde Pflanzen zu erhalten, die Rekordernten erzeugen können. Sie müssen die beste Zeit für das Einpflanzen von Samen in Zone 5 kennen, um Gefrierfresser zu vermeiden und die besten Erträge zu erzielen. Der S
Was ist Rosenkraut? Eine sonnenblumenähnliche Wildblume, Kolibri ( Silphium integrifolium ) ist nach dem klebrigen Saft benannt, der aus geschnittenen oder gebrochenen Stängeln austritt. Diese fröhliche Pflanze ist ein Mitglied der Asteraceae Familie, zusammen mit Gänseblümchen, Mamas, Sonnenblumen, Ringelblumen und Löwenzahn. Wach
Was ist Pyrola? Mehrere Sorten dieser Waldpflanze wachsen in den Vereinigten Staaten. Obwohl die Namen oft austauschbar sind, gehören zu den Sorten Grün, Schienbein, Rundblättriges und Birnenblatt-Pyrola; falsches Wintergrün und rosa Wintergrün Pyrola; sowie die bekannten, weit verbreiteten, rosa Pyrola-Pflanzen. Les
Salbei, Rosmarin und Thymian sind ein fester Bestandteil der meisten Kräutergärten, aber vergessen Sie nicht die Jahrbücher. Ein winterharter Jahrgang, der für alle USDA-Klimazonen geeignet ist, ist Borretsch. Dieses selbstsetzende Kraut ist leicht anzubauen und wenn es erlaubt wird zu blühen und Samen zu setzen, wird es Jahr für Jahr essbare blaue Blüten sowie Laub liefern. Die F
Für die meisten Häuser ist der Hausgarten der erste Eindruck von Ihnen und wird am genauesten hinterfragt. Als Ergebnis sollten Sie Zurückhaltung in den gewählten Akzenten und den Pflanzen für Eingänge praktizieren, die in Ihrem Hausgartenentwurf verwendet werden. Lassen Sie uns mehr über die Auswahl einer Anlage für Fronteingänge erfahren. Haustür