Pflanzung in Styroporbehältern - Wie man einen recycelten Schaumpflanzer macht



Haben Sie schon einmal daran gedacht, in Styroporbehältern zu pflanzen? Schaumpflanzenbehälter sind leicht und leicht zu bewegen, wenn Ihre Pflanzen im Nachmittag Schatten abkühlen müssen. Bei kaltem Wetter bieten Schaumpflanzenbehälter eine zusätzliche Isolierung für die Wurzeln. Brandneue Styroporbehälter sind vor allem nach der Sommergrillsaison günstig. Besser noch: Auf Fischmärkten, in Metzgereien, Krankenhäusern, Apotheken oder Zahnarztpraxen findet man häufig Recyclingschaumbehälter. Recycling hält die Container von den Deponien, wo sie fast für immer halten.

Können Sie Pflanzen in Schaumstoffboxen anbauen?

Wachsende Pflanzen in Schaumbehältern sind einfach und je größer der Behälter, desto mehr Pflanzen können Sie pflanzen. Ein kleiner Behälter ist ideal für Pflanzen wie Salat oder Radieschen. Ein Fünf-Gallonen-Behälter funktioniert für Patio-Tomaten, aber Sie benötigen einen 10-Gallonen-Schaum-Pflanzenbehälter für große Tomaten.

Natürlich können Sie auch Blumen oder Kräuter pflanzen. Wenn Sie nicht verrückt nach dem Aussehen des Containers sind, werden ein paar Schlepppflanzen den Schaum tarnen.

Wachsende Pflanzen in Schaumbehältern

Stoßen Sie einige Löcher in den Boden der Behälter, um Entwässerung zur Verfügung zu stellen. Andernfalls werden Pflanzen verfaulen. Den Boden des Behälters mit ein paar Zentimeter Styropor Erdnüssen auslegen, wenn Sie flachwurzelnde Pflanzen wie Salat anbauen. Ein Styroporbehälter enthält mehr Blumenerde als viele Pflanzen benötigen.

Füllen Sie den Behälter bis zu einem Inch (2, 5 cm) von der Spitze mit handelsüblicher Blumenerde, zusammen mit einer großzügigen Handvoll von Kompost oder gut verrotteten Mist. Kompost oder Dung können bis zu 30 Prozent der Vergussmasse ausmachen, aber 10 Prozent sind normalerweise reichlich.

Heben Sie den Behälter ein oder zwei Zoll (2, 5 bis 5 cm) an, um die Entwässerung zu erleichtern. Bricks funktionieren gut dafür. Stellen Sie den Behälter so auf, dass Ihre Pflanzen das optimale Sonnenlicht erhalten. Legen Sie Ihre Pflanzen vorsichtig in die Blumenerde. Seien Sie sicher, dass sie nicht überfüllt sind; Mangel an Luftzirkulation kann Fäulnis fördern. (Sie können auch Samen in Styroporbehälter pflanzen.)

Überprüfen Sie den Container täglich. Pflanzen in Styroporbehältern brauchen bei heißem Wetter viel Wasser, aber nicht bis zur Sättigung. Eine Mulchschicht hält die Blumenerde feucht und kühl. Die meisten Pflanzen profitieren alle zwei bis drei Wochen von einer verdünnten Lösung von wasserlöslichem Dünger.

Ist Styropor sicher für das Pflanzen?

Styrol wird vom National Institute of Health als krebserregend eingestuft, doch es dauert Hunderte von Jahren, bis es abgebaut wird, und es wird nicht durch Boden oder Wasser beeinträchtigt. Mit anderen Worten, Pflanzen in Recycling-Schaum Pflanzgefäße ist absolut sicher.

Wenn Sie jedoch mit Ihrem Recycling-Schaum-Pflanzgefäß fertig sind, entsorgen Sie es vorsichtig - niemals durch Verbrennen.

Vorherige Artikel:
Fall Garten Aufräumen kann Frühjahr Gartenarbeit eine Belohnung anstelle einer lästigen Arbeit machen. Gartenreinigung kann auch verhindern, dass Schädlinge, Unkrautsamen und Krankheiten aus der Überwinterung kommen und Probleme verursachen, wenn sich die Temperaturen erwärmen. Die Reinigung des Gartens für den Winter ermöglicht es Ihnen auch, mehr Zeit mit den Spaßaspekten der Gartenarbeit im Frühling zu verbringen und bietet einen sauberen Schiefer für Stauden und Gemüse zum Wachsen. Den Garten
Empfohlen
Sie werden wahrscheinlich keine Maulbeeren im Lebensmittelgeschäft (vielleicht auf dem Bauernmarkt) wegen ihrer kurzen Haltbarkeit finden. Aber wenn Sie in den USDA-Zonen 5-9 leben, können Sie Ihre eigene Maulbeerbaumernte genießen. Die Frage ist, wann Maulbeeren pflücken? Dies führt zu einer Nachfolgefrage, wie man Maulbeeren pflückt? Lese
Im Winter kann eine leuchtende Tulpe oder Hyazinthenpflanze eine willkommene Ergänzung zu einer tristen Umgebung sein. Zwiebeln sind leicht gezwungen, außerhalb der Saison zu blühen, und Zwiebeln in Töpfen sind ein häufiges Geschenk in den Ferien. Sobald die Blüten ausgebrannt sind und die Pflanze wieder stirbt, werden Sie wahrscheinlich im nächsten Jahr daran denken, sie im Freien wieder anzupflanzen. Wie l
Zwergmyrten sind kleine immergrüne Sträucher, die in feuchten oder trockenen sandigen Gebieten von Kiefernharthölzern im Osten von Texas, östlich von Louisiana, Florida, North Carolina und nördlich von Arkansas und Delaware heimisch sind. Sie werden auch als Zwergwachsmyrte, Zwergkerzenbeere, Lorbeerbeere, Wachsbeere, Wachsmyrte und Zwergwax-Myrte bezeichnet und gehören zur Familie der Myricaceae. Die
Die Verwaltung von schattigen Landschaften kann eine Herausforderung für den Hausgärtner sein. Schatten reduziert die Menge an Solarenergie, die Pflanzen im unteren Stockwerk absorbieren können. In Gebieten mit schweren Baumkronen können die Böden im Sommer sehr trocken werden. Die häufigsten Fixierungen für zu viel Schatten sind das Beschneiden oder das Entfernen von Bäumen. Das En
Mit einem Namen wie "Early Girl" ist diese Tomate für ihre Popularität bestimmt. Wer möchte nicht schon früh in der Saison runde, rote, tief aromatisierte Gartentomaten? Wenn Sie daran denken, eine Early Girl Tomatenernte zu züchten, werden Sie wollen, wie genau diese beliebten Gemüse wachsen. Lese
Mazus Bodendecker ist eine sehr kleine mehrjährige Pflanze, die nur zwei Zoll groß wächst. Es bildet eine dichte Matte aus Laub, die im Frühling und Sommer grün bleibt, und bis weit in den Herbst hinein. Im Sommer ist es mit kleinen blauen Blumen übersät. Lernen Sie, Mazus in diesem Artikel zu wachsen. Infor