Asiatic Jasmine Care - Tipps zum Anbau von asiatischen Jasmin-Reben


Asiatischer Jasmin ist kein echter Jasmin, aber in den USDA-Zonen 7b bis 10 ist er ein beliebter, schnell ausgebreiteter, zäher Bodendecker. Mit duftenden Blüten, geringem Pflegeaufwand und dichten, nachlaufenden Blättern ist asiatischer Jasmin eine hervorragende Ergänzung für jeden Garten mit warmem Wetter . Lesen Sie weiter, um mehr über die asiatische Jasminpflege zu erfahren und wie man asiatischen Jasmin als Bodendecker und Weinrebe anbaut.

Was ist asiatischer Jasmin?

Asiatischer Jasmin ( Trachelospermum asiaticum ) ist eigentlich nicht mit Jasmingewächsen verwandt, aber er bildet weiße bis gelbe, duftende, sternförmige Blüten, die Jasmin ähnlich sind. Es ist in Japan und Korea beheimatet und in den USDA-Zonen 7b bis 10 winterhart, wo es als immergrüner Bodendecker wächst.

Wenn es während des Winters kontinuierlich wachsen darf, wird es innerhalb von zwei Jahren eine dichte Laubdecke bilden. Wenn er als Bodendecker herangezogen wird, erreicht er eine Höhe von 15 bis 45 cm und eine Breite von 3 Fuß (90 cm). Seine Blätter sind dunkelgrün, klein und glänzend. Im Sommer produziert es kleine, zarte und sehr duftende Blüten, obwohl in heißeren Klimazonen Blumen selten sind.

Wie man asiatischen Jasmin anbaut

Asiatische Jasmin Pflege ist sehr minimal. Die Pflanzen gedeihen am besten in feuchtem und fruchtbarem Boden, können aber viel härteren Bedingungen standhalten. Sie sind hart und mäßig trocken und salztolerant.

Die Pflanzen bevorzugen volle Sonne und werden in den meisten Bodenarten wachsen. Sie funktionieren am besten, wenn sie etwas vernachlässigt werden.

Manchmal ist ein gelegentliches Beschneiden notwendig, um das Wachstum in Schach zu halten. Die Pflanzen klettern nicht, daher sind asiatische Jasmin-Reben als Bodendecker oder Reben am effektivsten. Sie tun es sehr gut in Containern oder Blumenkästen, wo sie über die Ränder von Balkonen und Geländern herabhängen dürfen.

Vorherige Artikel:
Hopfen sind mehrjährige Rhizome, die als Zierpflanzen angebaut werden oder die Blüten und Zapfen ernten, um Bier zu aromatisieren. Diese Pflanzen sind schwere Futter und brauchen viel Wasser, um die 20 bis 30-Fuß-Rebe zu produzieren. In richtiger Erde, mit hellem Licht und konstantem Wasser, sind Hopfen schnelle Züchter, die jedes Jahr größer werden. Unte
Empfohlen
Einige sagen, dass die Blüten der Paradiesvogel-Pflanze den Köpfen der tropischen Vögel ähneln, aber andere sagen, dass sie wie bunte Vögel in voller Flucht aussehen. Unabhängig davon, ideale Paradies Paradies Bedingungen drinnen und draußen bleiben die gleichen: helles Licht, gut durchlässigen Boden und ausreichend Wasser durch die Vegetationsperiode. Lesen
Das Einsparen von Tomatensamen ist eine hervorragende Möglichkeit, eine Sorte zu erhalten, die in Ihrem Garten gut funktioniert. Das Ernten von Tomatensamen sorgt auch dafür, dass Sie diese Sorte im nächsten Jahr haben werden, weil einige Arten beliebter sind als andere und zyklisch angeboten werden. E
Hostas sind bei vielen Gärtnern beliebt, weil sie einfach zu pflegen und zu pflegen sind. Sie sind Stauden, kommen Jahr für Jahr zurück und dulden Schatten. Hostas neigen dazu, groß zu werden, aber wenn Ihr Platz begrenzt ist, kann die adorable Maus-Ohr-Hosta für Sie sein. Wenn Sie wissen möchten, wie man Mausohr-Hosta anbaut, müssen Sie Folgendes wissen. Was i
Haben Sie jemals wunderschöne, gesunde Maisstängel angebaut, aber bei näherer Betrachtung entdecken Sie abnorme Kornähren mit kleinen bis keinen Kernen auf Maiskolben? Warum produziert Mais keine Kerne und wie können Sie sich von schlechter Kernproduktion fernhalten? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Grü
Wenn Sie an Yucca-Pflanzen denken, denken Sie vielleicht an eine trockene Wüste voller Yucca, Kakteen und anderer Sukkulenten. Es stimmt zwar, dass Yucca-Pflanzen in trockenen, wüstenähnlichen Gegenden beheimatet sind, aber sie können auch in vielen kühleren Klimazonen wachsen. Es gibt ein paar Yucca-Sorten, die bis Zone 3 winterhart sind. In
Hedychium stammen aus dem tropischen Asien. Sie sind eine Gruppe von erstaunlichen floralen Formen und Pflanzenarten mit minimaler Härte. Hedychium werden oft Schmetterling Ingwer Lilie oder Girlande Lilie genannt. Jede Art hat eine einzigartige Blütenform, aber charakteristisches "canna-like" großes Laub. H