Asiatic Jasmine Care - Tipps zum Anbau von asiatischen Jasmin-Reben



Asiatischer Jasmin ist kein echter Jasmin, aber in den USDA-Zonen 7b bis 10 ist er ein beliebter, schnell ausgebreiteter, zäher Bodendecker. Mit duftenden Blüten, geringem Pflegeaufwand und dichten, nachlaufenden Blättern ist asiatischer Jasmin eine hervorragende Ergänzung für jeden Garten mit warmem Wetter . Lesen Sie weiter, um mehr über die asiatische Jasminpflege zu erfahren und wie man asiatischen Jasmin als Bodendecker und Weinrebe anbaut.

Was ist asiatischer Jasmin?

Asiatischer Jasmin ( Trachelospermum asiaticum ) ist eigentlich nicht mit Jasmingewächsen verwandt, aber er bildet weiße bis gelbe, duftende, sternförmige Blüten, die Jasmin ähnlich sind. Es ist in Japan und Korea beheimatet und in den USDA-Zonen 7b bis 10 winterhart, wo es als immergrüner Bodendecker wächst.

Wenn es während des Winters kontinuierlich wachsen darf, wird es innerhalb von zwei Jahren eine dichte Laubdecke bilden. Wenn er als Bodendecker herangezogen wird, erreicht er eine Höhe von 15 bis 45 cm und eine Breite von 3 Fuß (90 cm). Seine Blätter sind dunkelgrün, klein und glänzend. Im Sommer produziert es kleine, zarte und sehr duftende Blüten, obwohl in heißeren Klimazonen Blumen selten sind.

Wie man asiatischen Jasmin anbaut

Asiatische Jasmin Pflege ist sehr minimal. Die Pflanzen gedeihen am besten in feuchtem und fruchtbarem Boden, können aber viel härteren Bedingungen standhalten. Sie sind hart und mäßig trocken und salztolerant.

Die Pflanzen bevorzugen volle Sonne und werden in den meisten Bodenarten wachsen. Sie funktionieren am besten, wenn sie etwas vernachlässigt werden.

Manchmal ist ein gelegentliches Beschneiden notwendig, um das Wachstum in Schach zu halten. Die Pflanzen klettern nicht, daher sind asiatische Jasmin-Reben als Bodendecker oder Reben am effektivsten. Sie tun es sehr gut in Containern oder Blumenkästen, wo sie über die Ränder von Balkonen und Geländern herabhängen dürfen.

Vorherige Artikel:
Boysenberries sind herrlich zu wachsen und geben Ihnen im Spätsommer eine Ernte von saftigen, süßen Beeren. Diese Kreuzung zwischen Himbeer- und Brombeersorten ist nicht so gebräuchlich oder populär wie früher, aber es sollte sein. Sie können diese Beere in Ihrem Garten wachsen lassen, aber achten Sie auf häufige Krankheiten. Krankh
Empfohlen
Ich bin sicher, du warst im Garten, um zu ernten, zu jäten und zu hacken und bemerkst ein paar schlanke Insekten mit segmentierten Körpern, die fast wie winzige Schlangen aussehen. Tatsächlich bemerken Sie bei näherer Betrachtung, dass die Kreaturen bräunliche bis rosa Flecken an den Seiten ihres Körpers haben. Sie
Nannberry-Pflanzen ( Viburnum lentago ) sind große einheimische baumartige Sträucher, die in den USA heimisch sind. Sie haben glänzendes Laub, das im Herbst rot wird, sowie attraktive Früchte. Für weitere Informationen über Nannyberry Sträucher, oder Informationen, wie Nannyberries wachsen, lesen Sie weiter. Nannb
Gelbes Sterngras ( Hypoxis hirsuta ) ist nicht wirklich ein Gras, aber ist tatsächlich in der Lilienfamilie. Was ist Sterngras? Stellen Sie sich schlanke grüne Blätter und leuchtend gelbe Blüten vor. Die Pflanze wächst aus Knollen und ist eine häufige Sehenswürdigkeit in den kontinentalen Vereinigten Staaten. Die P
Die Verwendung von Dünger als Dünger in Gärten reicht seit Jahrhunderten zurück. Da jedoch das Verständnis der Menschheit für Krankheitserreger und Kontrolle gewachsen ist, wurde die Verwendung von frischem Dünger im Garten einer gewissen Prüfung unterzogen. Dennoch stellen viele Gärtner heute in Frage, ob Sie mit frischem Dünger düngen können. Lesen Sie
Die ungewöhnliche Blume und die süßen Früchte der wilden Passionsblume lösten bei den Gärtnern etwas aus, das in einer Raserei begann, Passionsblumenranken zu hybridisieren und zu sammeln. Neue Gärtner fühlen den gleichen Funken, wenn sie die Rebe in der Blüte sehen, aber werden entmutigt, wenn ihre eigene Passionsblume nicht blüht. Keine Bl
Kleine, junge Sträucher verpflanzen fast immer besser als ältere, etablierte Pflanzen, und Flieder sind keine Ausnahme. Wenn Sie daran denken, einen Fliederstrauch umzusiedeln, werden Sie es einfacher finden, Wurzelsprossen zu verpflanzen, als die reife Pflanze tatsächlich zu bewegen. Wie verpflanzt man einen Flieder? W