Asiatische Lilien pflanzen: Informationen über die asiatische Lilie



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Jeder liebt Lilien. Das Pflanzen von Asiatischen Lilien ( Lilium Asiatica ) in der Landschaft liefert die früheste Lilienblüte. Asiatische Lilienpflege ist einfach, sobald Sie gelernt haben, asiatische Lilien zu wachsen. Das Geheimnis schöner, langanhaltender Blüten ist es, den richtigen Weg zu finden, asiatische Lilien zu pflanzen. Sie werden mit farbenfrohen und üppigen Blüten auf dieser wertvollen Staude belohnt.

Wie man asiatische Lilien anbaut

Suche nach einem Ort und bereite den Boden vor, wenn du asiatische Lilien pflanzt. Informationen zur Asiatischen Lilie raten zum Anpflanzen an einem sonnigen bis teilweise sonnigen Standort. Für die asiatische Lilienpflanze sind mindestens sechs Stunden Sonnenlicht erforderlich.

Der Boden sollte gut entwässern, was die Zugabe von organischem Material erfordern kann, das in einigen Zoll Tiefe bearbeitet wird. Wenn du bereits reichhaltige, organische Erde in der Gegend hast, in der du asiatische Lilien pflanzt, stelle sicher, dass sie locker und gut drainiert ist, bis sie 6 bis 8 Zoll tief ist. Zwiebeln dieser Lilie sollten niemals auf feuchtem Boden sitzen.

Sandige oder lehmige Böden mit organischen, gut kompostierten Materialien aufarbeiten. Torfmoos, Sand oder Stroh, die in die Beete gemischt werden, bevor asiatische Lilien gepflanzt werden, verbessert die Drainage. Der Boden sollte gut abfließen, aber Feuchtigkeit halten, um die wachsenden Lilien zu nähren. Informationen über die asiatische Lilie sagt, dass sie bevorzugen, dass Boden auch leicht sauer ist.

Asiatische Lilien pflanzen

Pflanzen Sie diese Zwiebeln im Herbst, ein paar Wochen bevor der Winter eisige Temperaturen bringt. Dies ermöglicht ein gutes Wurzelsystem zu entwickeln. Zwiebeln der Asiatischen Lilie müssen im Winter erkalten, um große Blüten zu produzieren.

Pflanzen Sie die Zwiebeln dreimal so tief wie die Höhe der Zwiebel, mit dem flachen Ende nach unten, dann mulchen Sie leicht, um Feuchtigkeit zu behalten. Im Frühjahr pflanzen Sie die Einjährigen um die Lilienzwiebeln, um sie zu beschatten. Platzieren Sie sich an einem Ort abseits vom Rehwild; Asiatische Zwiebeln sind essbar und Rehe werden genau das tun, wenn sie eine Chance bekommen.

Asiatische Lilien-Pflanzenpflege

Düngen Sie Ihre Pflanzen für eine optimale Blüte. Wenn Sie die obigen Schritte befolgt haben, gibt die organische Substanz im Boden Ihren Pflanzen einen guten Start. Sie können sich auch mit Langzeitdünger verkleiden oder im zeitigen Frühjahr mit Fischemulsion, Wurmguss, Komposttee oder Stickstoffpflanzenfutter füttern.

Wenn Knospen auf der Asiatischen Lilie erscheinen, füttere sie mit einem hochphosphorhaltigen Futter oder Knochenmehl, um Blüten größer und länger haltbar zu machen. Düngen Sie in begrenzten Mengen, da zu viel Dünger, sogar die organischen Arten, üppiges grünes Laub erzeugen und Blüten begrenzen können. Die richtige Pflege Ihrer asiatischen Lilienzwiebeln ist ein langer Weg, um ein schönes Display zu schaffen.

Vorherige Artikel:
Die Pflege von Daikon im Garten ist eine gute Möglichkeit, etwas anderes zu genießen. Es ist nicht schwer, Daikon-Radieschen zu pflanzen. Wenn Sie einmal gelernt haben, Daikon-Rettich-Pflanzen zu züchten, können Sie sie ganzjährig in warmen Klimazonen genießen oder sie jedes Jahr in kühleren Regionen neu bepflanzen. Was i
Empfohlen
Grünes Nadelgras ist ein kühles Saisongras, das in den Prärien Nordamerikas heimisch ist. Es kann sowohl kommerziell in der Heuproduktion als auch ornamental in Rasen und Gärten verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man grünes Nadelgras anbaut. Grüne Nadelgras-Informationen Was ist grünes Nadelgras? Grüne
Himbeeren sind eine wunderbare Ergänzung für jeden Garten. Himbeeren im Laden sind teuer und in der Regel nicht annähernd so lecker, da sie mehr gezüchtet werden, um auf der Ladefläche eines Lastwagens gut zu reisen, als um gut zu schmecken. Wenn Sie Himbeeren in Ihrem Garten haben können, sollten Sie. Lese
Nussbäume sind prächtige Mehrzweckbäume, die an den heißesten Tagen Schatten spenden und im Herbst die Umgebung mit hellen Farben erhellen. Natürlich ist das ein Bonus für ihren Hauptzweck - Scheffel mit schmackhaften, nahrhaften Nüssen zu liefern. Wenn Sie in Zone 4 arbeiten, einem der kühlsten nördlichen Klimazonen, haben Sie Glück, denn es gibt keinen Mangel an winterharten Nussbäumen, die in Gärten der Zone 4 wachsen. Lesen Sie
Blattdünger ist ein guter Weg, um den Nährstoffbedarf Ihrer Pflanzen zu ergänzen. Es gibt verschiedene Arten von Besprühungsoptionen für den Hausgärtner, daher sollte es einfach sein, ein Rezept oder eine geeignete Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Blattsprays zu erfahren, um die Gesundheit Ihrer Pflanzen zu erhalten. Was ist
Manchmal ist es ein Wunder, dass irgendjemand irgendetwas anbaut, mit all den Krankheiten, Problemen und Schädlingen, die Pflanzen aus dem Nichts anzuziehen scheinen. Nehmen Sie Blattroller Insekten - die erwachsenen Motten, die für die Raupen verantwortlich sind, sind gut getarnt, erscheinen in Farben von braun bis grau, und sie sehen sicherlich nicht wie Ärger. K
Schafgarbe, eine mehrjährige Pflanze mit gefiederten Blättern, die sowohl Segen als auch Fluch in der Heimatlandschaft sein kann, wird oft Schafgarbe genannt. Zier- oder Gemeine Schafgarbe ist nicht heimisch, aber Westgarbe ist in Nordamerika beheimatet. Beide haben eine sich ausbreitende Gewohnheit und extrem tolerante, robuste Naturen.