Crabgrass Control - Wie man Crabgrass tötet



Crabgrass ( Digitaria ) ist ein frustrierendes und schwer zu bekämpfendes Unkraut, das häufig auf Rasenflächen vorkommt. Crushgrass vollständig loszuwerden ist fast unmöglich, aber durch Carful Rasen Wartung und Beharrlichkeit, können Sie die Menge an Crabgrass in Ihrem Garten erheblich reduzieren. Lies weiter, um zu erfahren, wie man Fingergras tötet und benutze Methoden, um den Rasen zu überholen.

Crabgrass Prevention zur Bekämpfung von Crabgrass verwenden

Der effektivste Weg, um loszuwerden, ist, um sicherzustellen, dass Sie es nicht an erster Stelle bekommen. Ein gesunder und dicker Rasen ist wichtig, um dies zu erreichen.

Ein gesunder, kratzbürstenfreier Rasen beginnt mit der richtigen Bewässerung. Bewässern Sie Ihren Rasen für längere Zeit ungefähr einmal pro Woche. Gieße nicht häufig und flach, da dies das Wachstum von Krabbengras fördert. Tiefes Bewässern fördert dein Gras, um tiefe Wurzeln zu bilden, und sie werden in der Lage sein, Wasser besser zu erreichen als das Gras des Grases.

Ordnungsgemäßes Mähen hilft auch, crabgrass aus dem Rasen zu halten. Häufiges Mähen auf die richtige Höhe (normalerweise zwischen 2, 5 und 3 Zoll, abhängig von der Art des Grases), wird es schwieriger für das Gras wachsen.

Entsprechende Düngung und jährliche Detaching werden auch einen dicken und starken Rasen fördern, der verhindert, dass sich das Grasgras etablieren kann.

Wie man Crabgrass killt, nachdem es hergestellt wird

Manchmal schleicht sich Krabbengras in unsere Rasenflächen und Blumenbeete, trotz aller Bemühungen. Das Entfernen von Krabbengras, sobald es in die Gärten gelangt ist, braucht Zeit und Ausdauer.

Die am weitesten verbreitete Methode für die Bekämpfung von Krautgras im Rasen ist die Verwendung eines Herbizids. Selektives Krautgras-Killer-Herbizid, nicht-selektives Herbizid und vorauflaufendes Herbizid werden alle arbeiten, um Grasgras loszuwerden. Welchen Sie verwenden, hängt davon ab, wo das Krabbengras wächst und wie spät es ist.

Zur punktuellen Behandlung von Krautgras zu jeder Jahreszeit, z. B. in Blumenbeeten und sehr kleinen Rasenflächen, wird ein nichtselektives Herbizid wie Round-up eingesetzt. Nicht-selektive Herbizide töten jede Pflanze, mit der sie in Kontakt kommen. Dazu gehören die Fingergras und alle Pflanzen rund um die Fingergras.

Im frühen Frühling, ein vorauflaufendes Herbizid funktioniert gut für die Beseitigung von Crabgrass. Da das Krabbengras ein einjähriges ist, wird der Vorauflauf die Samen der letztjährigen Pflanzen vor dem Keimen bewahren.

Später im Jahr, nachdem die Krabbengrassamen gekeimt haben, können Sie ein selektives Herbizid für den Krautgras verwenden. Aber seien Sie sich bewusst, dass, je reifer das Gras ist, es in der Lage ist, dem selektiven Herbizid zu widerstehen.

Sie können auch organische Methoden zur Bekämpfung von Grashirschen verwenden. Die gebräuchlichste Methode, um sich biologisch zu befreien, ist das Handziehen. Sie können kochendes Wasser auch als nicht-selektives Herbizid auf Krabbengras verwenden.

Vorherige Artikel:
Girdling hat den Ruf, für Pflanzen ungesund zu sein. Dies ist, weil es den Fluss von Nährstoffen und Wasser zu Teilen der Pflanze unterbricht. Interessanterweise ist das Gürtelziehen bei Litschi-Bäumen eine übliche Praxis. Hat Litschi-Gürtel Arbeit? Der Prozess führt zu höheren Renditen, wenn er zur richtigen Zeit des Jahres erfolgt, aber es wird nicht als konsistente Praxis empfohlen. Erfahr
Empfohlen
Schnellwachsende immergrüne Sträucher sind der beste Freund eines Hausbesitzers. Im Gegensatz zu Laubgehölzen und Bäumen halten Evergreens das ganze Jahr über ihr Laub. Deshalb wählen die Menschen immergrüne Sträucher für Privatsphäre Hecken und unansehnliche Teile ihres eigenen Eigentums zu schützen. Weil eine
Die Purple Loosestrife Pflanze ( Lythrum Salicaria ) ist eine extrem invasive Staude, die im oberen mittleren Westen und Nordosten der Vereinigten Staaten verbreitet hat. Es ist zu einer Bedrohung für die einheimischen Pflanzen in den Feuchtgebieten dieser Gebiete geworden, wo es das Wachstum all seiner Konkurrenten erstickt.
Wassermelonen-Wurzelfäule ist eine Pilzkrankheit, die durch den Erreger Monosporascus cannonballus verursacht wird . Auch als Rückgang der Wassermelonenrebe bekannt, kann es in betroffenen Wassermelonenpflanzen zu einem massiven Ernteverlust führen. Erfahren Sie mehr über die verheerende Krankheit in diesem Artikel. Wu
Es ist eine gute Idee, einheimische Pflanzen in Ihre Landschaft zu integrieren. Warum? Da einheimische Pflanzen sich bereits an die Bedingungen in Ihrer Region gewöhnt haben und daher weniger Wartung benötigen, füttern und schützen sie lokale Tiere, Vögel und Schmetterlinge. Nicht jede Pflanze, die in den Vereinigten Staaten heimisch ist, stammt aus einer bestimmten Zone. Nim
Granatapfelbäume sind eigentlich mehrstöckige Sträucher, die oft als kleine Stammbäume kultiviert werden. Lesen Sie weiter, um mehr über das Beschneiden / Schneiden von Granatapfelbäumen zu erfahren. Granatapfelbäume beschneiden Granatapfelbäume können bis zu 18 bis 20 Meter hoch werden. Sie sind im Winter winterhart im Winter laubabwerfend, in den küstennahen Gebieten können sie immergrün bis halb-immergrün sein. Granatäpfel
Ich habe eine Bing-Kirsche im Vorgarten und, ehrlich gesagt, es ist so alt, dass es an Problemen mangelt. Einer der nervigsten Aspekte des Kirschanbaus ist die geteilte Kirschfrucht. Was ist der Grund für das Aufspalten von Kirschfrüchten? Gibt es etwas, das Fruchtspalten in Kirschen verhindern kann?