Spargel-Begleitpflanzen - was gut mit Spargel wächst



Wenn Sie einen Spargel Spargel wollen, sollten Sie vielleicht Spargel Begleiter Pflanzen pflanzen. Spargelpflanzenbegleiter sind Pflanzen, die eine symbiotische Beziehung haben, die für beide Seiten von Vorteil ist. Im folgenden Artikel werden wir die Vorteile von Beilagen mit Spargel und was mit Spargel gut wächst diskutieren.

Anbau mit Spargel

Begleiter für Spargel oder andere Gemüse müssen miteinander kompatibel sein. Spargel ist eine Staude, die einen sonnigen Bereich des Gartens mag. Sie brauchen 2-3 Jahre, um einen vollen Ertrag zu erzielen und danach Speere für die nächsten 10-15 Jahre zu produzieren! Dies bedeutet, dass Begleiter für Spargel die Sonneneinstrahlung mögen und in der Lage sein müssen, den semipermanenten Spargel zu bearbeiten.

Begleiter für Spargel können solche sein, die dem Boden Nährstoffe zuführen, Schädlinge und Krankheiten abhalten, Nützlinge beherbergen oder Wasserrückhaltung oder Unkrautretardierung unterstützen.

Was wächst gut mit Spargel?

Spargelbegleitpflanzen können andere Gemüsepflanzen, Kräuter oder Blütenpflanzen sein. Spargel kommt mit vielen anderen Pflanzen gut aus, aber Tomaten sind berüchtigt dafür, ausgezeichnete Spargelpflanzenbegleiter zu sein. Tomaten emittieren Solanin, eine Chemikalie, die Spargelkäfer abstößt. Im Gegenzug gibt Spargel eine Chemikalie ab, die Nematoden abhält.

Die Zwischenpflanzung von Petersilie und Basilikum sowie die Tomaten in der Nähe von Spargel sollen Spargelkäfer abstoßen. Die Petersilie und das Basilikum unter den Spargel und die Tomaten neben den Spargel legen. Der Bonus ist, dass die Kräuter den Tomaten helfen, besser zu wachsen. In diesem speziellen Companion-Bepflanzungsquartett ist jeder ein Gewinner.

Andere Kräuter, die Spargel genießen, sind Beinwell, Koriander und Dill. Sie weisen Insektenschädlinge wie Blattläuse, Spinnmilben und andere schädliche Insekten ab.

Frühe Ernten wie Rüben, Salat und Spinat können zwischen den Spargelreihen im Frühjahr gepflanzt werden. Dann im Sommer eine zweite Ernte Salat oder Spinat pflanzen. Die größeren Spargelwedel geben diesen kühlen Wettergrüns viel benötigten Schatten von der Sonne.

Während der Kolonialzeit wurden die Trauben zwischen Spargelreihen gespalten.

Blumen, die gut mit Spargel koexistieren gehören Ringelblumen, Kapuzinerkresse und Mitglieder der Aster-Familie.

Die interessanteste Kombination von Pflanzen für Spargel, von der ich gelesen habe, war Spargel, Erdbeeren, Rhabarber und Meerrettich. Das klingt wie das Zeug zu einem fabelhaften Abendessen.

Was zu vermeiden ist, neben Spargel zu pflanzen

Knoblauch und Zwiebeln können für manche Menschen beleidigend sein, und für diejenigen von Ihnen, die diese Ernte verabscheuen, stimmt der Spargel mit Ihnen überein. Halten Sie sie vom Spargel im Garten fern. Kartoffeln sind noch ein weiteres No-No. Kreuzprobe und sicher sein, dass alle Spargelbegleiterpflanzen vor der Pflanzung freundlich zueinander sind, da sich manche Pflanzen einfach nicht mögen.

Vorherige Artikel:
Sie sehen sie im April wie ein duftender blauer Nebel über der Wiese - Traubenhyazinthe ( Muscari spp.), Die in einem kleinen Päckchen so viel bieten. Die wahre blaue Schönheit ihrer leuchtenden Blüten sticht im Garten hervor und erfreut die Bienen. Diese Blumen sind nicht durch Frost gestört, und sie sind anspruchslos und wartungsarm in den USDA Winterhärtezonen 4 bis 8. Das
Empfohlen
Bier besteht offiziell aus vier Zutaten: Wasser, Hefe, Malz und Hopfen. Hopfen sind die kegelförmigen Blüten der weiblichen Hopfenpflanze, und sie werden verwendet, um das Bier zu konservieren, es klar zu machen, ihm zu helfen, seinen Kopf zu behalten und ihm natürlich seinen klassischen bitteren Geschmack zu geben. W
Freiwilligenarbeit ist ein wichtiger Teil der gemeinschaftlichen Interaktion und notwendig für viele Projekte und Programme. Es ist immer am besten, ein Freiwilligenprogramm zu wählen, das zu dir spricht und über das du Leidenschaft hast. Freiwilligenarbeit für Gemeinschaftsgärten ist oft die perfekte Ergänzung für Pflanzenliebhaber. Einig
Ikebana ist eine alte japanische Kunst des Blumenarrangements. Es hat einen eigenen Stil und ein eigenes System, dem die Menschen Jahre widmen. Diesen Artikel zu lesen wird dich nicht so weit bringen, aber es wird dir eine vorübergehende Vertrautheit und Wertschätzung für die Kunstform geben. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl von Ikebana-Pflanzen und Ikebana zu erfahren. Ik
Die eisigen Winde des Winters und der schwere Schnee lassen nach und der Kuss der Sommersonne ist am Horizont. Jetzt ist es an der Zeit, eine Bestandsaufnahme der Schäden an Ihren Pflanzen zu machen. Ausschwingende Handflächenspitzen sind häufig nach Stürmen zu sehen. Sie können auch durch mechanische Beschädigung, Austrocknung, Krankheit und sogar Nährstoffmangel oder Exzesse verursacht werden. Ident
Aromatherapie gibt es seit der Antike, aber erst seit kurzem wieder in Mode. Was ist Aromatherapie? Es ist eine Gesundheitspraxis, die auf den ätherischen Ölen einer Pflanze basiert. Gärtner können die therapeutischen Wirkungen von Pflanzen und Produkten aus dem Garten als Nahrung, Schädlingsabwehrmittel, Würze, Teil von kosmetischen Routinen und sogar als Heilmittel kennen. Die
Nichts schreit "Der Frühling ist da!", Ganz wie ein Bett voll blühender Tulpen und Narzissen. Sie sind die Vorboten des Frühlings und schöneres Wetter, um zu folgen. Frühling blühende Blumenzwiebeln prägen unsere Landschaften und wir dekorieren unsere Häuser für Ostern mit eingetopften Hyazinthen, Narzissen und Tulpen. Während