Kaktus Landschaftsbau - Arten von Kaktus für den Garten



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Kakteen und Sukkulenten sind hervorragende Landschaftsgärtner. Sie benötigen wenig Pflege, wachsen in einer Vielzahl von Klimazonen und sind leicht zu pflegen und zu wachsen. Die meisten tolerieren sogar Vernachlässigung. Diese Pflanzen eignen sich auch gut für Topfpflanzen und eignen sich daher hervorragend für den Indoor-Anbau.

Arten von Kakteen

Kakteen variieren in Größe, Farbe, Form und Wachstumsgewohnheiten. Sie können in aufrechten Säulen wachsen und Klumpen oder stachelige Kugeln ausbreiten. Sie könnten sogar über große Steine ​​oder in hängenden Körben kaskadiert werden. Kakteen gibt es auch in zahlreichen Sorten, von denen viele atemberaubende Blumen produzieren. Während viele Arten von Kakteen in Wüstenklima heimisch sind, tolerieren die meisten eine Reihe von Wachstumsbedingungen. Diese Vielseitigkeit macht Kakteengarten fast überall möglich.

Einige beliebte Arten von Kakteen in der Landschaft gefunden gehören:

  • Kaktusfeigenkaktus - bekannt für seine breiten, flachen, stacheligen Stängel, deren Spitzen bei strahlender Sonne korallenrot werden.
  • Fasskaktus - ähnelt mit Rücken überzogenen Fässern.
  • Cholla Kaktus - hat dünne, runde Stängel und ist sehr attraktiv, wenn er als Brennpunkt in der Landschaft verwendet wird.
  • Nadelkissenkaktus - ähnelt einem kleinen Nadelkissen mit seinen kleinen Stacheln, die aus seiner runden kugelähnlichen Form herausragen, es ist eine interessante Ergänzung des Gartens.
  • Totempfahlkaktus - gekennzeichnet durch ihre große Höhe und rückgratlose Säulenform.
  • Orgelpfeifenkaktus - wächst in Clustern, die seinem Namen ähnlich aussehen - Orgelpfeifen.

Cactus Landschaftsbau Tipps

Wenn Sie mit Kakteen und Sukkulenten arbeiten, sollten Sie immer zuerst Ihre Hausaufgaben machen. Erfahren Sie mehr über ihre individuellen wachsenden Anforderungen und versuchen Sie, diese Anforderungen mit denen Ihrer Landschaft in Einklang zu bringen.

Kaktuspflanzen haben eine Reihe von Überlebenstaktiken, die es ihnen ermöglichen, sich an eine bestimmte Umgebung anzupassen; Es ist jedoch immer besser, diejenigen auszuwählen, die in Ihrem bestimmten Gebiet am wahrscheinlichsten gedeihen. Die Einbeziehung einer Vielzahl von Kakteen, die ähnliche Bedürfnisse haben, aber unterschiedliche Höhen und Strukturen haben, wird den Kaktusgarten interessanter machen.

Wachsender Kaktus draußen

Wenn Sie Kakteen im Freien wachsen lassen, wählen Sie möglichst einen sonnigen, geneigten Standort. Das Auffinden von Kakteen auf einem Hang ermöglicht eine bessere Entwässerung, was für den Umgang mit diesen Pflanzen unerlässlich ist.

Abhängig von den gewählten Kaktusarten sollten die Beete ungefähr 6 bis 12 Zoll tief sein und gut durchlässige Erde haben, die speziell für Kakteen entwickelt wurde. Dies kann gekauft oder gemischt werden mit zwei Teilen Blumenerde, zwei Teile Sand und ein Teil Kies. Kaktuspflanzen genießen auch eine mäßige Mulchschicht wie Kieselsteine, Steine ​​oder ähnliche Substanzen.

Einmal etabliert, benötigen Kakteen wenig Pflege und sehr wenig Wasser.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Daphne-Pflanzen, auch Winter-Daphne oder duftende Daphne genannt, sind kurzlebige, immergrüne Sträucher, die in USDA-Klimazonen 7-9 wachsen. Gärtner beschweren sich oft, dass der Anbau von Winterdaphne schwierig ist. Befolgen Sie diese Vorschläge für erfolgreiches Wachstum und blüht auf Ihren Daphnesträuchern. Über
Empfohlen
Was ist ein Baum? Wenn Sie ein Erwachsener Getränke Enthusiasten sind, können Sie besser mit seinem alternativen Namen Guavaberry vertraut sein. Guavaberry Schnaps wird aus Rum und der Frucht der Rumbeere hergestellt. Es ist ein gemeinsames Weihnachtsgetränk auf vielen karibischen Inseln, besonders auf St. M
Du sagst also, du willst Meistergärtner werden? Was ist ein Meistergärtner und welche Schritte müssen unternommen werden, um dieses Ziel zu erreichen? Extension Services in Ihrer Nähe sind ein guter Ort, um Informationen zu sammeln. Master-Gartenprogramme sind gemeinschafts- und ehrenamtliche gärtnerische Bildungsdienste. Ein
Sie mögen denken, dass Sie noch nie Maniok gegessen haben, aber Sie haben wahrscheinlich Unrecht. Maniok hat viele Verwendungsmöglichkeiten und nimmt in der Tat den vierten Platz unter den Nutzpflanzen ein, obwohl die meisten in Westafrika, im tropischen Südamerika sowie in Süd- und Südostasien angebaut werden. Wan
Wachsende Zone 9 mehrjährige Pflanzen ist wirklich ein Stück Kuchen, und der schwierigste Teil ist zu entscheiden, welche Zone 9 Stauden Sie am besten gefällt. Tatsächlich wachsen viele Pflanzen, die in kälteren Klimazonen als Einjährige angebaut werden, in Zone 9, wo die Temperaturen selten oder nie unter den Gefrierpunkt fallen, das ganze Jahr über glücklich. Die Li
Nesselfuß-Gänsefuß ( Chenopodium murale ) ist ein einjähriges Unkraut, das eng mit Mangold und Spinat verwandt ist. Es dringt überall in den USA in Rasen und Gärten ein und kann, wenn es sich selbst überlassen wird, es übernehmen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Identifikation und Kontrolle von Nesselfüßen. Nettleele
Buttonbush ist eine einzigartige Pflanze, die an feuchten Standorten gedeiht. Buttonbush Sträucher lieben Gartenteiche, Regen Teiche, Flussufer, Sümpfe oder einfach über jede Stelle, die durchwegs nass ist. Die Pflanze verträgt Wasser bis zu 3 Fuß. Wenn du darüber nachdenkst, einen Regengarten zu pflanzen, ist das Knospenwachstum eine großartige Idee. Lesen