Spargel-Vermehrung: Erfahren Sie, wie man Spargelpflanzen propagiert



Zarte neue Spargeltriebe sind eine der ersten Nutzpflanzen der Saison. Die zarten Stiele erheben sich aus dicken verwachsenen Wurzelkronen, die nach ein paar Jahreszeiten am besten schmecken. Wachsende Spargelpflanzen aus Teilung ist möglich, aber die häufigste Methode ist von Wurzelkronen. Erfahren Sie, wie Sie Spargel in Ihrer Zone für eine wunderbare Frühjahrs-Staude ernten.

Wie man Spargel propagiert

Spargelwurzelkronen müssen ein Jahr alt sein, bevor sie Stängel produzieren. Pflanzen, die aus Samen gestartet werden, benötigen ein zusätzliches Jahr, bevor sie diesen Punkt erreichen. Etablierte Spargelparzellen bringen noch mehr Pflanzen hervor, wenn Sie die Kronen ausgraben, teilen und neu bepflanzen. Alle drei Methoden zur Vermehrung von Spargelpflanzen sind einfache Möglichkeiten, um Spargel in Ihrem Hausgarten einzuführen.

Sie können mit dem Ernten der Speere beginnen, wenn sich die Pflanzen zwei Jahre im Boden befinden. Im dritten Jahr werden Sie größere und dickere Speere bekommen, aber mit der Zeit werden sie kleiner und weniger robust. Dies ist, wenn Sie wissen, dass es Zeit ist, die ursprüngliche Krone zu teilen.

Wachsender Spargel aus Samen

Ältere Spargelpflanzen produzieren rote Beeren, die Samen enthalten. Diese kommen von den Speeren, nachdem sie sich am Ende der Saison in Farne verwandeln dürfen. Samen sind lebensfähig, wenn sie keine eisigen Temperaturen erfahren haben.

Sammle die Beeren, zerstöre sie und sortiere die Samen aus. Tränken Sie den Samen, um den Rest des Fruchtfleisches zu entfernen, und trocknen Sie es einige Tage lang aus. Lagern Sie die Samen an einem kühlen, trockenen Ort und pflanzen Sie sie im Frühling.

Die besten Ergebnisse werden mit Samen erzielt, die in Innenräumen begonnen und dann nach Verfall aller Frostgefahren umgepflanzt wurden. Spargelvermehrung durch Samen ist billig, aber es wird zwei Jahre dauern, bis Sie die ersten Triebe sehen.

Spargel Crown Division

Spargelvermehrung durch Teilung ist eine der häufigsten Methoden. Wenn sich die Produktion von Speeren über mehrere Jahre verlangsamt, ist es Zeit, die Wurzel in Stücke zu schneiden.

Graben Sie die Wurzel im Spätherbst aus, nachdem die letzten Farne abgestorben sind. Schneiden Sie es in mehrere Stücke, jedes mit vielen gesunden Wurzeln befestigt. Repultieren Sie sie dann oder warten Sie bis zum Frühling nach dem letzten Frost. Bewahren Sie die Wurzeln in einer mit Sägemehl gefüllten Netz- oder Papiertüte auf, wenn Sie diese auswählen.

Wurzeln aus der Spargelkronenabteilung brauchen ein weiteres Jahr, um Speere zu bilden und zu produzieren.

Spargel Anbaubedingungen

Egal, welche Methode Sie für die Vermehrung von Spargelpflanzen verwenden, sie müssen gut durchlässigen Boden mit einem moderaten pH-Wert haben. Ändern Sie den Boden mit reichlich Kompost, Laub und anderen organischen Komponenten.

Ernten Sie die Speere, bis sie klein und spindeldürr sind. Dann erlaube ihnen zu farn. So kann die Pflanze Energie für die Speerproduktion der nächsten Saison sammeln. Schneiden Sie die Farne zurück, wenn sie sterben.

Denken Sie daran, Spargelwurzeln werden sich im Laufe der Zeit ausbreiten, aber in der Produktion abnehmen. Teile sie alle drei Jahre oder so für eine ununterbrochene Ernte Jahr für Jahr.

Vorherige Artikel:
Die Bekämpfung von Unkräutern in einem Gemüsegarten ist wichtig für die Gesundheit Ihrer Pflanzen. Unkräuter sind große Konkurrenten um Ressourcen und können Setzlinge krönen. Ihre Hartnäckigkeit und Fähigkeit, schnell zu säen, macht es ziemlich mühsam, Unkraut in einem Gemüsegarten aufzuhalten. Herbizide s
Empfohlen
Haben Hosta Pflanzen Blumen? Ja, das tun sie. Hosta Pflanzen wachsen Blumen, und einige sind schön und duftend. Aber Hosta Pflanzen sind für ihre wunderschönen überlappenden Blätter, nicht für Hosta Pflanzenblumen bekannt. Lesen Sie weiter für Informationen über Blumen auf Hosta Pflanzen und für eine Antwort auf die Frage: Lassen Sie Hosta Blumen wachsen lassen. Haben H
Gurke ist ein beliebtes Gemüse, um in Hausgärten zu pflanzen, und es wächst oft ohne Problem. Aber manchmal sehen Sie bakterielle Blattfleckensymptome und müssen Maßnahmen ergreifen. Wenn Sie kleine kreisförmige Flecken auf den Blättern bemerken, haben Sie wahrscheinlich mit Gurkenblattflecken zu tun. Lesen
Die Verwendung von Heu in Komposthaufen hat zwei entscheidende Vorteile. Erstens gibt es mitten in der Sommersaison, wenn die meisten der frei verfügbaren Zutaten grün sind, reichlich braunes Material. Außerdem ermöglicht die Kompostierung mit Heuballen den Bau eines komplett grünen Kompostbehälters, der schließlich selbst zu Kompost wird. Sie f
Während TV normalerweise Streifenhörnchen als niedlich darstellt, wissen viele Gärtner, dass diese kleinen Nagetiere so destruktiv sein können wie ihr größerer Cousin, das Eichhörnchen. Chipmunks in Ihrem Garten loszuwerden ist ähnlich wie Eichhörnchen loszuwerden. Chipmunk-Kontrolle erfordert nur ein wenig Wissen. Chipmun
Im Gegensatz zu winterhartem Salbei, Rosmarin oder Thymian hat die angebaute Petersilie offenbar ihren Anteil an Krankheitsproblemen. Die am häufigsten vorkommenden Probleme sind Petersilie Blatt Probleme, in der Regel mit Flecken auf Petersilie. Was verursacht Blattflecken auf Petersilie? Nun, es gibt tatsächlich eine Reihe von Gründen für Petersilie mit Blattflecken, aber von diesen gibt es zwei große Petersilie Blattfleckenkrankheiten. Pet
Jeder kennt die Vorteile der Verwendung von Viehdünger im Garten, also was ist mit dem Inhalt der Katzentoilette? Katzenfäkalien enthalten die 2 ½-fache Menge an Stickstoff als Rindermist und etwa die gleiche Menge an Phosphor und Kalium. Sie enthalten auch Parasiten und Krankheitsorganismen, die signifikante Gesundheitsrisiken darstellen. D