Spargel-Vermehrung: Erfahren Sie, wie man Spargelpflanzen propagiert



Zarte neue Spargeltriebe sind eine der ersten Nutzpflanzen der Saison. Die zarten Stiele erheben sich aus dicken verwachsenen Wurzelkronen, die nach ein paar Jahreszeiten am besten schmecken. Wachsende Spargelpflanzen aus Teilung ist möglich, aber die häufigste Methode ist von Wurzelkronen. Erfahren Sie, wie Sie Spargel in Ihrer Zone für eine wunderbare Frühjahrs-Staude ernten.

Wie man Spargel propagiert

Spargelwurzelkronen müssen ein Jahr alt sein, bevor sie Stängel produzieren. Pflanzen, die aus Samen gestartet werden, benötigen ein zusätzliches Jahr, bevor sie diesen Punkt erreichen. Etablierte Spargelparzellen bringen noch mehr Pflanzen hervor, wenn Sie die Kronen ausgraben, teilen und neu bepflanzen. Alle drei Methoden zur Vermehrung von Spargelpflanzen sind einfache Möglichkeiten, um Spargel in Ihrem Hausgarten einzuführen.

Sie können mit dem Ernten der Speere beginnen, wenn sich die Pflanzen zwei Jahre im Boden befinden. Im dritten Jahr werden Sie größere und dickere Speere bekommen, aber mit der Zeit werden sie kleiner und weniger robust. Dies ist, wenn Sie wissen, dass es Zeit ist, die ursprüngliche Krone zu teilen.

Wachsender Spargel aus Samen

Ältere Spargelpflanzen produzieren rote Beeren, die Samen enthalten. Diese kommen von den Speeren, nachdem sie sich am Ende der Saison in Farne verwandeln dürfen. Samen sind lebensfähig, wenn sie keine eisigen Temperaturen erfahren haben.

Sammle die Beeren, zerstöre sie und sortiere die Samen aus. Tränken Sie den Samen, um den Rest des Fruchtfleisches zu entfernen, und trocknen Sie es einige Tage lang aus. Lagern Sie die Samen an einem kühlen, trockenen Ort und pflanzen Sie sie im Frühling.

Die besten Ergebnisse werden mit Samen erzielt, die in Innenräumen begonnen und dann nach Verfall aller Frostgefahren umgepflanzt wurden. Spargelvermehrung durch Samen ist billig, aber es wird zwei Jahre dauern, bis Sie die ersten Triebe sehen.

Spargel Crown Division

Spargelvermehrung durch Teilung ist eine der häufigsten Methoden. Wenn sich die Produktion von Speeren über mehrere Jahre verlangsamt, ist es Zeit, die Wurzel in Stücke zu schneiden.

Graben Sie die Wurzel im Spätherbst aus, nachdem die letzten Farne abgestorben sind. Schneiden Sie es in mehrere Stücke, jedes mit vielen gesunden Wurzeln befestigt. Repultieren Sie sie dann oder warten Sie bis zum Frühling nach dem letzten Frost. Bewahren Sie die Wurzeln in einer mit Sägemehl gefüllten Netz- oder Papiertüte auf, wenn Sie diese auswählen.

Wurzeln aus der Spargelkronenabteilung brauchen ein weiteres Jahr, um Speere zu bilden und zu produzieren.

Spargel Anbaubedingungen

Egal, welche Methode Sie für die Vermehrung von Spargelpflanzen verwenden, sie müssen gut durchlässigen Boden mit einem moderaten pH-Wert haben. Ändern Sie den Boden mit reichlich Kompost, Laub und anderen organischen Komponenten.

Ernten Sie die Speere, bis sie klein und spindeldürr sind. Dann erlaube ihnen zu farn. So kann die Pflanze Energie für die Speerproduktion der nächsten Saison sammeln. Schneiden Sie die Farne zurück, wenn sie sterben.

Denken Sie daran, Spargelwurzeln werden sich im Laufe der Zeit ausbreiten, aber in der Produktion abnehmen. Teile sie alle drei Jahre oder so für eine ununterbrochene Ernte Jahr für Jahr.

Vorherige Artikel:
Mangoldkrankheiten sind nicht zahlreich, aber nur einer von ihnen kann Ihre Ernte für das Jahr auslöschen. Aber wenn Sie über diese Krankheiten und Schädlinge Bescheid wissen, können Sie Schritte unternehmen, um sie zu verhindern oder zu behandeln und Ihre Ernte zu retten. Verhütung von Mangoldkrankheiten Infektionen können sich eher ausbreiten und Wurzeln schlagen, wenn Pflanzen dicht beieinander liegen, also geben Sie Ihrem Mangold viel Platz. Eine
Empfohlen
Flohsamen gehören zur Familie der Wegerichgewächse. Sie stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum, Afrika, Pakistan und den Kanarischen Inseln. Die Samen der Pflanze werden als natürlicher Gesundheitszusatz verwendet und es wurde gefunden, dass sie gewisse Vorteile bei der Senkung von Cholesterin haben. Au
Eine Staude in ihrer natürlichen Umgebung, ist das Anbauen von Süßkartoffeln in Containern eigentlich ein leichtes Unterfangen, aber die Pflanze wird normalerweise so jährlich angebaut. Süßkartoffeln sind sehr nahrhaft und kommen in zwei verschiedenen Sorten - trockene Fleischsorten und feuchte Fleischsorten. Die
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Jährliche Begonienpflanzen haben viele Anwendungen im Sommergarten und darüber hinaus. Die jährliche Begonienpflege ist relativ einfach, wenn man richtig lernt, Begonien zu züchten. Die Bewässerung ist wichtig in der Pflege von Begonien, ebenso wie der richtige Standort. Wie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Tropische Gartenarbeit ist nicht viel anders als jede andere Art der Gartenarbeit. Pflanzen teilen immer noch die gleichen Grundbedürfnisse - gesunden Boden, Wasser und richtige Düngung. Bei der tropischen Gartenarbeit müssen Sie sich jedoch keine Sorgen machen, Ihre Pflanzen zu überwintern, da diese Klimate ganzjährig warm bleiben. Gar
Wenn Ihre Gummipflanze Blätter verliert, kann das alarmierend sein. Ein Pflanzenbesitzer kann sich fragen: "Warum lassen Blätter Kautschukpflanzen abfallen?" Es gibt viele Gründe dafür, dass Blätter von Gummibaumpflanzen abfallen. Ursachen der Gummi-Baum-Pflanzen-Blätter, die abfallen Lichtwechsel - Ein häufiger Grund dafür, dass eine Gummipflanze Blätter verliert, ist eine Veränderung des Lichts. Oft pass
und Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Gemeine Motten sind häufige Schädlinge von Äpfeln und Birnen, können aber auch Krebsfrüchte, Walnüsse, Quitten und einige andere Früchte angreifen. Diese kleinen unscheinbaren Motten sind gefährlich für kommerzielle Pflanzen und können extensive Fruchtschäden verursachen. Tatsächli