Was ist eine Colletia Pflanze: Tipps für wachsende Ankerpflanzen



Für unübertroffene Fremdartigkeit im Garten kann man mit der Colletia-Ankerpflanze nichts falsch machen. Auch bekannt als Kreuzigungsdornpflanzen, ist Colletia ein überraschendes Exemplar voller Gefahr und Laune. Was ist Colletia Pflanze? Lesen Sie weiter für eine Beschreibung und wachsende Details für diesen einzigartigen südamerikanischen Eingeborenen.

Was ist eine Colletia Pflanze?

Gärtner suchen oft nach dieser ungewöhnlichen Pflanze für ihre Landschaft. Kreuzigungsdornpflanzen könnten genau die richtige Menge an Dramatik und unverwechselbarer Form bieten. Sie sind jedoch sehr seltene Pflanzen und werden normalerweise nur in botanischen Gärten gefunden, wo spezielle kulturelle Schritte für erfolgreich wachsende Ankerpflanzen unternommen werden können, um ihren ursprünglichen Bereich nachzuahmen. Die Pflanzen kommen aus Uruguay, West-West-Argentinien und Süd-Brasilien.

Colletia-Ankerpflanze ( Colletia paradoxa ) ist ein Strauch, der bis zu 8 Fuß hoch und breit werden kann. Es ist ein tropisches bis subtropisches Exemplar, das flache, 3 cm breite dreieckige Stängel mit Stacheln aufweist. Diese sind gräulich grün und ähneln einem Anker- oder Düsenpflanzenpropeller, was zu einem anderen gebräuchlichen Namen, Jet Plane Plant, führt.

Die Stängel sind photosynthetisch und werden Cladoden genannt. Aus diesen, Mandel duftende, cremige Elfenbein Blüten erscheinen an den Stengel von Sommer bis Herbst. Blätter sind winzig und unbedeutend, erscheinen nur auf neuem Wachstum.

Wie man Colletia Pflanzen anbaut

Es gibt nur wenige Sammler, die Colletia zum Verkauf oder zum Handel anbieten. Wenn Sie das Glück haben, einen zu finden, benötigen Sie einige Tipps, wie Sie Colletia anbauen können.

Ankerpflanzen sind Xeriscape Flora, die gut durchlässigen, kiesigen Boden und volle Sonne brauchen. Sobald sie etabliert sind, benötigen sie sehr wenig Wasser und sind Hirschtolerant.

Kreuzigungsdornpflanzen sind winterhart bis zu 20 Grad Fahrenheit (-6 C.) mit etwas Schutz und einer dicken Winterschicht von Mulch über die Wurzelzone. Jeder Schaden kann abgeschnitten werden, aber Vorsicht vor diesen Spikes! Der Busch kann auch getrimmt werden, um die Größe zu erhalten und die Stämme dicht zu halten.

Colletia produziert etwas Samen, aber es ist schwierig zu keimen und das Wachstum ist extrem langsam. Ein besserer Weg, um die Art zu verbreiten, ist durch halb Hartholz zu Hartholz Stecklinge. Nehmen Sie nicht-blühende frühe Seitentriebe im Frühherbst und legen Sie sie in einem kalten Rahmen bis über den Winter.

Die Verwurzelung kann sehr langsam sein, bis zu 2 Jahren, also seien Sie geduldig und halten Sie den Schnitt leicht feucht. Transplantation, wenn der Schnitt eine volle Wurzelmasse hat.

Wenn Sie versuchen, Ankerpflanzen aus Samen zu züchten, säen Sie im Frühjahr in Container oder in ein vorbereitetes Saatbett. Halten Sie sie feucht bis zur Keimung und dann nur leicht feucht.

Colletia braucht nicht viel Dünger, aber eine gute leichte Verdünnung der Fischemulsion wird den Sämlingen zugute kommen, sobald sie 2 cm hoch sind.

Vorherige Artikel:
Um die Vorteile der Gartenarbeit im Alter oder bei einer Behinderung weiterhin zu erleben, ist es notwendig, den Garten zugänglich zu machen. Es gibt viele Arten von zugänglichen Gärten, und jede benutzerfreundliche Gartengestaltung hängt von den Gärtnern ab, die sie und ihre individuellen Bedürfnisse verwenden werden. Erfa
Empfohlen
Santolina Kraut Pflanzen wurden in den Vereinigten Staaten aus dem Mittelmeer im Jahr 1952 eingeführt. Heute sind sie als eine eingebürgerte Pflanze in vielen Bereichen von Kalifornien anerkannt. Auch bekannt als Lavendel Baumwolle, Santolina Kraut Pflanzen sind Mitglieder der Familie Sonnenblume / Aster (Asteraceae).
Es gibt drei Kategorien von Tomaten: Vorsaison, Spätsaison und Hauptkultur. Vorsaison und Spätsaison scheinen mir ziemlich erklärend, aber was sind Hauptfruchttomaten? Hauptfrucht-Tomatenpflanzen werden auch als Mittsommer-Tomaten bezeichnet. Unabhängig von ihrer Nomenklatur, wie gehst du in die Mitte der Saison Tomaten wachsen? Le
Bohnenpflanzen gelten in der Regel als einfach zu pflegen und zu pflegen. Wie bei jeder Pflanze gibt es jedoch spezifische Schädlinge und Krankheiten, die sie beeinflussen können. Spinnenmilben und Rostpilz sind zwei häufige Beschwerden von Bohnen. String, Wachs, Niere, Grün und Snap Bohnen sind auch häufig von einer Störung bekannt als Sonnencreme bekannt. Lese
Es gibt viele Kräuter, die Sie in Ihrem Kräutergarten pflanzen können, aber das einfachste Kraut zu wachsen, schmackhaft und am beliebtesten ist Basilikum. Es gibt ein paar Möglichkeiten, Basilikumpflanzen zu vermehren, und beide sind ziemlich einfach. Schauen wir uns an, wie man Basilikum vermehrt. Ba
Dracaena sind schöne tropische Zimmerpflanzen, die zu einer ruhigen und friedlichen Stimmung in Ihrem Zuhause beitragen können. Diese Pflanzen sind normalerweise sorglos, aber eine Reihe von Dracaena-Pflanzenproblemen können sie schwächen, so dass sie ihre normalen Lebensfunktionen nicht ausführen können. Dies
Ob Sie es mögen oder hassen, Coca Cola ist in das Gewebe unseres täglichen Lebens verstrickt ... und den Rest der Welt. Die meisten Leute trinken Cola als ein leckeres Getränk, aber es hat eine Vielzahl von anderen Anwendungen. Koks kann verwendet werden, um Ihre Zündkerzen und Automotor zu reinigen, es kann Ihre Toilette und Ihre Fliesen reinigen, es kann alte Münzen und Schmuckstücke reinigen, und ja, Leute, es soll sogar den Stich einer Qualle lindern! Es s