Hinterhof-Garten-Hühner: Tipps zum Aufziehen von Hühnern in Ihrem Garten



Wenn Sie anfangen, Hinterhofgartenhühner zu erforschen, erscheint es überwältigend. Lass dich nicht davon abhalten. Das Aufziehen von Hühnern in Ihrem Garten ist einfach und unterhaltsam. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, mit der Hühnerhaltung für Anfänger zu beginnen.

Bevor Sie Hinterhof-Garten-Hühner bekommen

Überprüfen Sie Ihre Stadtverordnung, um herauszufinden, wie viele Hinterhofgartenhühner Sie behalten dürfen. Manche Städte erlauben nur drei Hühner.

Bestellen Sie alte Küken aus Ihrem Feed Store oder online. Stellen Sie sicher, dass Sie angeben, dass Sie nur Frauen wollen. Du willst keine Hähne. Sie sind laut und sehr herrisch. Henne im Garten zu halten ist eine viel bessere Idee.

Tipps zum Aufziehen von Hühnern in Ihrem Garten

Wenn Sie die Küken nach Hause bringen, müssen Sie sie in einem Käfig mit einer Wärmelampe aufbewahren, da sie leicht erkältet sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Holzspäne, Wasser und Babyfutter in den Käfig legen. Du wirst dich verlieben. Sie sind unglaublich süß. Ändern Sie das Wasser, Futter und Späne jeden Tag. Achte darauf, ob sie zu kalt oder zu heiß sind. Das können Sie daran erkennen, ob sie sich unter der Wärmelampe kauern oder in den fernsten Bereichen des Käfigs lagern.

Hühner wachsen schnell auf. Wenn sie für den Käfig zu groß werden, tolerieren sie auch kühlere Lufttemperaturen. Du kannst sie je nach Wetterlage in einen größeren Käfig oder direkt in ihr Hühnerstall bringen.

Wenn Sie Hühner im Hinterhof halten, stellen Sie sicher, dass sie einen Stall haben, in dem sie schlafen und warm und trocken bleiben können. Der Stall braucht Nistkästen mit Stroh, wo er Eier legen kann. Sie brauchen auch ein Raubtier geschützten Lauf draußen. Der Lauf sollte mit dem Stall verbunden sein. Hühner picken gerne auf den Boden und fressen Stücke von diesem und jenem. Sie mögen Käfer. Sie kratzen auch gerne am Boden und schüren den Dreck. Wechseln Sie ihr Wasser regelmäßig und halten Sie es gut mit Futter versorgt. Wechseln Sie das dreckige Stroh auch wöchentlich im Stall. Es kann dort stinkig werden.

Es macht Spaß, Hühner frei zu lassen. Sie haben unterschiedliche Persönlichkeiten und ihre Mätzchen können urkomisch sein, aber Hühner in einem Garten können unordentlich sein. Wenn Sie möchten, dass ein Teil Ihres Gartens sauber und ordentlich bleibt, dann zäunen Sie ihn von der Hühnerabteilung ab.

Hühner fangen an, Eier zwischen 16 und 24 Wochen alt zu legen. Sie werden sehr zufrieden sein, wie lecker ihre Eier im Vergleich zu gekauften Eiern sind. Sie erhalten die meisten Eier im ersten Jahr. Die Eierproduktion nimmt nach dem zweiten Jahr ab.

Halten von Hühnern ist auch eine gute Möglichkeit, eine endlose Versorgung mit ihrem Kot zu haben. Durch die Zugabe von Hühnermist zum Komposthaufen können Sie diese natürliche Form des Düngers im Garten nutzen.

Vorherige Artikel:
Butternuts sind hübsche, in Ost-Amerika beheimatete Bäume, die reichhaltige Nüsse mit Buttergeschmack produzieren, die sowohl von Menschen als auch von Tieren geliebt werden. Diese Bäume sind Schätze, die der Landschaft Anmut und Schönheit hinzufügen, aber die Butternuss-Krebs-Krankheit ruiniert das Aussehen des Baumes und ist fast immer tödlich. In die
Empfohlen
Zypresse ( Ipomoea quamoclit ) hat dünne, fadenförmige Blätter, die der Pflanze eine leichte, luftige Textur verleihen. Es wird normalerweise gegen ein Gitter oder einen Pfosten angebaut, den es klettert, indem es sich um die Struktur wickelt. Die sternförmigen Blüten blühen den ganzen Sommer und fallen in Rot, Pink oder Weiß. Kolib
Echter Mehltau ist eine leicht zu erkennende Krankheit. Auf Bäumen mit echtem Mehltau sehen Sie ein weißes oder graues, pudriges Wachstum auf den Blättern. Es ist normalerweise nicht tödlich in Bäumen, aber es kann Obstbäume verunstalten und ihre Produktivität einschränken. Sie können Mehltaupilze auf Bäumen verhindern, indem Sie geeignete kulturelle Praktiken anwenden, aber auch die Behandlung von Mehltau an Bäumen ist möglich. Lesen Sie
Wenn Sie jemals Kürbisse oder auch Kürbisse gepflanzt haben, wissen Sie, dass Kürbisse für den Weltraum viel zu viel sind. Aus diesem Grund habe ich nie versucht, meine eigenen Kürbisse zu züchten, da unser Gemüsegarten begrenzt ist. Eine mögliche Lösung für dieses Dilemma könnte sein, die Kürbisse vertikal anzubauen. Ist es mög
Gartensanierung kann eine entmutigende Aufgabe sein, wenn man sie neu anordnet, entfernt und neu bepflanzt. Das ist die Natur der Gartenarbeit - das ständige Basteln, das die meisten von uns lieben, eine Arbeit der Liebe. Manchmal erfordert die Renovierung des Gartens einfach das Entfernen vorhandener Pflanzen aufgrund von übermäßigem Wachstum und manchmal erfordert es die Entfernung aller Bäume und Sträucher aufgrund von Krankheiten oder Wetterschäden. Bei d
Für solch eine winzige Frucht packen Kumquats eine kraftvolle Geschmacksnote. Sie sind die einzige Zitrusfrucht, die in ihrer Gesamtheit gegessen werden kann, sowohl die süße Schale als auch das herbe Fruchtfleisch. Ursprünglich in China beheimatet, werden jetzt drei Sorten kommerziell in den Vereinigten Staaten angebaut und Sie können auch, wenn Sie in Südkalifornien oder Florida leben. Also
Agave ist eine Wüstenpflanze, heimisch in Mexiko und winterhart in den Zonen 8-10. Obwohl Agaven in der Regel eine pflegeleichte, leicht anzubauende Pflanze sind, können sie anfällig für Pilz- und Bakterienfäule sowie für Schädlingsbefall sein, wie der Agavenrüssler und der Agavenpflanzenkäfer ( Caulotops barberi ). Wenn Si