Avocado-Verpflanzung: Kannst du einen reifen Avocado-Baum bewegen?



Avocadobäume ( Persea americana ) sind flachwurzige Pflanzen, die bis zu 12 m hoch werden können. Sie tun es am besten in einem sonnigen, windgeschützten Bereich. Wenn Sie Avocadobäume verpflanzen möchten, je jünger der Baum ist, desto besser ist Ihre Erfolgschance. Weitere Informationen zur Transplantation von Avocadobäumen, einschließlich Tipps zur Transplantation einer Avocado, lesen Sie weiter.

Kannst du einen reifen Avocado-Baum bewegen?

Manchmal ist es notwendig über einen Avocadobaum zu denken. Vielleicht hast du es in die Sonne gepflanzt und jetzt ist es ein schattiges Gebiet geworden. Oder vielleicht wurde der Baum einfach größer als du dachtest. Aber der Baum ist jetzt reif und du würdest ihn nicht verlieren.

Kannst du einen reifen Avocadobaum bewegen? Sie können. Die Umpflanzung von Avocados ist unbestreitbar einfacher, wenn der Baum jung ist, aber das Umpflanzen eines Avocadobaums ist möglich, auch wenn er einige Jahre im Boden liegt.

Wann man beginnt, Avocado-Bäume zu verpflanzen

Avocado im Frühjahr oder Frühsommer verpflanzen. Sie wollen die Aufgabe bekommen, Avocadobäume zu transplantieren, wenn der Boden warm ist, aber das Wetter nicht zu heiß ist. Da transplantierte Bäume eine Zeit lang nicht sehr gut Wasser aufnehmen können, können sie anfällig für Sonnenschäden sein. Das macht auch die Bewässerung wichtig.

Wie man eine Avocado transplantiert

Wenn Sie bereit sind, einen Avocadobaum zu verschieben, müssen Sie zunächst einen neuen Speicherort auswählen. Wählen Sie einen sonnigen Standort in einiger Entfernung von anderen Bäumen. Wenn Sie Avocado-Früchte anbauen möchten, brauchen Sie den Baum, um so viel Sonne wie möglich zu bekommen.

Als nächstes bereiten Sie das Pflanzloch vor. Grabe das Loch dreimal so groß und tief wie den Wurzelballen. Sobald der Schmutz ausgegraben ist, brechen Sie die Brocken auf und geben Sie alles zum Loch zurück. Dann graben Sie ein weiteres Loch in den gelösten Boden um die Größe des Wurzelballens.

Graben Sie einen Graben um den reifen Avocadobaum. Graben Sie weiter nach unten und erweitern Sie das Loch, wenn es nötig ist, um den gesamten Wurzelballen aufzunehmen. Wenn du deine Schaufel unter den Wurzelballen schieben kannst, entferne den Baum und lege ihn in eine Plane. Holen Sie sich Hilfe, um es bei Bedarf zu heben. Das Bewegen eines Avocadobaums ist manchmal einfacher mit zwei Personen.

Der nächste Schritt bei der Avocado-Verpflanzung besteht darin, den Baum an den neuen Standort zu transportieren und den Wurzelballen des Baums in das Loch zu bringen. Fügen Sie nativen Boden hinzu, um alle Räume zu füllen. Tamp es hinunter, dann wässere tief.

Vorherige Artikel:
Pflaumenbäume, wie auch andere Fruchtbäume, profitieren von einem regelmäßigen Pflegeprogramm, das das Beschneiden, Düngen und vorbeugende Sprühen ermöglicht, um die gesündesten und reichsten Nutzpflanzen zu erhalten. Pflaumenbäume sind anfällig für verschiedene Krankheiten und Schädlinge, die nicht nur den Baum und die Früchte schädigen, sondern auch als Vektoren für Krankheiten wirken. Daher ist das
Empfohlen
Das Beobachten von Rehen ist ein unglaublich angenehmer Zeitvertreib; Der Spaß endet jedoch, wenn die Rehe sich entscheiden, ein Mittagsbuffet in Ihrem Garten zu machen. Hirschresistente Gartenarbeit ist ein heißes Thema unter den Gärtnern, die nicht unbedingt die Hirsche abschrecken wollen, sondern auch ihre schönen Gärten intakt halten wollen. Da
Ganodera-Palme-Krankheit, auch genannt Ganoderma-Kolbenfäule, ist ein Weißfäulepilz, der Palme Baumstammkrankheiten verursacht. Es kann Palmen töten. Ganoderma wird durch den Erreger Ganoderma zonatum verursacht , und jede Palme kann damit herunterkommen. Über die Umweltbedingungen, die den Zustand fördern, ist jedoch wenig bekannt. Lese
Ingwer ist ein scharfes tropisches Kraut, das einer Vielzahl von Gerichten einen unverwechselbaren Geschmack verleiht. Ein leistungsstarkes Superfood, Ingwer enthält antibiotische und entzündungshemmende Eigenschaften, und viele Menschen schätzen Ingwer für seine nachgewiesene Fähigkeit, eine Magenverstimmung zu beruhigen. Die
Das Wort "cumpice" kommt von dem französischen Wort "coupé", was "schneiden" bedeutet. Was ist Niederwald? Beim Beschneiden werden Bäume oder Sträucher so beschnitten, dass sie aus den Wurzeln, Saugnäpfen oder Stümpfen herauskeimen. Es wird oft getan, um nachwachsende Holzernten zu erzeugen. Der
Die immergrüne Clematis ist eine kräftige Zierrebe und ihre Blätter bleiben das ganze Jahr über auf der Pflanze. Es wird normalerweise für die duftenden weißen Blumen angebaut, die im Frühjahr auf diesen Clematis-Reben erscheinen. Wenn Sie an immergrünen Clematis interessiert sind, lesen Sie weiter für alle Informationen, die Sie benötigen, um zu beginnen. Immergrü
Malve Unkraut in Landschaften kann für viele Hausbesitzer besonders beunruhigend sein, Chaos in Rasenflächen, wie sie sich überall säen. Aus diesem Grund hilft es, sich mit Informationen zur Malvenunkrautbekämpfung zu bewaffnen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man die Malve im Garten und im Garten loswerden kann. Über