Antennaria Pussytoes Info: Tipps zum Pflanzen von Pussytoes Samen



Gärtner, die nach einem immergrünen Bodendecker suchen, finden keine bessere Wahl als Antennaria pussytoes. Üppige Teppiche aus grau-grünen Blättern, gefolgt von lebhaften kleinen "Katzentatzen" mit pittoresken Blumen verleihen den trockenen, nährstoffarmen Regionen der Landschaft Charme und Pflegeleichtigkeit. Schnell wachsend und leicht verfügbar, pflanzt pittytoes Samen eine attraktive Folie für Wege, Steingärten und sogar Xeriscape-Zonen.

Antennaria Pussytoes Attribute

Katzenliebhaber werden vor Freude über pussytoes Blumen ohnmächtig werden. Pussytoes Bodendecker ist bemerkenswert resistent gegen Krankheiten und Schädlinge, einschließlich Rehe und Kaninchen. Es ist auch ein Attraktor für bestäubende Insekten und ein Gastgeber für die American Lady Schmetterlinge. Erfahren Sie, wie man pussytoes Pflanze für Jahreszeit für Jahreszeit der narrensicheren Beschaffenheit und des Grüns anbaut.

Einheimische Pflanzen sind immer eine gute Wahl für die Landschaft. Dies liegt daran, dass sie für die Region bereits angepasst und robust sind und keine unnötige Schönheit und kräftiges Wachstum bieten. Pussytoes Bodendecker stammt aus dem Westen der USA und Kanada. Es bildet im Laufe der Zeit große Klumpen und kolonisiert schnell.

Die winzigen grauhaarigen Blätter sind auf schlanken, krautigen Stängeln aufeinander gestapelt, die nicht mehr als 6 Zoll hoch werden. Im Frühjahr erscheinen die charmanten Flaumblumen. Blüten sind weiß bis rosa Fuzzy-Cluster ähnlich wie Katzenfüße. Einige der zu wählenden Arten sind:

  • Rosig
  • Duftend
  • Perlig
  • Wooly Pussytoes

Wie man Pussytoes Pflanze anbaut

Die Auswahl der Standorte ist die erste Überlegung für wachsende Pussyoys. Wählen Sie einen Standort in voller Sonne mit gut entwässernden Boden. Die Pflanze ist in den Zonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums robust. In kühleren Regionen neigen die basalen Blätter dazu, ein wenig zurück zu sterben, werden aber im Frühling wieder austreiben.

In seinem natürlichen Lebensraum kommt es in Wiesen, Hügeln, offenen Wäldern und Trockenwiesen vor. Die einzige Bedingung, die pussytoes nicht verträgt, ist nasser, schlecht durchlässiger Boden.

Antennaria pussytoes kann durch Samen, Teilung oder Stecklinge vermehrt werden. Es ist bemerkenswert trockenheitstolerant einmal etabliert, aber zusätzliches Wasser für Setzlinge ist ein Muss. Beete und Grenzen, Steingärten und Mauern sind hervorragende Orte, um die Schönheit dieser Pflanze zu zeigen.

Pflanzliche Pussytoes Samen

Säen Sie Samen in einem offenen Rahmen im Frühjahr oder im Fall. Sie können sich auch dafür entscheiden, das Saatgut drinnen in den Wohnungen zu starten und die Sämlinge im Freien zu transplantieren, sobald sie 3 Sätze echter Blätter haben. Aussaatgemische oder Gartenerde sind zur Aussaat geeignet. Mist Sämlinge, um die oberen paar Zentimeter des Bodens feucht, aber nicht durchnässt zu halten. Verpflanzen Sie die Sämlinge, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist und sie abgehärtet sind.

Die größten Probleme mit dieser Pflanze sind im Allgemeinen mit überschüssiger Feuchtigkeit und Pilzerkrankungen verbunden. Lassen Sie die Oberfläche des Bodens vor der Bewässerung vollständig austrocknen. Pussytoes benötigt keine zusätzliche Befruchtung. Wartung kann das Abschneiden der verbrauchten Frühlingsblüten kurz vor dem Sommer einschließen, um eine sauberere Erscheinung und dichteres Laub zu fördern.

Teilen Sie Pflanzen im Frühling, um zu verhindern, dass sie in der Mitte des Büschels zurücksterben und mehr von diesen bezaubernden kleinen Pflanzen produzieren.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Füttern Rosen ist wichtig, weil wir ihnen alle Nährstoffe geben, die sie brauchen. Düngungsrosen sind von großer Bedeutung, wenn wir robuste, gesunde (krankheitsfreie) Rosensträucher haben wollen, die eine Prämie dieser atemberaubend schönen Blüten hervorbringen. Es ist
Empfohlen
Makronährstoffe sind entscheidend für das Wachstum und die Entwicklung von Pflanzen. Die drei Hauptmakronährstoffe sind Stickstoff, Phosphor und Kalium. Von diesen treibt Phosphor die Blüte und Fruchtbildung an. Fruchtende oder blühende Pflanzen können ermutigt werden, mehr von beiden zu produzieren, wenn Superphosphat gegeben wird. Was
Der Winter ist eine tolle Zeit, um den Garten zu planen. Zuerst müssen Sie wissen, in welcher USDA-Zone Sie leben und wann das letzte Frostdatum für Ihre Region ist. Zum Beispiel haben Leute, die in USDA-Zone 6 leben, eine frostfreie Datumsspanne vom 30. März bis zum 30. April. Dies bedeutet, dass abhängig von der Ernte einige Samen sprunghaft in Innenräume gestartet werden können, während andere zur direkten Aussaat nach draußen geeignet sind. Im fol
Ein Hof kann mehrere verschiedene Bodentypen enthalten. Oft, wenn Häuser gebaut werden, wird Mutterboden oder Füllung hereingebracht, um die Hof- und Landschaftsbetten sofort um das Haus zu schaffen. Neben einer leichten Top-Dressing und Sortierung und Aussaat werden die Außenbereiche des Hofes von schwerem Gerät verdichtet. Di
Es ist wahrscheinlich eine sichere Vermutung, dass Sie noch nie von Katuk Sweetleaf Sträuchern gehört haben. Das ist natürlich, wenn Sie nicht viel Zeit verbracht haben oder aus Südostasien stammen. Also, was ist Katuk Sweetleaf Strauch? Was ist Katuk? Katuk ( Sauropus androgynus ) ist ein in Südostasien heimischer Strauch, der in Kambodscha, Indonesien, Laos, Malaysia, den Philippinen, Thailand, Vietnam und Indien angebaut wird. Es
Inkberry Holly Sträucher ( Ilex glabra ), auch bekannt als Gallberry Sträucher, stammen aus dem Südosten der Vereinigten Staaten. Diese attraktiven Pflanzen erfüllen eine ganze Reihe von Landschaftsgestaltungen, von kürzeren Hecken bis hin zu hohen Pflanzungen. Während die Beeren für Menschen nicht essbar sind, lieben viele Vögel und kleine Tiere sie im Winter. Wachse
Ich lebe in einem Gebiet in den Vereinigten Staaten, in dem viele Leute skandinavischen Ursprungs leben, also weiß ich ein oder zwei Dinge über Preiselbeeren. Wenn Sie keine skandinavischen Freunde haben, fragen Sie sich vielleicht, "was sind Preiselbeeren?" Der folgende Artikel ist mit Informationen über die Preiselbeere gefüllt, unter anderem, wie Sie Ihre eigenen Preiselbeeren zu Hause anbauen können. Was